Hallo,

zunächst einmal muss die Webseite erstellt werden. Aber es gibt auch eine ganze Menge an Dingen, die man beachten muss, um eine solche Seite zu betreiben und zu unterhalten. In der Regel brauchst Du zumindest einen Programmierer, der Dir alles fertig macht, einen Anwalt der Dich rechtlich absichert und beraten kann und einen IT-Dienstleister bzw. Hoster, der Dir die notwendige Hardware und Performance bietet – sofern Du nicht selbst einen Server kaufen und betreiben möchtest.

Dann kommen aber auch noch Dinge wie Sicherheit und Datenschutz hinzu. Betreibst Du einen Server, dann muss Du auch für seine Sicherheit sorgen. Alles gar nicht so einfach. Hier gibt es viele Dinge, über die Du Dir Gedanken machen solltest. Außerdem natürlich auch das notwendige Kapital. Informationen findest Du zum Beispiel auch auf unserer Webseite.

...zur Antwort

Hi,

ich denke auch, dass es für einen Marktplatz schwierig wird mit einem fertigen System. Die Frage ist aber auch, wie viel Kapital Du zur Verfügung hast. Einen eigenen Marktplatz zu entwickeln, wenn Du nicht über die Kenntnisse verfügst, wird teuer. Du könntest natürlich auch kleiner Anfangen, mit einem fertigen System und dann später umsteigen. Ist halt aber mehr Arbeit und Aufwand.

Für einen Marktplatz sind die Performance und eine gute Datenbank extrem wichtig. Ein weiterer Faktor sind die Kosten für die Nutzung von fertigen Systemen. PrestaShop ist - wie die meisten Freemium Modelle - eine eher schlechte Wahl.

Auf unserer Webseite findest Du hierzu Informationen.

...zur Antwort

Hi,

als jemand der selbst ein Unternehmen führt, kann ich nur sagen, dass eine solche Plattform vieles einfacher macht. Bewerbungen per Mail sind ein Chaos, vor allem wenn es mehrere sind. Ich muss sie lesen, dann muss ich in den Anhang gehen und wieder zurück. Nachdem ich sie gelesen habe, bleiben die Mails unsortiert, etc. im Posteingang liegen.

Ein Portal hingegen ermöglicht es nicht nur alle Bewerber zu speichern, sondern auch übersichtlich zu vergleichen, nach Fähigkeiten oder Erfahrungen zu suchen, etc. Es macht die Arbeit einfacher für das Unternehmen und das gilt auch schon für recht kleine Unternehmen mit wenigen Bewerbungen.

Allerdings - und da stimme ich Dir zu - sollten diese Portale dann schon korrekt eingerichtet sein und auch gewartet werden. Die Idee ist schließlich nicht nur, dass die Arbeit für uns Unternehmer einfacher wird. Auch für Dich soll es bequmer werden. Leider gelingt das aber eben nicht immer. Das ist schade.

...zur Antwort