Der Lehrer ist nun befugt folgendes Verfahren anzuwenden um dem Verdacht nachzugehen:

Sobald dann einer von euch gesteht, werden alle Betrüger verbrannt und die ganze Schüler, Lehrer, Eltern und Angehörige werden das als Familienevent betrachten und dem Spektakel fröhnen.

...zur Antwort

Ich habe die von Amazon genommen. Kostet vorerst nichts im Jahr. Habe dann recht schnell den Verfügbarkeitsrahmen ausgeschöpft. Wieviel Zinsen das bedeutet weiß ich nicht, habe den Vertrag nicht gelesen.

Jetzt lass ich die erstmal wieder abkühlen. Ich zahle gerade 100 Euro Rate im Monat, also alles easy (das ist halt das Verlockende... och neue Kamera für 500 € hinein in den Korb, da brauchmer nicht nachrechnen.. kann man ja alles leihen)...

Also funktioniert gut.

...zur Antwort

Du hast "array" als int-Pointer deklariert. In einem 32 Bit System (Compiler kompiliert als 32 Bit), ist ein jeglicher Pointer 32 Bit groß, also 4 Byte.

Dann hast du hinter der Adresse von dem Pointer 8 Byte allociert, ... heißt du könntest jetzt mit dem Pointer da 2 Integer a 32 Bit (also 8 Byte) reinschreiben. Hat aber nix mit der Größe dieses Pointers zu tun.

Wieviel Speicher auf der Adresse liegt musst du dir selbst merken. Sonst kommt du in Bereiche die im besten Fall nicht zu deinem Programm gehören und Das Betriebssystem das Programm abschießt, im Worst-Case funktioniert dein Programm wieter aber produziert irgendwann total irrationale Bugs. Generell sollte man Speicher soweit möglich lieber auf dem Stack legen. Heap-Speicher muss selbst verwaltet und wieder freigegeben werden.

...zur Antwort

Kann mir jemand in JavaScript helfen (Programmieren, Spiel)?

Ich hab ein Spiel programmiert, wo man auf Kreise/Vierecke klicken muss und dann sieht man, wie schnell man war.

Ich will, dass oben die aktuelle Zeit steht und darunter die Highscore. Aber es funktioniert nicht.

<!DOCTYPE HTML>
<html>
  <head>
    <style type="text/css">
      #form {
        width: 200px;
        height: 200px;
        background-color: red;
        display: none;
        position: relative;
      }

      body {
        background-color: darkgreen;
      }

      span {
        border: 2px solid black;
        padding: 5px
      }
    </style>
  </head>
  <body>
    <p>Deine Zeit: <span id="dauer"></span></p>
    <p>Rekord:<span id="rekord"></span></p>
    <div id="form"></div>
  </body>
  <script>
    var start = new Date().getTime();

    function getRandomColor() {
      var letters = '0123456789ABCDEF';
      var color = '#';
      
      for (var i = 0; i < 6; i++) {
        color += letters[Math.floor(Math.random() * 16)];
      }

      return color;
    }

    function makeSAppear() {
      var top = Math.random() * 400;
      var left = Math.random() * 900;
      var width = (Math.random() * 100) + 100;
      var height = (Math.random() * 100) + 100;

      if (Math.random() > 0.5) {
        document.getElementById("form").style.borderRadius = "50%";
      }
      else {
        document.getElementById("form").style.borderRadius = "0%";
      }

      var highScore = 100.000;
      var actual = aktuel;
      
      if (actual < highScore) {
        highScore = actual;
      }

      document.getElementById("form").style.backgroundColor = getRandomColor();
      document.getElementById("form").style.top = top + "px";
      document.getElementById("form").style.left = left + "px";
      document.getElementById("form").style.width = width + "px";
      document.getElementById("form").style.height = height + "px";
      document.getElementById("form").style.display = "block";

      start = new Date().getTime();
    }

    function appearADelay() {
      setTimeout(makeShapeAppear, Math.random() * 2000);
    }

