Geht garnicht, weil ...

Reine Geldverschwendung. Die Füße wachsen ja noch, zudem kann ich mir nicht vorstellen, daß die Dinger gesund für die Füße sind.

Meine Meinung als Mann: Sie sehen auch generell scheiße aus. Fast genauso wie das affige jeans in Stiefel stecken.Wie man in Stöckelschuhen laufen kann, ist mir ebenso ein Rätsel.

...zur Antwort

Das hängt von verschiedenen Faktoren ab. Es gibt durchaus Tatsachenberichte, nachdem Katzen nach über zehn Jahren wieder zurückkommen sind. Solange es kein Baby mehr ist oder nicht regelmäßig Medikamente einnehmen muß, dann spielt es keine Rolle, wie lange sie unterwegs ist. Nahrung und Wasser finden Katzen gewöhnlich überall. Wenn deine Katze allerdings eine reine Stubenkatze ist und die Gefahren im Straßenverkehr nicht kennt, dann ist es natürlich gefährlich. Ist sie kastriert? Falls nicht und es ist ne sie, darf sie natürlich nicht rollig werden; weil dann ist sie relativ schnell tragend. Auch kann sie sich ansteckende Krankheiten wie z. B. FIV / Leukose so schneller holen.

...zur Antwort

Ich hoffe, daß du Hundeerfahrung hast, da ein Rotti kein Anfängerhund ist. Die allgemeinen Kosten sind nicht höher als bei anderen Hunden. Ich weiß aber nicht, in welchem Bundesland du wohnst. Ich würde vorher mal beim Ordnungsamt nachfragen, wie hoch die Steuer ist und ob du Auflagen erfüllen mußt. Das ist von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich geregelt.

...zur Antwort

Naja, das ist halt die Rivalität denke ich. Ich weiß jetzt nicht genau, was du meinst. Generell oder auf Fußball bezogen. Naja, genrell gesehen würde ich sagen, daß beide die Nummer eins im Norden sein wollen. Die Hamburger sind es halt und die Bremer dümpeln immer hinterher. Das frustriert natürlich. Auf der anderen Seite blickt man dann halt gerne auf die Bremer herab. Das ist jedoch nur eine subjektive Einschätzung und keine fundierte Antwort.

...zur Antwort

Stell die Frage doch mal andersherum. Wann wurde die Bibel geschrieben, und wann das Universum erforscht? Dann erhälst du automatisch die Antwort. Natürlich haben die damaligen Zeitgenossen auch den Sternenhimmel bestaunt, jedoch war die Erforschung zu den Zeitpunkt nicht möglich. Schon gar nicht in der Gegend.

...zur Antwort

Naja, die Nato wurde damals ja gegründet, um die Nordatlantic - Staaten zu schützen. Diese sind jedoch derzeit akut nicht bedroht, daher kann man sich die Frage stellen, ob die Nato in ihrer Ursprünglichen Form überhaupt noch eine Daseinsberechtigung haben, zumal dort inzwischen Staaten vertreten sind, die gar geographisch dort nicht unbedingt reingehören. Die NATO sollten sich überlegen, ob es nicht viel sinnvoller wäre, Aufgaben der UNO mitzuübernehmen.Man kann natürlich mit der Begründung, Terroristen aus Afganistan bedrohen die Mitgliederstaaten, argumentieren und dann dort einmarschien.Diese Behauptung ist jedoch inhaltlich sehr fraglich. Zumal Nordkorea auch nicht grade bedrohungslos für einige Nato Staaten ist. Aber, da rührt sich kein Mensch, und die armen Einwohner dort wissen vor Hunger ein noch aus.Nordkorea ist nur ein exemplarisches Beispiel, daneben gibt natürlich noch einige andere Staaten, auf die das gleiche zutrifft.

...zur Antwort