Ich brauch euren Rat und zwar sieht mein Lebenslauf nicht so toll aus und ich will von ganz unten nach ganz oben!?

Kurz über mich , als ich damals die Hauptschule erfolgreich beendete , war ich mir nicht sicher was ich denn genau machen sollte . Mein Ziel war es Informatiker zu werden , da meine Noten und mein Abschluss nicht ansatzweise ausreichten , versuchte ich es mit einem ähnlichen Beruf , musste aber feststellen das dieser sehr einseitig war und mir keine Freude oder aufblühen bereitete , schließlich wurde ich auf der Berufsschule noch gemobbt,weshalb ich hinterher die Ausbildung abgebrochen habe . Dann bin ich auf die Idee gekommen , mein Realabschluss nachzuholen . Ich war bereits angemeldet und hab mich auch irgendwie gefreut . Plötzlich fehlte mir aber das viele Geld , da ich ca 700-800€ verdient hatte und auf ein Schlag dann nichts mehr , also beschloss ich doch eine 2. Ausbildung zu machen und hab mich bei der Abendschule abgemeldet und die Ausbildung in der Gastronomie angefangen . Nach ein paar Monaten musste ich jedoch feststellen , das mir der Kontakt mit den Kunden zwar Spaß machte , aber mein Stress Level , noch nie zu vor so hoch war und ich mich auf Dauer kaputt gemacht habe . 1 freien Tag in der Woche , die mir blieb meine Freiheit zu genießen und meine Freunde zu sehen . Jedenfalls schreite mich der Chef fast jeden Tag an ,wegen jeder Kleinigkeit die ich falsch machte , er war sehr sehr penibel und brachte mich dann soweit das ich Angst hatte zum betrieb zu gehen und weinte . irgendwann das komplette Interesse an dem Job verloren habe und die Ausbildung ebenfalls in den Sand setzte . .. ja so ist das nun und habe ich einige Monate sausen lassen ..

Ich hab ein Hauptschulabschluss

2 abgebrochene Ausbildungen

und fühl mich wie ein vollidiot der nichts erreicht hat 😓

Hab ich überhaupt noch ne Change erfolgreich zu werden ?? Vielleicht ist das ja die Strafe von Gott da ich mir mal das Leben nehmen wollte .

Ich will nach oben ! Aber die Welt ist Hard ich weiß . Ich hatte überlegt eine 3 Ausbildung anzufangen und neben der Ausbildung den Realabschluss nachzuholen und dann Meister dran zu hängen ,um dann zu studieren .

zeit ist Geld das gebe ich zu !

Was meint ihr .. Ist so ein Karriere Weg realistisch ? Oder andere Vorschläge würden mich freuen

Mobbing, Schule, Bewerbung, Angst, Ausbildung, Meister, Lebenslauf, Suizid, Ausbildung und Studium, Beruf und Büro
4 Antworten