Ich würde mir eine kostenpflichtige DAW(Digital Audio Workstation) zulegen. Die gibts ab 80€. Besonders empfehlen würde ich dazu FL Studio, erstens weil ich es selbst benutze und zweitens, weil es eine sehr übersichtliche grafische Oberfläche hat und bei Anfänger auch sehr beliebt ist. Andere Möglichkeiten sind auch noch Ableton, Pro Tools, Steinberg Cubase,...
Am besten wäre es wenn du mal die Demo-versionen von den einzelnen DAW's mal anschaust und dich dann entscheidest!

Aber bitte stell' dir das Remixen nicht zu einfach vor, wenn man es mal probiert wirst du schnell merken, dass es sehr viel können braucht. Die weltbekannten Producer sind auch nicht einfach mal auf idee gekommen "Ah ich möchte mal einen remix machen, von welchem Lied weiß ich noch nicht, aber damit werde ich bestimmt berühmt weil ich habe sehr gute Ideen" Achtung, sehr gute Ideen kann man leicht haben, aber diese umzusetzen ist echt schwer. 1. musst du die Melodie die dir im Kopf schwirrt mal auf Noten in der DAW umschreiben. 2. musst du die Töne die du willst umsetzen. 3. muss die Melodie angenehm zum hören sein und sie darf den Kick nicht übertönen, der soll ja meistens auch rausspringen. 4. musst alles in einem perfekt mixen und ein perfektes endmastering machen.
Erst wenn du das alles erfüllt hast kannst deinen Remix veröffentlichen sonst wird es dir nichts bringen.

Aber ich finde es gut, dass du es machen willst, aber dazu musst du dich echt ins Zeug legen. Denn einfach mal so einen sehr guten Remix machen wirst du nicht schaffen. Das schafft nicht einmal ein Tiësto, Martin Garrix oder David Guetta,....
Du wirst auch schnell merken dass du mehr brauchen wirst als nur einen Laptop mit einer DAW. Du wirst dir wahrscheinlich mal ein MIDI-Keyboard zulegen oder Studio Monitore oder zusätzliche Plugins,....

Aber ich wünsche dir viel Glück beim Remixen!!

...zur Antwort

Ich finde dass das signature bundle am besten geeignet ist es kostet zwar 270€ aber am Ende lohnt es sich sicher mehr weil du einfach mehr plugins hast die du ansonsten ums teure Geld kaufen müsstest

...zur Antwort

Dass ist völlig egal es soll nur gut klingen und natürlich sollte man nicht nach jedem Satz wechseln. Aber grundsätzlich ist es egal. Hör dir doch mal Lieder von berühmten rappern an die zu 2. sind!

...zur Antwort