Eine Entwirrbürste hilft dabei, täglich zweimal benutzen. Einmal morgens beim Fertigmachen und einmal vorm Schlafengehen.

Was du auch noch machen kannst, wäre für ein paar Wochen zum Schlafen ein weiches Zopfgummi, ohne Metall, locker, aber nicht lose, in die Haare zu machen. Das kann bändigt ein bisschen und wenn du dann entwirrst, liegen die Haare besser.

Darüberhinaus ggf. auch die Seiten der Haare so stylen, dass sie entweder anliegen (Gel oder Wachs, ist nur blöd weil du dann immer Haare waschen musst) oder mit Haarspray die Seiten ein bisschen auffluffen.

Letzteres liegt in deinem Ermessen.

Aber ne Löwenmähne ist eigentlich schon ziemlich genial, auch wenns einem irgendwann selbst auf den Sack geht, ich kenn das und das als Mann 😁

...zur Antwort

Ich kann mir Sex mit Männern nicht vorstellen, hab dementsprechende Erfahrungen, aber finde durchaus manche Männer attraktiv, sogar sexy, ich stecke mich selbst aber nicht in eine Schulblade, das solltest du auch nicht. Du bist so wie du bist und wenn deine Phantasien dementsprechend sind, dann leb sie aus oder lass es. Und denk dran:

In Schubladen ist es dunkel und gruselig!

Also nicht machen.

...zur Antwort

Hat es schon von Anfang an? Dann sind das sog. Storchenbisse, Blutschwäme, die mit der Zeit weggehen.

Sollte das erst jetzt aufgetreten sein, dann sind es möglicherweise Druckstellen, Hämatome oder ähnliches, das solltest du beim Pädiater abchecken lassen, aber solange Muckelchen nicht vor Schmerzen schreit ist es halb so wild.

...zur Antwort

Du hast die 11. gemacht und jetzt eine abgeschlossene Ausbildung? Dann fast du das Fachabi bereits, bzw. ein Äquivalent. Du hast einen Fachhochschulzugang. Wenn du in dem Sektor weitermachen und studieren willst, kannst du es auch ohne definiertes Fachabizeugnis.

...zur Antwort

Diese Bullies sind schlimm. Und was juckt es die ob du Asiatin, Indigen oder Kaukasisch bist. Du bist du und das ist wunderbar so.

Wenn du noch Kontakt zu deinem Vater hast und Koreanisch kannst, dann solltest du einmal ein Kurztelefonat mit deinem Vater vor versammelter Mannschaft... Dann kannst du, auch wenn du es nicht musst, den anderen "beweisen", dass dein Vater Koreaner ist...

...zur Antwort

Als Christ oder als Mensch allgemein solltest du Contra Krieg und Pro Frieden sein, da ist es doch irrelevant welcher von den Imaginären Entitäten die Richtige ist. [By the way, wenn dann ist es eh nur einer...]

...zur Antwort

Das musst du entscheiden, wenn du sie etwas besser kennengelernt hast, dann kannst du die Frage so stellen, wie sie sie am besten beantworten kann, ohne, dass sie dich ghostet.

...zur Antwort
Ja

Ich esse Fleisch, bin aber gegen Massentierhaltung und Tierquälerei in jedweder Form.

Nur weil ich es mag, auch wenn ich weiß wie es hergestellt wurde, ist es kein Widerspruch. Man redet ja von Nutz-, Wild- und Haustieren.

Rinder, Schweine, Huhn oder anderes zu schlachten liegt es daran, dass es Nutztiere sind. unterhalte dich Mal mit einem Peruaner über Meerschweinchen, die werden dort gegessen...

Aber, dass die Massentierhaltung zur Massenproduktion von Billigfleisch eine Sauerei ist, versteht sich.

Ich achte sehr drauf, dass das Fleisch, das ich konsumiere 1. regional, 2. artgerecht und 3. Im Einklang mit Tierwohl steht. Da Zahl ich auch gerne ein paar Euro mehr und esse dafür weniger Fleisch. [ habe meinen Fleischkonsum von täglich auf 2/3 mal die Woche reduziert]

----->>>>Ich hasse es mit militanten Veganern zu diskutieren, ist wie Steine auf Panzer schmeißen! Kann man bringt nur nichts!<<<<-------

...zur Antwort

Ich als Mann kann soviel sagen, es ist nicht ausschließlich die Haarfarbe, auf die es ankommt. Das Gesamtpaket muss stimmen. Ich bin kein direkter Womanizer, aber ich hatte Freundinnen mit verschiedenen. Soll heißen, ich bevorzuge keine Haarfarbe, sondern die Frau darunter. Das kann von mir aus auch Blau oder Lila sein. Das Gesamtpaket! Das ist es!

...zur Antwort

Es ist immer noch eine Narbe und ein Jahr ist nicht wirklich eine lange Zeit, für eine so empfindliche Stelle. Es kann durchaus sein, dass es ein Reizschmerz ist, den das Narbengewebe verursacht.

Klingt vielleicht blöd, aber, wenn du den Narbengelroller von Bepanthen da Mal benutzen würdest, vielleicht "erweichst" du das Gewebe damit wieder.

Oder du musst dich dran gewöhnen, bzw. Noch etwas Zeit ins Land gehen lassen, bis sich das ganze wieder normalisiert hat.

...zur Antwort

Weil durch das Capsaizin die Schleimhäute und die Geschmackspapillen gereitzt werden.

Ist bei Säure ähnlich, zu viel Saures, egal in welche Richtung, reizt die Schleimhäute.

Warum kann man mit Milch, am besten lauwarm und Laktosefrei (mit Laktase versetzte Milch, kein Pflanzenprodukt), das Brennen abmildern? Wegen der Galactose, aka Schleimzucker, dieser legt sich auf die Mukosa und verringert so weitere Reizungen durch Säuren oder auch, wie in unserem Fall, Capsaizin.

...zur Antwort

Du kannst er/Sie nehmen, im deutschen ist das schon Mal nicht schlecht, da sie Singular und Plural ist und da du dich mehr als einer Geschlechtergruppe zugehörig fühlst, passt es dann.

Im englischen solltest du he/she/they nehmen, da dann alles abgedeckt ist.

Oder du erfindest für dich was eigenes, dein persönliches Personalpronomen.

...zur Antwort