Mein Kätzchen greift mich an!

Huhu,

ich habe ein riesiges Problem mit meinem knapp 4 Monate jungen Kätzchen Nahla. Sie ist eine reine Hauskatze, ich habe sie bekommen, als sie 7 Wochen alt war. Bis jetzt war sie ein kleines verspieltes Kätzchen, die hier und da mal ein bissche gerangelt hat, ein wenig Blödsinn macht wie auf den Tisch gehen, unter die Schränke kriechen um uns zu ärgern usw. Alles normales Verhalten für junge Kätzchen. Sie müssen ja noch erzogen werden. Typische Erziehungsmaßnahmen wie NEIn rufen, in die Hände klatschen, Klaps mit der Zeitung, Pfeffer untern Schrank streuern etc haben bis jetzt noch keine Wirkung gezeigt. Sie begreift immernoch nicht, was sie darf und was nicht. Aber das ist das wenigste Problem. Seit heute habe ich richtige Angst vor Nahla. Sie greift mich und meinen Freund nun nicht mehr leicht an sondern beißt sich richtig fest und lässt auch nicht mehr ab ! Sie springt hoch in die Luft, legt die Ohren an, reißt ihre Augen auf und springt uns an. Sie greift dabei in Arme, Beine und sogar ins Gesicht. Heute hat sie mich regelrecht attackiert. Immer wieder hat sie mich gebissen, gekratzt, angesprungen. Und das so doll, dass ihr Kiefer beim Biss richtig vibriert und ich blute. Ich musste weinen als sie mich angegriffen hat und habe mich sogar unter der Decke versteckt. Doch sobald ich wieder hervor gekommen bin, hat sie wieder angegriffen. Was ist mit Nahla bloß los?

Mein Kätzchen greift mich an!
Angst, Katze
16 Antworten
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.