Ich weiß nicht ob der Haarausfall gleich zu bewerten ist zwischen Mann und Frau, ich weiß aber mit Sicherheit das es beim Mann ein Haarausfall wäre wenn soviel Haare wie auf deinem Bild nach jeder Haarwäsche zusammen kämen. Ich glaube da gibt es kein Unterschied zwischen Mann und Frau, daher könntest du auch Haarausfall haben, da gehst du lieber sicherheitshalber zum Arzt und lässt dich mal gründlich abchecken. Gute Besserung. Wie gesagt bin mir aber nicht sicher, kann auch total normal seien bei den Frauen das sie soviel Haare verlieren weil sie glaube ich auch mehr Haare am Kopf als der Mann haben?

...zur Antwort

Solche Gedanken prägt die westliche und kapitalistische Welt, nicht alle denken so, nicht jeder super hübscher Mensch denkt so, es kommt aber häufig vor würde ich meinen weil wer will schon verhungern, wenn du weisst was verhungern ist und du ganz unten warst dann willst du auch nicht da wieder zurück, dann weißt du das Menschen die eine schöne Haut haben und einfach keine sorgen haben, du willst dann auch da sein wo diese Menschen sind weil du keine lust mehr hast sorgen zu haben und dann noch gesundheitlich daran zu erkranken, da verstehe ich das schon teilweise es mal besser zu haben und sich ein "schönes leben" zu gönnen. Aber ich finde man sollte nie versuchen sich über den Menschen zu stellen und sich für etwas besseres zu halten, das ist teuflisch und nicht menschlich, jeder Mensch ist gleich und jeder hat eine Chance verdient.

...zur Antwort
Meinung des Tages: Wie seht ihr die Erhöhung des Bürgergeldes im Vergleich zur Erhöhung des Mindestlohns, sowohl kurz- als auch langfristig?

Zum ersten Januar 2023 wurde das altbekannte Hartz IV durch das Bürgergeld abgelöst. Bereits zu diesem Zeitpunkt gab es daran massive Kritik - denn die Regelsätze beim Bürgergeld liegen höher als beim ALGII. In der Karenzzeit werden zudem Mietkosten und teils auch Heizkosten übernommen. Doch tatsächlich unterscheidet sich die Entwicklung von Mindestlohn und Regelsatz nicht so stark, wie es punktuell erscheint.

Niedriglohnsektor und Bürgergeld

In Deutschland gibt es einige Niedriglohnsektoren - dazu gehört unter anderem häufig das Reinigungsgewerbe. Etwa 700.000 Menschen in Deutschland sind dort angestellt. Eine Umfrage des Bundesinnungsverbands des Gebäudereinigerhandwerks zeigt: Angeblich lässt das Bürgergeld diese Zahl schrumpfen. 28,4 Prozent der befragten Unternehmen antworteten in der Umfrage, dass bereits mehrere Beschäftigte mit konkretem Hinweis auf das Bürgergeld ihre Kündigung eingereicht haben. Andere stellen eine Kündigung zumindest in Aussicht. Weitere 40 Prozent der befragten Unternehmen stimmten dieser Beobachtung zwar zu, unterstrichen jedoch, dass es sich dabei nach wie vor um Einzelfälle handelt.

Erhöhung des Bürgergeldes - Erhöhung des Mindestlohns 2024

Im kommenden Jahr wird das Bürgergeld erneut erhöht: Um zwölf Prozent steigt es an, für einen alleinstehenden Erwachsenen ist somit der monatliche Bezug bei 563 Euro.
Auch der Mindestlohn wird angehoben: Derzeit liegt dieser bei 12€/h auf 12,41€/h. Das entspricht einer Steigerung von 3,4 Prozent.
In der Bevölkerung, aber auch von Seiten der SPD und der Grünen werden die Stimmen lauter, dass der Mindestlohn wesentlich höher sein sollte - etwa bei 14€/h.

