Die Antifa haben heute mal wieder bewiesen wie sie wirklich drauf sind ! Mein Bruder ist heute in eine neue Wohnung gezogen. Nachdem der LKW gerade weg war und die Möbel auf der Straße standen, kamen 15-20 vermummte Antifaschisten und haben aus den Möbeln Kleinholz gemacht. Desweiteren hatten sie Tränengas, Schlagstöcke und Farbbomben dabei und haben die Autos von den Umzugshelfern kaputt gemacht. Und dann heißt es immer die Rechten seien schlimm. Ich meine ich bin auf keine der beiden Seiten. Aber ich finde solche Aktionen echt daneben! Meine Familie, mein Freund und Freunde konnten sich gerade noch ins Haus retten. Die Polizei wollte erst nicht kommen, da die Angreifer in der Zeit schon geflüchtet sind. Sauerei sowas!

...zur Antwort

Detailliert was du gesehen hast, aber ohne irgendwelche Spannungen mit in die Erzählungen zu bringen. Denn du bist an der Stelle einen Aussenstehenden und nicht einer der Hauptrollen.Desweiteren alle wichtigen Daten (Uhrzeit, Datum, wo es geschehen ist und was und ob noch andere Zeugen da waren.)

...zur Antwort

Das kann jedem Mal passieren und wenn der Lehrer nichts dazu gesagt hat lass es einfach so stehen! Ich habe meine Lehrerin in der Grundschule mal Mama genannt. Naja wie gesagt kann jedem passieren!

...zur Antwort

Das zeigt wie sehr Gott verehrt werden soll. Die Höhe bedeutet glaube ich auch je höher desto näher an Gott dran.

...zur Antwort

Mein Vater verleugnet mich auch schon seit Jahren. Mittlerweile geht es mir auf deutsch gesagt am A*sch vorbei! soll er bleiben wo der pfeffer wächst! Er hatte die Chance mich neu kennenzulernen, als ich 16 war. Diese Chance hat er versaut. Erst war ich echt unglücklich.Aber mittlerweile denke ich mir ich kann auf so einen Vater verzichten! Ich habe mich nur einmal an ihm rächen können (ich weiß dass ist nicht die Lösung). Er ist bei der CDU in seiner Stadt,hat da eingetragen er hätte 2 Kinder,dabei hat er 4. Also habe ich dem Parteivorsitzenden da geschrieben, dass ich nicht gewillt bin eine Partei zu wählen in der die Mitglieder Lügner sind und ihre Kinder verleugnen! Habe dort auch seinen Namen genannt.Mein Vater ist natürlich sauer, aber ich hatte Genugtuung. Er hat mir wehgetan und ich ihm, denn seine Partei ist sehr wichtig für ihn! Aber danach habe ich mit ihm abgeschlossen!Er ist für mich gestorben! Leider kann man sich seine Erzeuger nicht aussuchen!

...zur Antwort

Eben habe ich auf eine Frage einer 11 Jährigen geantwortet, die sich über ihre Mutter beschwert weil die immer an der Zimmertür vorbeigeht wenn die beiden da drin sind. Also falls die 11 Jährige deine tochter ist, ich halte es für richtig was du tust. Sie ist ein Kind, hat noch keine Ahnung von der Liebe.Meine Mutter hat mir das Übernachten erst mit 15 erlaubt. Ich finde nicht, dass sie bei ihm übernachten sollte....Sonst biste bald Oma!

...zur Antwort

Man müsste dazu wissen für was sie sich interessiert. Unsere Kleine bekommt Polly Pocket, ein Pferdebuch von Ravensburger, einen Hello-Kitty Pullover und auch den Becher mit Strohhalm davon, dann wünscht sie sich einen Baby Bornschlitten,einen Puppenfahrradsitz, Playmobil, Fillypferde und ganz viel von Barbie. Es gibt ja immer etwas zum dazukaufen bei Playmobil oder Barbie. Das Problem an Ausflügen verschenken ist immer, dass so kleine das sofort wollen und da das um diese Jahreszeit nicht klappt (mit Zoo usw) finden sie dann das Weihnachtsgeschenk doof und auch den Weihnachtsmann.Oder du schenkst ihr was zum schickmachen...so kleine wollen ja immer Prinzessinnen sein!

...zur Antwort

Bei uns ist das ganz anders....Die Kleine von meinem Freund spielt hier den ganzen Tag und freut sich auch aufs übernachten. wenn sie dann ins bett soll ist das geheule groß. dann kommen immer so sachen wie "bei mama ist das aber anders oder bei oma und opa machen wir noch das und das".mittlerweile diskutieren wir da nicht mehr lange. Es wird um die Zeit ins bett gegangen wann wir das sagen. wir wollen sie auch nicht zwingen hier zu schlafen, aber auf ein ständiges hin und her haben wir auch keine lust mehr. wir haben vorgeschlagen das übernachten erstmal sein zu lassen aber das wollte das kind dann auch widerrum nicht. also muss sie nun mit den konsequenzen leben. hier wird das so gemacht wie wir das sagen und zuhause wird das gemacht was mama sagt.zu deinem ex : er kann sein recht zwar einklagen aber er tut dem kind damit keinen gefallen . zu einem kommentar hier kann ich nur den kopf schütteln : klar das kind will nicht und schon wird an sexuellen missbrauch gedacht. es kann auch andere gründe haben. vielleicht ist die kleine auch einfach ein mama kind und kommt mit der neuen freundin nicht klar.da muss nichts vorgefallen sein.

