Ob nun so oder so, das mit dem "Weniger ist Mehr" hast du schon gut erkannt.

Ich glaube das wichtigste ist, sich überhaupt zu beobachten und zu limitieren. Wenn dir das gelingt hast du doch schon gewonnen. Würde vielleicht in deinem Fall eher größere Pausen machen als kleinere Dosen täglich. Grund: Musiker / Arbeit usw. pass auf dass es nicht zu so einem festen kleinen "Ritual" wird, was nachher DAZU GEHÖRT und du dann ohne garnix mehr schaffst. Das darf nicht zusammenwachsen, dann geht das eine nachher nicht mehr ohne das andere.

Nimm eher als Belohnung wenn etwas erreicht ist, und dann aber gescheit .

...zur Antwort

Das ist ja wie im Fernsehen...bei deutschlands nächstes topmodel mit Heidi.

Da sind auch komische Leute, die gucken wie andere komischen Leute vorbeilaufen.

Wie bist du denn vorbei gelaufen ? Wenigstens eine 7/10 bekommen ?

...zur Antwort

Du bekommst bei Amazon noch nicht einmal eine Schachtel Zigaretten. Hallo ?

...zur Antwort

Ob oral oder anal ist wohl nicht gemeint. Aber die Frage ist auch reichlich schlampig und ungenau formuliert. Das könnte man durchaus mal so quittieren, indem man tatsächlich auch so antwortet: "Pulle auf und rein damit".

...zur Antwort
  1. Schule / Beruf
  2. Familie
  3. Freundeskreis / Hobby
  4. Finanzen / Schreibkram

Soooo, wenn von den vier nix beeinträchtigt ist, dann ist alles in Ordnung.

Wenn da etwas zu kippen droht, dann isses Scheiße, weil das sind keine Einzelfaktoren sondern Dominosteine. Und wenn es Leute dir schon sagen, dann HAST du vermutlich ein Problem.

Es gibt genau zwei Möglichkeiten wie das ausgeht mit den Drogen. Entweder sind es nur Episoden oder man bleibt daran hängen und verkackt sein Leben damit, und wenn es nur das viele Geld ist. Genug 30-jährige, die ihren ersten Porsche nicht fahren, sondern bis dahin geraucht haben, selbst wenn es "gut" geht.

Aber Episode, das haben ALLE mal gedacht

...zur Antwort

Sehe ich das richtig 12 und nicht 21 ?

Jugendamt, Feuerwehr, Pastor, Polizei, Hausarzt, Nachbarn, Hänsel, Gretel....scheiße ich weiß nicht aber IRGEND jemand und zwar fix.

Was ist denn mit den Eltern ? Sind die Leergut wegbringen oder was ?

...zur Antwort

Das ist jetzt nicht so schwer

  1. muss man gegen Angehörige eh nichts Aussagen
  2. ist Konsum nicht Strafbar
  3. trennt man Beruf und Privat, immer und überall, egal ob Polizist Bäcker Lehrer Arzt Putzfrau.....
  4. ist das garnicht erwünscht, du bist als Polizist noch lange kein Ermittler: Und wenn du Ermittler wärst, würdest du SOFORT ersetzt sobald Verwandte im Spiel sind
  5. ist das auf den Punkt gebracht die Frage wofür man sich entscheidet, Beruf oder Familie, und ich bedaure Menschen die darüber nachdenken müssen.
...zur Antwort
Ja und welche..

Ja definitiv alles was ich bekommen könnte, aber sehr vorsichtig / kleinschrittig natürlich. Warum ? Weil ich da eine Neigung dazu und Spaß daran habe wie soll man das hier erklären ? So wie man auch gerne Musik hört, an Blumen riecht oder etwas leckeres mampft. Muss man ja auch nicht erklären.

...zur Antwort

Nee klammere dich da nicht das ist Quatsch. Es steht da nicht aber ich schätze das alter mal so ein, dass sowieso da jeder vor der nächsten Abzweigung steht. Nimm du mal gleich die richtige.

Völlig normal, dass man mehrmals im Leben sogar seine KOMPLETTE Umgebung wechseln muss oder möchte. Da machst du dir Sorgen wegen der zwei Pfeifen ?

Ich werde dir sagen wie das sonst läuft für dich: du bleibst mit denen zusammen und machst mit. In nem Jahr bist du drauf, die beiden lernen Freundinnen kennen, du blöderweise nicht, die haben kaum noch Zeit, DEINE loyalität haben sie eben leider nicht, du nimmst deinen Mist dann eben heute mal alleine....und dann denkst du nach über das Wort "Eigentor". Sind nämlich beide Wege im Arsch, der richtige und der falsche auch.

