vielleicht wohnst du in einer größeren stadt - da gibt es in der regel ganz viele unterschiedliche tolle second hand läden. manchmal kann die suche allerdings auch ein bisschen zeitaufwändig sein. und es gibt kostümverleihe, allerdings auch nur wieder in größeren städten. viell. gibt es auch ein kleines stadttheater in deiner nähe, wo du freundlich nach etwas aus deren fundus gegen leihgebühr nachfragen kannst. also, es gibt viele möglichkeiten, zum schluss wunderschön auf dem abiball zu erscheinen. - und manchmal wird man auch bei ebay fündig. viel erfolg!

...zur Antwort

wenn es eine veranstaltung ist, für die platzkarten ausgegeben werden, bietet eventim u.a. die sogenannte bestplatzsuche an. und wenn ohnehin keine numerierten plätze vergeben werden, muss man halt extrem früh hingehen.

...zur Antwort

wie sollen nicht-deutsche lernen, auf deutsch zu schreiben, oder meinetwegen nicht-schweden lernen, auf schwedisch zu schreiben, wenn jeder so schreibt, wie er grad lustig ist. da sieht zum schluss dann keiner mehr durch. wenn du allerdings nie lesen und selbst nie auch für alle anderen verständlich schreiben möchtest, sondern nur reden bzw. zuhören möchtest, dann wird die ortografie zu einer zu vernachlässigenden größe. In dissem Sine ahless guhte.

...zur Antwort

falls du selbst spielsüchtig bist, dann hol dir psychologische hilfe, wenn es um einen freund/freundin geht, dann organsier ihm/ihr hilfe. das ist eine krankheit. das braucht professionelle unterstützung. alles gute!

...zur Antwort

du kannst dich bei birkenstock anmelden, werbung für ihre gute qualität zu machen. anmerkung zu birkenstock: ich bin in den 70er/80er jahren fast nur auf birkenstock rumgelaufen, weil sie SOO gesund waren. sie waren ja auch bequem. aber du wirst es nicht glauben - ich hab mir damit meine füße ruiniert. nimm birkenstöckle einmal mit zu einem orthopäden und lass sie begutachten.

...zur Antwort

Bewerbungsschreiben - so gut oder eher nicht?

Da ich momentan sehr aktiv auf Jobsuche bin, hier meine Bewerbungstext den habe ich eben erst verfasst! Seit ruhig ehrlich ich bin offen für neues, den makierten Text habe ich mal locker hingeschrieben...mhmm... ich möchte nicht rüber kommen wie eine schlaftablette oder ist das zu gewagt? Aber vorallem allllem möchte ich einen Job. Es handelt sich dabei um hochwertige Ware ich habe bereits in der Branche gearbeitet ebenfalls mit hochwertigen Produkten und dass will ich auch zu min. mit einbeziehen ...oder ????

Bewerbung um eine Stelle als Verkaufsberaterin für hochwertige Betten und Bettwaren

Sehr geehrter Herr ***,

ich freue mich Ihnen meine Bewerbungsunterlagen zu kommen zu lassen. Da mich die Stellenausschreibung sehr interessiert möchte ich meine Chance bei Ihnen nutzen.

Meinen Studiengang zur Einrichtungsfachberaterin an der Möbelfachschule Köln habe ich im Juli 2011 erfolgreich beendet. Dort konnte ich mein bereits erworbenes Wissen und meine Fähigkeiten durch meine vorrangegangene Ausbildung zur Raumausstatterin vertiefen. Während meiner Ausbildung konnte ich schon viel Erfahrung im Umgang mit Kunden sammeln, zu meinem Aufgabenbereich gehörte unter anderem die Beratung, der Verkauf sowie die kreative und fachliche Umsetzung von Kundenwünschen.

