Meine Güte! Zieht euch doch mal euren Stock ausm Arsch!
Glaubt ihr ernsthaft, dass jeder, dessen Moped schneller läuft als es soll schon mal einen schweren Unfall hatte nur weil das Ding 10 km/h schneller läuft? So viel Angstmache hab ich schon lange nicht mehr gelesen... Und übrigens wird die Versicherung erst dem nachgehen, ob diese nicht erlaubte Geschwindigkeit überhaupt ausschlaggebend für den Unfall war! Klar kann es Konsequenzen und ein bestimmtes Risiko existiert immer, aber dementsprechend "normal" sollte man sich im Straßenverkehr verhalten und eben keine enormen Risiken eingehen!!

...zur Antwort

Also ich komm auch aus Österreich, mein Roller läuf auch ca. 70. Wenn du erwischt wirst, dann muss es nicht sein, dass dir das Kennzeichen abgenommen wird. Ungefähr ab 72 km/h ist es ziemlich sicher weg. Zwischen 66 km/h und 72 km/h bekommst normalerweise eine Strafe ohne "beschlagnahmung" des Kennzeichens. Unter 66 km/h passiert vermutlich nichts.

...ABER das sind KEINE offiziellen Daten, dass ist nur die häufigste Handhabung der Polizei!

Das bedeutet, dass du theoretisch auch bei allem über 50 km/h (Originalzustand in ÖSTERREICH) belangt werden kannst.

...zur Antwort