...zur Antwort

In manchen Staaten dort ist es legal aber das bedeutet sicher nicht, dass man was in die Staaten einführen sollte.

Wäre da SEHR zurückhaltend. Es gibt ein paar Länder auf der Erde wo man mit Drogen lieber keinen Fehler macht und da sind die unter den top 10. Da kommt (auch bei kleinsten Mengen) nichts dann mit der Post oder so, du bist bei denen innerhalb von 20 Minuten im Knast, auch als Tourist, das ist denen scheißegal.

...zur Antwort

Erstmal haut dich kein Arzt in die Pfanne, für den bist du Patient und sonst gar nichts. In bestimmten Fällen verpflichtet die Polizei / Jugendamt dazu zu holen...wenn STRAFTATEN zu vermuten sind. Verprügelte Kinder, Leute mit Schußwunde etc.

aber nicht bei Dir. Da liegt keine Straftat vor, selbst wenn du noch 5 Minuten vor der Untersuchung rauchst, mal übertrieben gesagt.

Und wenn du zum Beispiel Eisentabletten bekommst und man dann Blut abnimmt um zu gucken wie der Körper es annimmt, dann wird auch nur dieser Wert untersucht und nicht aus Jux noch ein Drogenscreening. Quatsch.

Wenn das Auto in die Werkstatt geht mitm defekten Auspuff, dann baut der nicht auch noch die Kupplung aus, nur so weil er neugierig ist.

...zur Antwort

Ist das gefährlich, wenn in meinem Rattengift auch noch Schlangengift ist ?

Öhhhhmm...JA.

Von mit Heroin getrecktem mdma habe ich aber noch nie gehört und macht auch null Sinn aus Dealersicht. Mag wohl sein dass manche freaks sich beides reintun, aber warum sollte jemand sowas herstellen.

...zur Antwort

Kann man so nicht sagen du kannst euren Tisch und euren (zukünftigen) Schrank in 100 verschiedene Räume stellen und jedesmal sieht es anders aus, oder ?

Machts nicht zu sehr vom Holz abhängig. Lieber ein Schrank der dir gefällt mit Größe, Funktion, etwas Pfiff (dann passt er auch) als mit Gewalt zB. Buche nur weil man glaubt das muss so. Dann steht da nachher 20 Jahre ein Kackschrank aber immerhin aus Buche oder so, das ist quatsch.

...zur Antwort

Kann man so nicht sagen du kannst euren Tisch und euren (zukünftigen) Schrank in 100 verschiedene Räume stellen und jedesmal sieht es anders aus, oder ?

Machts nicht zu sehr vom Holz abhängig. Lieber ein Schrank der dir gefällt mit Größe, Funktion, etwas Pfiff (dann passt er auch) als mit Gewalt zB. Buche nur weil man glaubt das muss so. Dann steht da nachher 20 Jahre ein Kackschrank aber immerhin aus Buche oder so, das ist quatsch.

...zur Antwort

Das ist sehr wohl beobachtet worden, wie sie sich heute den illegalen Joghurt besorgt haben. Jetzt so zu tun als hätte man nichts gewusst hilft nicht.

Ich würde mir schon mal eine gute Geschichte einfallen lassen, wenn die Polizei am Montag schellt.

...zur Antwort

Klar, mit 80 Euronen bist du da sogar schon ziemlich weit vorne.

Meine klare Empfehlung ist, hier so keine zu geben. Oder man müsste echt Seiten schreiben. Um nur Nikotin zu püffeln sind 80 € sogar zu viel, also möchtest du gescheit dampfen. Und da gibts so viele Möglichkeiten...alles sehr individuell (aber gerade das macht ja auch Spass)...

Du selber wirst nach 2 Wochen noch nicht genau wissen was jetzt genau dein Ding ist, also wie sollen wir das ?

Geh in ein echtes Geschäft. Quatschen, Beraten, Ausprobieren, Angucken

Nichts war für mich als Anfänger so hilfreich wie der Typ in unserem Zigarettengeschäft, der selbst dampft.

...zur Antwort

So wird das nix du bist auf einer hängen geblieben, das kann passieren.

Nimm einen neuen Anlauf, dh. erst wieder auf 16 steigern. Der Körper muss schon spüren, dass da überhaupt etwas ist zum aufhören. Und dann alle 2 tage in Viererschritten reduzieren, so kommt man auf Null.

...zur Antwort