Kommt darauf wie ernst es ist...Ob das du oder das Pferd Verletzungen haben, wenn ja, dich und das Pferd verarzten. Wenn ihr euch beide offensichtlich nichts getan habt, würde ich sofort wieder auf das Pferd steigen, auch wenn ich Angst habe. Wenn das Pferd zb.bockig war sieht es, das es mit der Aktion nicht weit kommt und bei dir kann sich die Angst nicht so gut aufbauen.. Es gibt bloß soviele Arten von Reitunfällen also aus vielen verschieden Gründen.. Kann man also schlecht pauschalisieren, aber in dem Fall würde ich es so machen :)
Guten Flug :D

...zur Antwort

Hallo.
Das kann vieles sein. Es kann sein das du einfach ziemlich nachdenklich bist..du hast allerdings geschrieben das dir die Umwelt so unecht vorkommt. Das kann evtl.auch eine Derealisation sein. Google das Wort mal,vielleicht passen es mit deinen Erfahrungen zusammen? LG

...zur Antwort

Hallo Alisalami :D
Ich würde es einfach vorsichtig ausprobieren. Wenn es zu doll weh tut wird sie es wohl sagen. Lg

...zur Antwort

Bei Aldi gibt es die jetzt auch,falls die Frage überhaupt noch wichtig ist^^

...zur Antwort

Ein Simulant Ist jemand der eine Krankheit vortäuscht..Würde Ich Mir nicht zu Herzen nehmen sofern es nicht stimmt.Alles Gute :)

...zur Antwort

Hallo. Haben Sie schonmal gefragt ob sie das bewusst macht oder ob sie es überhaupt mitbekommt? Weil ich denke wenn sie es mitbekommt,kann sie es auch steuern,wenn es etwas psychisches Ist oder? Ich kenne mich mit Jaktationen allerdings nicht aus. Ich weiß nicht ob man das vergleichen kann,aber als ich letztes Jahr in der Jugendpsychiatrie war,war ich dort wegen einer Traumatisierung und wir hatten da auch stationsunterricht und wenn ein Mann den Raum betrat hatte ich soetwas ähnliches,da hatte ich einen flashback und der äußerte sich so das ich mich zusammenkauerte und hyperventilierte und da musste mich die Lehrerin auch festhalten damit ich mich nicht weiter verkrampfe bis ein mitpatient einen Betreuer holte der mir dann Ammoniak unter die Nase hielt.. Da hat auch keiner was gesagt,obwohl das halt auch eine Lehrerin war! Gehen sie doch zum Direktor und schildern die Problematik. Ich wünsche alles Gute und eine gute Besserung für die Schülerin. Lg

...zur Antwort

mutter hat fast Katze geschlagen was soll ich tun:(?

Hallo liebe Leute.. Ich (16) weiß einfach nicht mehr weiter. Wir haben nen Heiligen Birma der sehr lieb ist und nie wirklich Böses will.. wir haben nur ein Problem mit ihm... Er geht normal auf seine Toilette aber sein kot hängt immer an seinem Fell oder er macht seine Pfoten schmutzig beim "vergraben" des Kotes (das liegt daran das meine Mutter keine neue Toilette kaufen will und die Toilette einfach VIEL zu klein ist, sogar kleiner als er selbst)... 2 mal hab ich das sauber gemacht und 2 mal meine mom. Ich hab ihn bisher deshalb nie angeschrien oder so nein, hab ihm sogar mehr liebe gegeben damit er sich nicht schuldig deshalb fühlt... Aber meine mom ist da anders.. Sie schreit immer total rum, sagt das ihre Wohnung wegen diesem "Hund" stinken würde, und beleidigt ihn und mich (dafür das ich ihn behalten will und ihn in Schutz nehme) darauf hin rennt mein Kater immer weg und kommt dann so ne Stunde nicht mehr raus. Wie gesagt er ist einfach so naiv und lieb das er danach trotzdem zu meiner Mutter geht und mit ihr kuschelt. MEINE MUTTER WOLLTE IHN GRAD EBEN SOGAR SCHLAGEN LEUTE!! das arme Tier war in der Ecke und hat vor Angst gezuckt als sie ihn angeschrien hat (sogar beim schreiben kommen mir die Tränen) Wie ich solche Menschen hasse... Die ihre Tiere nur dann wollen wenn das Tier keine Probleme macht und zum kuscheln/Spielen bzw süß sein da ist (sie tun so als wären das Spielzeuge, wenn es Probleme gibt, wird der sofort verkauft oder beim Tierheim abgegeben..) Leute ich lass mir so etwas nicht gefallen! Ich hasse es wenn Tiere leiden wegen uns Menschen... Wie kann ich sie davon abhalten? Ihr Sagen das sie an der ganzen Sache Schuld ist bringt nichts.. er ist noch 9 Monate und ich will nicht das er durch solchen Dingen geprägt wird.. Er ist allgemein schon so ängstlich Habe total Angst dass es schlimmer wird (wird schon langsam schlimmer, wenn ich ihn anfassen will zuckt er immer zsm)😞 Leute ich weine gerade vor Wut ... Ich weiß einfach nicht was ich tun soll, und ihn hergeben möchte ich einfach nicht!!

