Ich bin auf dem Thema kein Experte, aber möchte trotzdem eins loswerden. Du solltest definitiv keine Angst haben zum Arzt zu gehen. Falls es eine Lösung gibt, kann es dir dein Arzt/Frauenarzt sagen. Und du musst dich dort auch nicht für deine Probleme schämen. Der Arzt wird ganz sicher nicht lachen, und du bist auch nicht der erste Fall mit solchen Problemen. Also wenn es sich nicht bessert, zögere nicht, zum Arzt zu gehen. Du bist nicht alleine, und da wärst du an der richtigen Stelle! :)

LG

...zur Antwort

Auf was du dich einstellen musst, wirst du mit der Zeit sehen. Ich würde dir nur empfehlen, sie nicht unter Druck zu setzen. Wenn sie mal ein bisschen Ruhe braucht, solltest du ihr die auch gönnen. Alles andere zeigt sich, einfach nicht zu aufdringlich. Viel Glück

...zur Antwort

0.o Und da sollen wir dir helfen ^^ Ruf bei Edeka an und frag nach ob sie dich wollen :'D Aber hier wirst du dich leider schwer tun.

...zur Antwort