    appearADelay();

    document.getElementById("form").onclick = function() {
      document.getElementById("form").style.display = "none";

      var end = new Date().getTime();
      var aktuel = (end - start) / 1000;

      document.getElementById("dauer").innerHTML = aktuel + "s";
      document.getElementById("rekord").innerHTML = highScore + "s";
      appearADelay();
    }
  </script>
</html>
...zur Frage
ReferenceError: makeShapeAppear is not defined[Weitere Informationen] speech.html:185:3
Die Zeichenkodierung des HTML-Dokuments wurde nicht deklariert. Das Dokument wird in manchen Browser-Konfigurationen mit verstümmeltem Text dargestellt, wenn das Dokument Zeichen außerhalb des US-ASCII-Bereichs enthält. Die Zeichenkodierung der Seite muss im Dokument oder Transferprotokoll deklariert werden.

Das sagt die Konsole. Also abgesehen von dem anderen Wust jetzt, solltest du F12 drücken und Step für Step Korrekturen vornehmen.

Die Warnung bezgl. dem Charset geht so weg:

<meta charset="utf-8">

in den HTML-head schreiben (insofern du utf-8 nutzt [falls net: tu es]).

Damit es erstmal läuft hier 3 Änderungen:

Zeile 95:

function makeSAppear(){                   //ZU
function makeShapeAppear(){

Zeile 207:  

var aktuel = (end - start) / 1000;        //ZU (var weg)
aktuel = (end - start) / 1000;

Vor Zeile 180 einfügen:

var aktuel;                               //NEU

Dann kommen da immer so Kreise.

...zur Antwort

Ich schließe mich den anderen an. Möchte aber noch bemerken wie bescheuert der Inhalt der Mail ist. Das ist ja die reinste Drohgebärde.

"Wenn Sie nicht sofort... dann Isolationshaft... und wenn Ihre Daten falsch.. dann nochmal 10 Jahre im Steinbruch!!! Sie haben keine Chance, also letzte Aufforderung vorm Verderben!"

Selbst Inkassounternehmen drohen dem Schuldner nicht sofort und unterbreiten fast schon Unterstellungen. Und gutes Deutsch ist das auch nicht, z.B.: "Ihre Perönlichkeit identifizieren".. Ahja, mit einem psychologischem Gutachten oder meinen die doch eher "Person"?

...zur Antwort

Wenn es männlich ist und ihr adlig seid dann vielleicht ein Doppelname mit Bindestrich?

Stinkender-Abkömmling von <Familienname>

...zur Antwort

So hier ca.:

https://www.youtube.com/watch?v=8x8W3-iKsUM

...zur Antwort

Normal mit einem Byte anscheinend. Hab eben getestet mit nem Hex-Editor:

➜ cat 12.txt | hd

61 62 63 64 65 66 67 68 c3 a4 c3 bc c3 b6 00   |abcdefgh.......|

Inhalt von 12.txt war einfach "abcdefghäüö". Heißt bis einschließlich "h" (0x68) je ein Byte equivalent zu ASCII, danach je zwei Bytes für die Umlaute, wobei immer das zweite Byte 0xC3 ist. Mehr weiß ich net, also wieso, warum, weshalb...

Dass der Hex-Editor statt der Umlaute nur Punkte anzeigt hängt damit zusammen, dass der das net UTF-8 dekodiert sondern jedem Byte ein Zeichen zuweist.

...zur Antwort

Du bist super :)

...zur Antwort

Du willst die 20.000 € nicht komplett ausgeben für kein high-end Gerät? Das könnte schwierig werden. Wenn da nur ca. 18.000 € übrig bleiben ist ja fast alles weg.

Ich wär gerne der PC-Händler deines Vertrauens. Da würde ich dir super Angebote machen: "Oar hier, der hier guck mit Hochglanzgehäuse. Aber ich will dir ja keine Illusionen machen... Ok ok, nicht so trüb drein gucken. Weil du es bist nur 15.000,-"

...zur Antwort