...zur Frage

Hallo. Also erstmal finde Ich es toll das du dir solche Gedanken um das kleine Kerlchen machst. Bitte lass nicht mehr zu dass deine Mutter den Kater anbrüllt oder gar schlägt..Geh bitte dazwischen wenn du das siehst. Und sag ihr das sie sich nicht wundern braucht das der kleine am Fell Kot hat und Dreck macht wenn er kein Größeres Katzenklo hat. Mir tut das so leid zu lesen. Ich habe selber eine Katze und Katzen sind solche feinfühligen Tiere,die merken sofort wenn etwas nicht stimmt. Aber Ich würde den Kater an deiner Stelle nicht gleich abgeben. Streichle deinen Kater ganz viel und Spiel mit ihm,sei einfach liebevoll dann wird er merken das er immer zu dir kommen kann. Ich wünsche dir und dem Katerle alles Gute :-)

...zur Antwort

Kann ich mit meinem Lehrer über meine Gefühle reden?

Ich habe demnächst ein Notengespräch mit meinem Lehrer. In dem Fach siehts bei mir leider nicht so rosig aus (nicht übertrieben schlecht, aber ich kann es besser), da ich mich in seinem Unterricht einfach nicht konzentrieren kann und mich mündlich wenig beteilige, weil ich mich in seiner Anwesenheit einfach mega nervös und schüchtern bin. Warum könnt ihr euch denken, wenn nicht lest euch meine letzten Fragen durch. Jedenfalls muss ich damit rechnen dass er mich auf meine schlechte Leistung anspricht und fragt was los ist. Ich weiß dass man sich einem Lehrer anvertrauen darf, aber gilt es für so eine Sache auch, die direkt mit dem Lehrer zu tun hat, also Gefühle etc? Ich will nicht um alles in der Welt mit ihm zusammen sein, mir ist ja schließlich bewusst dass das nicht geht, außerdem ist er vergeben. Ich möchte lediglich mein Verhalten erklären, weil ich normalerweise sehr gut in dem Fach sein könnte. Ich meine ich hätte mir meine Gefühle auch gerne anders ausgesucht aber es ist nun mal wie es ist. kann ein Lehrer sowas verstehen? Ich meine wenn man ihm die Sache ohne Hintergedanken erklärt? - Sollte ich vielleicht nichts sagen und mich zB an meine Klassenlehrerin wenden? Aber wenn ja, wie schneide ich das Thema an? Darf sie ihm mein Problem mitteilen oder muss sie es ? - Ich will nicht das mich mein Lehrer im nachhinein anders behandelt, egal ob positiv oder negativ, aber einfach dass er weiß warum ich mich so verhalte.

danke schon mal :)

...zur Frage

Puuh ich würde mich nicht trauen das anzusprechen. Vlt behandelt er dich danach schlechter also wird patzig oder so.

...zur Antwort

Ich sehne mich aus sehr nach Amerika..Ich bin sehr neugierig und würde es sooo gerne mal sehen aber ich glaube ich würde mich nicht trauen da auszuwandern. Ich würde mich da auch sicherlich wohl fühlen aber ich würde mich auch unsicherer als in DE fühlen..Hier hat man eine Krankenversicherung falls man mal ins Krankenhaus kommt oder falls es mal ganz blöd kommen sollte und man verliert den Job sitzt man in Deutschland nicht gleich auf Der Straße..wenn ich reich wäre ,wäre es natürlich ein Träumchen aber so würde ich mich nicht so sicher fühlen wie in Deutschland auch wenn es wahrscheinlich wenn man gesund Ist und Arbeit hat ein sehr schönes Leben in einem wahrscheinlich seeehr schönem Land Ist
*-*

...zur Antwort

ich werde immer als lügner dargestellt was kann ich tun?

hi leute ich werde ohne grund von meinen freunden als lügner dargestellt oder sogar von der ganzen schule, wenn ich zum beispiel etwas sage was stimmt, (wer belügt schon leute ohne grund), jedenfalls werde ich von meinen freunden als pus** und nichtsnut* dargestellt oder als wertloser müll und das von meinen besten freunden schon, sie sagen damit alles fake ist von mir damit ich nichts drauf hab, oder wenn ich was sage sagen alle Du lügst samir du lügst soll ich dir eins in die fres** hauen dann lügst du nicht mehr

ich kann mit meinen freunden nicht mehr wie früher reden, weil jeder zweite satz du lügst ich verprüge* dich für jede lüge mit dem baseballschläger ist.

habe in dieser stadt nur 3 wahre freunde bei denen sich in letzter zeit immer streit, drohungen, oder auch angriffe auf mich machen was soll ich tun?? habe in letzter zeit selbstmordgedanken meine eltern können mir auch nicht helfen

meine probleme: meine freunde respektieren mich kein bisschen außer die in berlin, ich bin dunkelhäutig und darüber werden die witze gemacht ,werde aufgrund von hautfarbe gemobbt

habe gerade einen guten kumpel(luka) am telefon und der will die nummer von einen feind (kevin)der uns beleidigt hatte, und luka will die nummer von kevin , aber habe die nummer von kevin gelöscht , und jetzt denkt luka ich lüge hier rum damit kevin ein fake kontakt ist hab auch nirgend wo seine nummer mehr und wenn ich sie ihm nicht gebe wird mich luka als freund entfernen. Hilfe leute was soll ich denn tun?? ihr könnt euch meine anderen fragen durchlesen ich danke euch für gute antworten damit ich nicht mehr als lügner dargestellt werde

...zur Frage

Hallo Samir. Erstmal Muss ich sagen das es mir sehr leid tut was du da mit deinen "Freunden" durchmachen musst.. Ich gebe dir den Tipp das du Ihnen sagst das sie mit dem Sch*** aufhören sollen und wenn sie das nicht machen,kündigst du Ihnen die Freundschaft und suchst dir Freunde die es wirklich gut mit dir meinen..Solche schlechten Freunde hast du bestimmt nicht verdient! Wie reagierst du denn wenn die dir sowas sagen? Bleib auf jeden Fall stark ,du schaffst das :-)

...zur Antwort