Frühere vergewaltigung und Jetzigen freund gut miteinander vereinbaren?

Hey leute, aus vorherigen fragen kann man ja rauslesen was ich so in der vergangenheit erlebt habe. Kurz gesagt eben eine vergewaltigung an silvester diesen jahres und sexuellen missbrauch in der kindheit. Jetzt hab ich einen Freund und irgendwie geht es mir deswegen einfach schlechter obwohl ich ihm vollkommen vertrau und er so ein lieber mensch ist und ich ihn aus ganzen herzem liebe und er auch über meine vergangenheit bescheid weiß hab ich dauernd angst. Zum Beispiel hab ich angst, dass ich wenn er irgendwann schluss macht oder soetwas wieder wie früher in ein tiefes loch falle. Ich habe angst dass er sich doch irgendwann an mir vergeht, wie anderen menschen denen ich vollkommen vertraut hab. Manchmal wenn wir sex haben ist es erst auch ein total angenehmes Gefühl aber plötzlich macht er irgendwas,was Gefühle und erinnerungen hochkommen lässt, aber ich schaffs einfach nicht ihm zu sagen weil ich nicht will dass er das Gefühl bekommt dass ich ihm nicht vertraue. Ich tu mich auch insgesamt schwer ihm zu sagen wenn ich grad mal nicht rummachen will oder soetwas. Aber vor allem beschäftigt mich auch die sache, dass ich mich so verdammt schwer tue(und das nicht nur bei ihm sondern auch bei freunden) ihm einfach zu sagen wie sehr ich ihn liebe bzw. Einfach mal etwas richtig nettes zu sagen. Ich hab dann immer so ein mulmiges Gefühl und es kostet much eine riesen Überwindung. Viel lieber bring ich die nettem sachen rüber in dem ich irgendwas bisschen gemeines durch ganz viel sarcasmus so hinbiege dass er weiß dass ich dad ned ernst mein. Aber das ist ja auf dauer auch nicht so gut. Ich will ihn einfach nicht verlieren. Aber ich schaff ihm auch nicht alles zu sagen. Habt ihr tips wie ich mit diesen problemen umgehen kann?

...zur Frage

💔💔💔💔💔💔

...zur Antwort

Ich hatte das Problem auch geh Apple Store sag das es so nicht angeht und sag die sollen mal selber versuchen zu wieder herstellen.

...zur Antwort