Langzeitdifferenz bei der Erhöhung von Bürgergeld/Hartz IV und Mindestlohn

Die Anhebung des Bürgergelds erscheint massiv im Vergleich zu der des Mindestlohns. Dennoch ist es gerade im Hinblick auf die kritische Wahrnehmung der Öffentlichkeit notwendig, einen Blick auf die Entwicklung der letzten Jahre zu werfen: Im Verhältnis haben sich Mindestlohn und Bürgergeld (ehem. Hartz IV) kaum auseinanderentwickelt. Seit der Mindestlohn 2015 eingeführt wurde (damals 8,50€/h) ist er mit den geplanten 12,41€/h ab 2024 um insgesamt 46 Prozent gestiegen.
Für Alleinstehende hat sich der Regelsatz beim Bürgergeld (ehem. Hartz IV) in diesem Zeitraum jedoch lediglich um 41,1 Prozent erhöht.

Unterschied beim Bezug von Bürgergeld und Vollzeitarbeit zum Mindestlohn

Alleinstehende Erwerbstätige, die in Vollzeit arbeiten und Mindestlohn erhalten, haben im Durchschnitt 532 Euro im Monat mehr zur Verfügung als Alleinstehende, die Bürgergeld beziehen. Bei Familien mit drei Kindern und Mindestlohneinkommen sind es monatlich 446-788 Euro mehr, abhängig vom Alter der Kinder.

Unsere Fragen an Euch: Wie seht ihr das Verhältnis der Erhöhungen? Sind die Befürchtungen einer Kündigungswelle gerechtfertigt? Wie hoch müsste der Mindestlohn Eurer Meinung nach sein?

Wir freuen uns auf Eure Antworten und Erfahrungen!

Viele Grüße
Euer gutefrage Team

Quellen:
https://www.tagesschau.de/inland/gesellschaft/buergergeld-mindestlohn-100.html
https://www.merkur.de/wirtschaft/keine-lust-auf-arbeit-wegen-buergergeld-erhoehung-umfrage-mindestlohn-zr-92580440.html
https://www.focus.de/finanzen/erste-branche-klagt-putzkraefte-kuendigen-wegen-hoeherem-buergergeld_id_226169766.html

...zum Beitrag

Was für eine Frage...

Bürgergeld sollte es mehr geben, vielleicht das doppelte, jeder schaut in der heutigen Zeit auf seine Rechnungen zwei mal hin, egal ob Arm oder Reich, allein wenn man nicht auf den Preis schaut und sich gesundes essen zulegt ohne Geld sorgen, und so das man nicht übertreibt also zumindest den Magen voll kriegt, mindestens 2 Mahlzeiten am Tag hat und jetzt kein essen aus Gold kauft oder Kaviar, für sich allein da gehen auch mal schnell 1000€ Weg im Monat, wie hoch war nochmal das Bürgergeld? 500€ und irgendwas?? und davon sollen die Leute sich und ihren Lifestyle versorgen? was ist mit Klamotten oder die Anteilnahme am sozialen leben und Unternehmungen, wo mal vielleicht auch das Geld benötigt wird weil man auch nicht als schnorrer durchgehen möchte, diese Leute können sich das nicht leisten, können sich kein normal würdiges leben leisten und kriegen gerade nur soviel Geld um zu überleben und genau das ist das Problem! die Leute kommen nicht zu ruhe und verfallen in sorgen Kummer und Ängste, werden allein im stich gelassen und jeder Mensch gefühlt trampelt auf die und kränken sie noch mehr, aber nicht alle Bürgergeldbezieher sind faul ?!??!

gebt den Leuten auf dem Arbeitsmarkt eine Chance und dann haben wir diese Probleme nicht mehr! aber wir müssen ja ständig in einer Gesellschaft leben wo man mit dem Finger auf andere zeigen muss..

Ich rate jedem Bürgergeld Bezieher der sich eigentlich in den Arbeitsmarkt reinintegrieren möchte, der einen guten Job machen möchte mit einem guten Gehalt, HÖRT NICHT AUF DIE ANDEREN UND SCHON GAR NICHT AUF DAS AMT! zieht euer eigenes ding durch, es gibt viele Möglichkeiten in der heutigen Zeit legal Geld zu verdienen, ihr müsst euch nur aus der Opferrolle befreien das ist der größte Überwindung, denn gerade diese Opferrolle löst bei einem auch psychische gesundheitliche Schäden aus, ihr müsst psychisch stark bleiben und der rest kommt von ganz alleine! nichts tun und sich bemitleiden, das wird euch kaputt machen!

und dann kommen Leute her und sagen das diese Leute nichts kriegen sollen und arbeiten sollen, diese Leute brauchen Hilfe egal welcher von denen, kann mir keiner was anderes erzählen, Leute die über andere urteilen waren selbst noch nie tief unten. Dieses Land lebt noch richtig in der Steinzeit man merkt es, es gibt tausend andere wichtigere Probleme.....

