Ja meine Frau und ich waren 8 Jahre getrennt...zwischen ner Teenischwärmerei und dem was heute ist.Läuft immer noch ganz toll.Nein wir hatten kein Kontakt in der Zeit.

...zur Antwort

Du kannst schon mit 60 Euro rechnen.Ich würde dir aber vom Nacken abraten...besonders bei Namen.Viele meiner Stammkunden bereuen heute ihre Sachen am Hals oder im Nacken.

...zur Antwort

Diese frage ist zwar schön älter aber so manche Antwort hier bringt mich doch recht zum Schmunzeln.Die Intoleranz die in manchen Hirnen verbreitet ist würde wohl sogar noch jeden Fascho zum Staunen bringen.Hier wird eine Subkultur die nichts mit Faschismus zutun hat einfach difamiert,beleidigt und gegen sie gehetzt wie in den damaligen "12 Jahren" euer Geschichte schon mal gegen Randgruppen propagiert wurde.Ich bin 40 jahre alt davon seid 23 jahren Skinhead und kein deutscher.Lebe auch nicht in Deutschland sondern in einen der Nachbarländer.Ich bin kein Rassist und war es auch nie,ebenso ist auch keiner der tausenden Skinheads die ich in den jahren als Musiker auf den hunderten Konzerten weltweit kennenlernen durfte keiner ein Rassist gewessen.Skinheads sind eine Subkultur die sich durch ihren Mode und ihren eigenen Lebenstyle prägen.Was ist daran primitiv.Euer Lebenstyle ist mir genauso susbekt wie meiner euch ist...aber ich stell mich hier nicht hin und Beleidige euch weil ihr keine Skinheads seid.Die einen ziehen halt ihre "popper" Kleidung an,schallen sich mit ihrer Art Musik zu und gehen halt am Wochenende in die Disco.Sind die Primitv,nein natürlich nicht.Aber ich bin es weil ich mir nach einer anstrengenden Woche mein Crop mache meine Martens anziehe und mich auf ein Konzert begebe um mit Freunden nach SKA oder Reggae zutanzen...das ist für euch Primitiv.Ihr solltet mal drüber nachdenken in welcher hinsicht ihr besser seid als ich.Die Skinhead Szene ist eine weltweite Subkultur und jeder dieser achso rechten Schläger aus der Skinhead Szene hat vermutlich mehr freunde in Asien,Südamerika usw als ihr jemals haben werdet.Es ist eine rebellion gegen Werte die diese Geselschaft bei euch wie bei uns aufstellt und der wir uns nicht anpassen.Die einen machen das halt durch lange Haare,die anderendurch einen Iro der andere durch einen feinen Crop No1.Wir wollen garnichts nur unsere Ruhe,unsere Intressen sind wie bei jeden anderen vermutlich auch Musik unsere Freunde und Spaß.Ob es Rassisten in der Skinhead Szene gib`?Klar.Gibt es rassisten unter Fensterputzer?Bestimmt.Also lasst uns schnell ne kampagne gegen fensterputzer ins Lebenrufen und so richtig über sie herziehen auch wenn wir keine Ahnung davon haben und sie alle als Nazis Difamieren.Das wird ein Spaß....ne also mal echt.Vieleicht sind wir alle garnicht so anders als ihr ausser das wir vieleicht ein wenig anders aussehn.Vieleicht sollte man sich erstmal informieren bevor man leute verurteilt.Sonst könnte man ganz schnell unbemerkt die Gewohnheiten gewisser Gruppen annehmen die man immer mit anderen so gerne vergleicht.Sry für die Fehler aber wie gesagt das hier ist nicht meine Muttersprache.Stay Rude,stay Rebel,stay SHARP

...zur Antwort

Ich persönlich trage seid gut 16 jahren nur Doc Martens und ich muss sagen das ich das prop. überhaubt nicht habe.Aber du kanns bei jeden Schuster ne neue Sohle machen lassen.Es wird halt nur nicht das Martens Siegel drunter sein...aber wer schaut schon unter den Schuh :)

...zur Antwort

§ 223 Körperverletzung

(1) Wer eine andere Person körperlich mißhandelt oder an der Gesundheit schädigt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

(2) Der Versuch ist strafbar.

...zur Antwort