Ihn vergessen aber wie?Bitte um Rat.?

Hallöchen,

Es geht um mein Schwarm. Er ist eher der Außenseiter aus unserer Klasse und hat mit sehr wenigen etwas zutun. Alles hat damit angefangen das ich ihn angeschaut und Blickkontakt gesucht habe. Er ist allem Anschein nach sehr schüchtern. Seit dem ich ihn angesprochen habe und er vor meiner Nase abgehauen ist, bin ich automatisch immer auf Abstand. In seiner Nähe werde ich immer nervös, kann ihn kaum ansehen etc., halt nur wenn es sein muss. Aber nach einer Weile kamen auch seine „Anzeichen“ für Interesse und Angst. Er wurde z.B rot in meiner Gegenwart, ruhiger, meine Freundin hat ihn erwischt wie er mich angeschaut hat etc., so Kleinigkeiten halt. Wir haben kein Kontakt und in den sozialen Medien findet man ihn auch nicht. Meine Freundinnen meinen das man meine Interesse offensichtlich ansieht und das eine deutlich gemerkt hat das ich ihm aus dem Weg gegangen bin und das sie 1&1 zusammengezählt hat. Wenn er nicht komplett blöd ist, hat er es wahrscheinlich auch gemerkt. Aber hat nichts dazu gesagt, geschweige denn irgendwas gesagt. Seit paar Tagen wars das auch mit den „Anzeichen“. Meine Freundin hat ihn beim Vorbeigehen humorvoll begrüßt (sie sind im selben Sport Kurs) und er hat nicht mal hingesehen obwohl er’s gehört hat. Ziemlich unhöflich. Wir haben sowieso nur noch paar Wochen miteinander da er eine Ausbildung beginnt und ich weiterhin meine Schule mache. Ich bezweifle das er mit mir reden wird, daher möchte ich mit ihm abschließen, weis aber nicht wie.

Liebe, Schule, Hoffnung, Angst, Schwarm, Liebeskummer, Klasse, ratlos, schüchtern, verliebt, Erfahrungen
7 Antworten