...zur Antwort

Ich würde mich distanzieren von beiden, deine freundin hätte es gar nicht soweit kommen lassen sollen aber für ihr alter war sie wohl einfach noch unerfahren und naiv, das der junge das aufgenommen hat gegen ihren willen auch noch, geht mal gar nicht, also als ich als Mann würde jetzt gerne seine ohren lang ziehen dafür, weil sowas gehört sich nicht und das er sie zum sex genötigt hat gehört sich ebenso nicht, die sache ist jetzt nun passiert, sollte der typ deine freundin belästigen in Zukunft dann holt ihr euch eine männliche vertraute Person hinzu der dem jungen mal zeigt wo es lang geht.

...zur Antwort
🥙 Döner aus der orientalischen Küche 🇹🇷

Döner, wir alle lieben es, aber bloß nicht den Döner aus dem Norden der gibt einem wirklich nichts her mit ihrem komisch schmeckenden Fleisch, vor allem mit den sau komischen Soßen Auswahl Curry soße und Cocktail WTF! die haben überhaupt keine ahnung... für einen guten Döner muss man schon eher in den Süden Raum Baden Württemberg und sich von Insidern beraten lassen. An einem lecker schmeckenden Döner kommt mal nicht so eben eine klassische Pizza ran.

...zur Antwort

Weiß ich nicht, aber in Stuttgart schmeckt das Leitungswasser gut, ich meine sogar besser als jedes Mineralwasser das auf dem Markt erhältlich ist und daher wäre es mir auch egal ob da bisschen Medikamentenreste enthalten wären im Wasser, wir Menschen sind eh vielen Giften ausgesetzt und sterben werden wir eh, man sollte jeden Tag genießen als wäre es der letzte und es gibt nichts besseres zum trinken als ein gut schmeckendes Wasser.

Hamburg hingegen hat einen grässlich ekelhaften Leitungswasser.

...zur Antwort

Nimm es doch sportlich man sei doch net gleich so ein Alman und komm nicht gleich mit Wissenschaftlichen Belegen junge junge

...zur Antwort

Mit 17 das erste mal in einer wohn wg, das waren traumhafte schöne zeiten zumal die wg einfach geil war und man mir seinen Nachbarn bis aud die Waschmaschine und Trockner im Flur nichts teilen musste, es war angenehm und die Wände waren auch nicht hellhörig, vor dem Fenster viel grün und eine schöne aussichf, und dann schön gekifft gehabt und paar geile partys gehabt mit hübschen ladys ohja das waren geile Zeiten.

...zur Antwort

Indem du kapierst das die Sportwettanbieter es dir eh nicht ermöglichen würden das du jede Woche mit 1000€ Gewinn nach Hause fährst, die sperren langfristige gewinner auch, das Geschäft ist dreckig, was hast du dir erhofft mit 20€? gut wenn du nicht ganz so blöd bist kannst du es verdoppeln, Sprich jeden Tag setzt du maximal nur 20€ ein auf ein Spiel mit einer 2er Quote, guckst hier und da dir mal statistiken an sowie gratis Tipps von Online Tippgebern und dann entscheidest du, es ist nicht schwer mit plus da rauszukommen im Monat aber nur wenn du auf ein Spiel setzt und nicht übertreibst und die kontrolle verlierst wenn du 3 mal in folge nicht gewonnen hast. Aber da du eh nicht erfahren bist, ist es bereits vorprogrammiert das du mehrere male in folge verlieren wirst und davon ausgehen musst das du 500 oder über 1000€ im minus sein wirst und noch viel mehr, weil Erfahrung und Selbstkontrolle ist das mindeste was man haben sollte um da von vorne rein keinen großen minus zu machen, genau von so ahnungslosen lebt dieses Geschäft auch.