...zur Antwort

SMS und Chatnachrichten nehmen und zur Polizei damit. Er stalkt dich, bedroht dich...Der Kerl ist krank. Sorry wenn ich das so sage! Zeig ihn an. Und frag eine gute Freundin ob sie für ein paar Tage zu dir kommen kann. So hast du ein bißchen Schutz und vor allem Zeugen wenn er wieder auftaucht oder sowas schreibt !

...zur Antwort

Natürlich geht das.Vielleicht haben sie sich auseinander gelebt.Stell dir mal vor du wärst mit einem Jungen zusammen und du beendest die Beziehung.Muss nicht sein, dass du ihn nicht mehr liebst.Aber dann gehst du in eine neue Beziehung. Meinst du du würdest dann den Ex noch lieben!? Also warum sollte er sich nicht 'entliebt' haben!? Du weißt ja nicht wie deren Beziehung lief. Kann ja sein, dass sie sich nur gestritten haben. Dann geht die Liebe auch in die Brüche.Mag ja sein, dass das Mädchen das anders sieht. Er hat das sinnvollste getan was er hätte tun können wenn er nichts mehr für sie empfindet.Für die Liebe gibt es keine Garantie !

...zur Antwort

Durch ein lautes "Aus" oder "Nein" (dabei aber auf einen Befehl festlegen) und ihn auf seinen Platz verweisen.Wenn er sich hingelegt hat ihm ein Lekkerlie geben und loben. Er wird begreifen, dass er das nicht machen soll und dafür gelobt wird wenn er das richtig macht.

...zur Antwort

Also pauschal kann man das das nicht sagen, da jeder Körper anders auf Drogen reagiert. Er könnte zwar rote Augen haben, aber wenn er das regelmäßig macht sieht man das nachher auch nicht mehr. Also kannst du nichts anderes tun als abzuwarten...Ich würde auch nicht jedem erzählen wenn ich kiffens würde...

...zur Antwort

Ich würde den Verkäufer neutral bewerten, da du keine Ware aber dein Geld zurückbekommen hast. Geschäfte in deiner Stadt bieten auch manchmal Sachen in der Werbung an und haben sie dann gar nicht mehr da bzw nicht geliefert bekommen. Und so kann das bei dem Verkäufer bei Ebay auch sein. Vielleicht lief die eine Auktion noch während er gerade das letzte Teil verkauft hat und konnte die Auktion nicht mehr stoppen. Du hast dein Geld zurückbekommen, also war es anscheinend keine böse Absicht. Natürlich ist sowas ärgerlich, aber man muss nicht immer alles gleich mit negativ bewerten !

...zur Antwort

Wenn du das nicht für einen Euro abgeben willst hättest du den Startpreis höher ansetzen sollen. So hast du Pech gehabt.So wie du das beschreibst ist das Betrug. Mal ehrlich ich wünsche niemandem was schlechtes aber in diesem Fall wünschte ich die Käuferin könnte das lesen. Die Käuferin hat ein Recht auf das Paket.Es ist ein Kaufvertrag zustanden gekommen. Über solche Sachen, dass es zu niedrig weggeht, denkt man vorher nach. Selber schuld !

...zur Antwort

Ich finde schon dass Kinder die Realität kennenlernen sollten und dass nicht alles Friede Freude Eierkuchen ist. Warum sollten sie nicht sehen ,dass es auch Menschen gibt denen es schlecht geht !? Das ist nun mal unsere Welt. Ich habe früher immer Logo! geschaut, auch jetzt manchmal noch und 9 1/2 schau ich auch, weil es da nochmal detailiert erklärt wird. Unsere Kleine schaut das auch an.Wir haben immer gesagt dass sie sehen soll, dass nicht alles schön ist in der Welt und dass es auch böse Menschen gibt.

...zur Antwort

Auf den Spielplatz gehen, mit Straßenmalkreide malen (wenns das wetter zulässt ). Sonst Lego Duplo, Autos...Die Kleinen interessieren sich für viel. Der Kleine wird dir schon zeigen was er machen möchte. Unsere Kleine hat das in dem Alter auch immer gemacht.

...zur Antwort

Hallo Ich hab selber Katzen und hatte auch schon Katzenbabys...Es müssen nicht unbedingt Flöhe sein.Kleine Katzen rangeln und toben ja auch miteinander und es kann auch sein dass ein Baby das andere gebissen hat beim Toben und die Stelle nun juckt. Ich habe eben bei eine der Antworten gelesen dass Katzen sich nur kratzen wenn sie Ungeziefer am Körper haben. Das ist der größte Schwachsinn den ich je gehört bzw gelesen habe. Natürlich juckt es die Tiere wenn sie Flöhe haben. Ich persönlich würde dir empfehlen einen Flohkamm zu nehmen und sowohl bei dem Muttertier als auch bei den Kitten nachzuschauen ob da Flöhe sind und wenn ja diese schnell behandeln lassen. Ich nehme immer Advantage vom Tierarzt.Aber dein Tierarzt wird ja wissen was gut für die Babys ist.Da die Flöhe ja mittlerweile recht resistent gegen Flohzeug geworden sind am besten alle 3 Wochen nachtropfen.Und wenn es keine Flöhe sind einfach mal nachschauen ob da nicht ein Kratzer oder ein Biss an der Stelle sind wo die Kleinen kratzen.Meist sieht man die so nicht.Hoffe ich konnte helfen.

...zur Antwort

Hallo! Ich würde auch zu einem zweiten Kätzchen raten, damit sich deine Kleine nicht so langweilt. Dazu viel Spielzeug, Brekkies und Wasser und natürlich ein sauberes Klo und die Katze ist zufrieden. Denk bitte dran die Fenster nicht auf Kipp stehen zu lassen, Kätzchen sind neugierig und das Fenster ist eine Todesfalle. Hoffe ich konnte helfen!

...zur Antwort