Ich persönlich lege besonderen Wert auf qualitativ hochwertige Einrichtungen, dies macht es mir einfacher Kunden diese auch zu verkaufen. Im Verkauf zeichne ich mich als zuvorkommende und kreative Beraterin aus, mit einem Hauch von Witz und einer Portion Charme komme ich auch gut mit anspruchsvollen Kunden zurecht.*

Gerne bin ich für Sie zum nächst möglichen Eintrittsdatum verfügbar, aber vorab auch gerne bereit für ein Probearbeiten. Ich hoffe ich konnte Ihnen ein gutes Bild von mir vermitteln und würde mich sehr freuen wenn Sie mich zu einem persönlichen Gespräch einladen würden.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Sehr geehrter Herr , ich freue mich Ihnen meine Bewerbungsunterlagen zu kommen zu lassen. =Sätze, Einleitungssätze schon gar nicht, fängt man nicht mit „ich“ an(wie sagte mein Lehrer immer so schön: der Esel nennt sich immer zuerst) = in der Anlage erhalten Sie meine Bewerbungsunterlagen für die von Ihnen ausgeschriebene Stelle einer xxx.Da mich die Stellenausschreibung sehr interessiert, möchte ich meine Chance bei Ihnen nutzen.=, da mich diese Stelle außergewöhnlich interessiert. Meinen Studiengang= das ist doch wohl kein studium, oder? also = Meine Ausbildung zur Einrichtungsfachberaterin an der Möbelfachschule Köln habe ich im Juli 2011 erfolgreich beendet. Dort konnte ich mein bereits erworbenes Wissen und meine Fähigkeiten durch meine vorrangegangene Ausbildung zur Raumausstatterin vertiefen. Während meiner Ausbildung konnte ich schon viel Erfahrung im Umgang mit Kunden sammeln,=Während meiner Ausbildung bot sich mir die Chance, vermehrt Erfahrungen im Umgang mit Kunden zu sammeln.* Zu meinem Aufgabenbereich gehörte=gehörten unter anderem die Beratung, der Verkauf sowie die kreative (kreativ? anstelle eines bettes einen schrank verkaufen? oder was meinst du damit? kreativ sind künstler!) und fachliche= sowie eine rasche Umsetzung von Kundenwünschen.** Ich persönlich lege besonderen Wert auf qualitativ hochwertige Einrichtungen, dies macht es mir einfacher Kunden diese auch zu verkaufen. Im Verkauf zeichne ich mich als zuvorkommende und kreative Beraterin aus, mit einem Hauch von Witz und einer Portion Charme komme ich auch gut mit anspruchsvollen Kunden zurecht.* dieser absatz ist, pardon, total daneben= ersten satz streichen! Beim Verkaufen bin ich stets bemüht, allen – auch ausgefalleneren – Kundenwünschen gerecht zu werden. Gerne bin ich für Sie zum nächst möglichen Eintrittsdatum verfügbar, aber vorab auch gerne bereit für ein Probearbeiten. Ich hoffe ich konnte Ihnen ein gutes Bild von mir vermitteln und=streichen Ich würde mich sehr freuen,=Komma! wenn Sie mich zu einem persönlichen Gespräch einladen würden. = Mit freundlichen Grüßen

...zur Antwort

playmobil kannst du in wasser tun. warmes wasser, pril, einweichen, dann nochmal mit warmem wasser abspülen, zum schluss kaltes wasser. und die verpestung ist weg.

...zur Antwort

warum angst? die nachhilfe ist eine nachHILFE! entspann dich. versagen gibt es gar nicht. du verstehst etwas nicht. na und? ich wünsch dir, dass deinE nachhilfelehrerIn dir mathe so gut erklärt, dass du es verstehst und dir letzten endes vielleicht so gar spaß macht. viel erfolg!

...zur Antwort

glückwunsch, dass du die trennlinie überhaupt bewegen kannst. ich hab es eben auch versucht, und bei mir hat sich gar nix bewegt bei der trennlinie. ich konnte auch nur die fußnoten weiter nach links setzen. ich arbeite mit dem uralten word office. ich würde es gegen das gesetz der logik versuchen, den einzug um jeweils 0,5 cm zu reduzieren, viell. taucht ja dann doch irgendwann die trennlinie - und am besten mit 1,5 cm abstand zum seitenrand - wieder auf. gutes gelingen!

...zur Antwort

Auf den falschen Mann eingelassen?