...zur Antwort

Mein lieeeber, fang gar nicht erst an faul zu werden. Lieber nimmst du dir Zeit bewusst nur für entspannung, das kann ein spaziergang im Wald sein mit Medieteren oder du machst einen Urlaub oder du gehst Sport machen im Gym. Lies auch mal Bücher vielleicht über pychologie und Motivation. Bevor du das eine jahr vergäuldest, fange lieber mit einer Ausbildung an, mach irgendwas aber aufkeinenfall nichts. Das kann ich dir als rat mitgeben, die Zeit ist sehr kostbar und man sollte früh schon abliefern, weil alle anfang ist schwer und später kommt die erleichterung.

Bekämpfe deinen Schweinehund jeden Tag aufs neue!

In Deutschland sind faulenzer nicht gern gesehen, und für jeden schritt zurück bedeutet es wieder 10 schritte nach vorne.

...zur Antwort

Also wenn dein Freund ein ehrenvoller Mensch zu dir ist dann sollte man auch dankbar sein und das schätzen und das zeigen. Das sollte einem nicht egal sein weil man anscheinend dieser Person auch nicht egal ist. Es kann wirklich viele gründe haben wieso du so bist wie du bist gerade, am besten würde ich mir einfach mal gedanken machen wie deine Kindheit verlaufen ist und was du eigentlich immer wolltest im leben, und fehler auch eingestehen können und sich selbst reflektieren. Manchmal auch nicht zu viel erwarten und vor allem nicht andere verurteilen dauernd weil dann wird man höchst wahrscheinlich selbst nicht besser sein.

...zur Antwort

Weniger Sex mit Männern haben. Gesund Ernähren, saubere Kleidung und Handtücher nutzen, das Mikrobiom stärken, Immunsystem stärken, keine agressiven Shampoos nutzen sondern eher milde PH neutrale Shampoos. Zinksalbe unterdrückt auch das Immunsystem, würde ich nicht zu häufig anwenden. Wenn alles nichts bringt geh dich mal beim Arzt checken lassen auf Aids oder Streptokokken krankheitserregern.

...zur Antwort

Gleiches zieht gleiches an, statt zu meckern einfach mal etwas rückgrat haben und manns genug sein im ernst fall mit einem ernsten Blick, das wenn man dir ans Bein pisst, das es dann auch die fresse gibt.

...zur Antwort
Nein, weil…

Dann hätte die Menschheit sonst wirklich versagt und es gäbe dann keine privatsphäre mehr und man wäre leichter zu kontrollieren und zu lenken und ja dann wären wir sklaven auf gut deutsch gesagt gefi*t wären wir dann.

Aber wie es aussieht hat die Menschheit schlechte Karten, bei den ganzen gierigen Machthabern in der heutigen Zeit würde mich nichts mehr wundern.

...zur Antwort

Dan zieh es durch, bewirb sich jetzt schon, mache vielleicht nocb ein kleines selbstgemachtes Projekt fertig, eine spiel app programmieren oder so und gib das auch in deiner Bewerbung an, wenn dein es ist in einem großen Unternehmen mal als programmierer zu arbeiten dann bringr gute leistung mit und da wirste vor allem gut bezahl wenn du studiert hast, aber eine Ausbildung am anfang ist auch ganz in Ordnung.

...zur Antwort
Meine Freundin hat mir meine Sachen für die Tür geschmissen?

Hallo zusammen,

Ich und meine freundin waren fast 2 jahre zusammen und sind jetzt seit 4 tagen getrennt, bzw denke ich das. Ausgesprochen wurde es nicht. Aber sie hat mir meine sachen vor meine Tür hingeschmiesen. 

Ich hatte in letzter zeit viele Sachen zu kritisieren an ihr. Es waren für mich mehr oder weniger kleinigkeiten die ich gemeinsam lösen wollte bzw einen kompromiss finden wollte. Meine Intention war es zusammen daran zu arbeiten. Beim letzten Gespräch am Freitag wollte ich ihr meine Gefühle zu manchen Dingen sagen und war bei dem gespräch sehr vorsichtig. Ich hab ihr auch viele sachen gesagt auf die ich mega stolz bin, dass sie diese Dinge alle für mich macht bzw. dass ich sie liebe und mir eine gemeinsame Zukunft mit ihr vorstellen könnte. Eigentlich lief das gespräch am anfang ganz gut.