Im Moment bin ich (27) mit meinem Arbeitskollegen (30) zusammen, wir treffen uns seit ca. September regelmäßig. Anfangs ging es mir persönlich nur um Sex, da ich selbst gerade erst aus einer 11-jährigen Beziehung (die ich beendet habe) komme. Ich wusste das er ein ziemlicher Frauenheld ist, zumindest kam es immer so rüber, daher lief auch schnell was zwischen uns. Verstanden haben wir uns schon immer gut. Zu Beginn hatten wir einige Schwierigkeiten beim Sex, bzw. kamen diese eher aus seiner Richtung, er ist entweder zeimlich schnell gekommen (teilweise direkt nach dem eindringen) oder er hatte Schwierigkeiten mit der Standfestigkeit. Das war ihm auch ziemlich unangenehm, sonst hätte er solche Probleme nicht, hat er gesagt. Da ich persönlich nicht der Typ bin der sich ständig wechselnde Sexualpartner sucht, bin ich geduldig geblieben (zusätzlich wollte ich ihn nicht blöd dastehen lassen) und dann hat es irgendwann auch deutlich besser funktioniert. Nach einigen Wochen dann, hat er mir gesagt dass er das letze mal vor 9 Jahren für eine Frau so viel empfunden hat wie für mich. Das hat mich ziemlich überrumpelt und ich wusste nicht so recht was ich sagen soll und habe dazu geschwiegen. Mittlerweile ist das Wort "Liebe" gefallen. Von beiden Seiten. Nur muss ich sagen das ich es gesagt habe obwohl ich mir unsicher bin, mir ist es auch sehr schwer gefallen und hat mich sehr viel Überwindung gekostet. Generell fällt es mir schwer jemanden zu vertrauen. Vor kurzem hatten wir eine ziemliche Auseinandersetzung, ich wollte gerne wissen mit wie vielen Frauen er geschlafen hat. Dazu möchte er sich überhaupt nicht äußern, es werden wohl jede Menge sein müssen (ich meine 9 Jahre Single). Er befürchtet wohl das ich ihn danach beurteilen würde mit wie vielen Frauen er geschlafen hat, ehrlich gesagt würde das dann wohl auch passieren. Wie die meisten Männer, möchten auch die wenigsten Frauen einen Mann der schon unzählige Frauen abgeschleppt hat als ernsthafen Partner an ihrer Seite haben. Momentan treffen wir uns immer noch, verbringen sehr viel Zeit miteinander. Einige seiner Freunde habe ich bereits kennengelernt. Er noch niemanden aus meinem Freundeskreis, die meisten wissen es auch nicht. Er hat es auch seinen Eltern erzählt. Der Sex ist mittlerweile deutlich besser, wobei er aufgrund eines Bandscheibenvorfalls zwischendurch noch Probleme hat. Am Ende ist es so das ich ziemlich verunsichert bin, weiß nicht ob ich mich auf einen Mann einlassen kann, der mit so vielen Frauen Sex hatte. Da ist irgendwie eine Blockade, die sich nicht lösen lässt. Ich weiß nicht ob es Sinn macht weiterhin mit ihm Zeit zu verbringen, ich denke ich bin schon in der Lage, die gemeinsame Zeit zu genießen, allerdings kann ich ihm nicht versprechen das sich von meiner Seit mehr entwickelt. Verletzend möchte ich Ihn nicht, dass hatte ich vor ein paar Monaten schon, kein tolles Gefühl jemanden das Herz zu brechen. Was meint ihr, was sollte ich tun? Kann ich ihm überhaupt trauen?

...zur Frage

verzeih, aber ich finde deine probleme unlogisch. als du dich mit ihm eingelassen hast, hast du gewusst, dass er ein frauenheld ist. es hat dich nicht gestört. und mit einem mal stört es dich? das kapier ich nicht. wenn es dich umtreibt, dass er eventuell mit für dich ZUU vielen frauen geschlafen haben könnte, dann verabschiede dich. wenn du aber wirklich gern mit ihm zus. bist und dich zu ihm hingezogen fühlst, dann nimm ihn so, wie er ist, auch mit seiner vergangenheit.

...zur Antwort

vielleicht haben sie die stelle ausgeschrieben, etliche bewerbungen dafür erhalten. jetzt schauen sie sich die leute an, die sich beworben haben, zu denen du auch gehörst. sie gehen davon aus, dass unter den bewerberInnen einer/eine ist, für die sich entscheiden werden. NOCH mehr bewerbungen wollen sie nicht - also haben sie die stelle von ihrer website genommen. reg dich nicht auf, geh entspannt zum bewerbungsgespräch. viell. hast du ja glück und kriegst die stelle. ich wünsch es dir!

...zur Antwort

so weit ich weiß, gibt es zwar eine solche sage nicht, aber es gab den damals weit verbreiteten brauch, in der Silvesternacht den künftigen Gatten durch ein Festmahl herbeizulocken; dazu musste man in der geisterstunde den tisch für zwei decken.

...zur Antwort