Leider stellte sich die Dikusssion später schlechter als erwartet raus. Als ich meine sachen fertig erzählt hatte, an die ich gerne arbeiten würde, meinte sie dass sie schon so viel für mich tut und nicht mehr kann. Sie ist erschöpft. Jedes mal wenn sie sich noch mehr mühe gibt meinte sie fliegt sie auf die fresse weil mir wieder was nicht passt. Ich persönlich finde dass es in einer gesunden beziehung normal ist öfter mal (bei mir war es 1x alle 2 monate) etwas zu besprechen. Sie hingegen meinte dass sie vieles für die beziehung runterschluckt und nicht alles notwendige direkt ausspricht. Ich finde aber wenn man sich wirklich eine gemeinsame Zukunft mit dem anderen vorstellt dann spricht man auch öfter über sachen die man nicht toll findet bzw verhaltensweisen am partner. 

Irgendwann ging das thema zu freizügige bilder im internet. Ich bin generell kein fan davon und das weiß sie. Vor 1 monat hatte sie gemeint dass sie ihre bilder extra für mich gelöscht hat. Seit 1 woche sind diese wieder drinnen. Als ich sie fragte warum sie das macht obwohl sie weiß dass es mich verletzt meinte sie dass sie es gerne machen will und ich jetzt weiß wie sie sich oft in der beziehung fühlt. Ab dem Punkt war ich sehr verletzt, weil ich ihr nicht mehr geglaubt habe dass sie es wirklich für sich gemacht hatte. Danach meinte Sie dass es ihr generell oft in der beziehung so geht und sie traurig ist und ich das nicht mitbekomme.

Was ihr nicht wisst ist, dass sie mich schon einmal für eine Reboundbeziehung verlassen hatte und dann nach 1 Monat zurückkam und mich wieder wollte. In der Zeit ging es mir wirklich beschissen und konnte wenig essen. Als sie das gesagt hatte, hat sich in mir ein Schalter umgelegt. Ich bin aufgestanden, habe gesagt „Scheiß drauf, du hast keine ahnung“ und bin gegangen.

Nachgeschrien hat sie mir nur „kannst gleich deine scheiß sachen mitnehmen“. Im endeffekt hat sie mir meine sachen 30min später für die haustür geschmissen. Daraufhin dachte ich mir dass sie schluss gemacht hat und bin ich überall auf social media entfolgt. Sie hat mich am abend probiert nochmal anzurufen aber ich hab wieder nicht abgehoben.

Hätte ich damit anders umgehen sollen?

...zum Beitrag

TOXISCH JUNGE TOXISCH LANGER TEXT TOXISCH

Also mein lieber, bewahre deine haltung sei ein Mann und heule jetzt nicht wegen irgendsoein nerviges mädchen die die liebe von einem Mann nicht wert zu schätzen weiß, die mädels heutzutage glauben sie haben das game durchspielt aber auch Frauen ältere glauben das sehr oft, es ist traurig eigentlich haben die nur einen hänger und sind nur am blenden, so schlau sind sie halt dann doch wieder nicht wenn sie alleine da stehen mit ihren überzeugungen.. aber solche langweilen mehr oder weniger, bleiib cool du kriegst alles in griff wenn dein verstand klar ist, bewahre die ruhe, fakkel nicht lange mit ihr wenn die so weiter dir auf den keks geht vertrau mir dann lass sie gar nicht erst in dein Herz, du verbrennst dich sonst nur an so einer schmierigen. Bewahre deine deckung und ziehe stramm, hab rückgrat ein mann ein wort, alles nur eine frage der ehre. KEINE SCHWÄCHE ZEIGEN!

...zur Antwort

Ich kenne dich und deinen Freund eure vorgeschichten und so nicht aber ich werf jetzt einfach blind in den raum, er hat einfach kein bock auf dich weil er sich von dir nicht verstanden vorkommt!

...zur Antwort