Also Abitur hast Du in dem Sinne nicht, denn Du hast ja auch keins gemacht und hast dem zur Folge auch nicht alle Inhalte gelernt, die man bei einem Abitur lernt. Du hast dann eine Zugangsberechtigung für alle anderen Studiengänge wenn Du den Bachelor hast. Ob Du dann aber alles studieren könntest, ist eine andere Sache - denn Dir fehlen ja bestimmte Inhalte, die man beim Abi macht (z. B. Latein ist Voraussetzung um Theologie zu studieren - hast Du kein Latein gehabt, wird dies wahrscheinlich schwierig...).

...zur Antwort

Bei uns in Hessen konnte man mit max. einer 5 im Hauptfach noch bestehen; im Sperrfach (Wirtschaft, Technik, etc.) musste man mindestens eine 4 haben. Wie es bei 5en in den Nebenfächern aussieht, kann ich nicht sagen, aber die fallen wahrscheinlich nicht so stark ins Gewicht, so dass man dort zwei haben darf. Bei sehr wackeligen Kandidaten musste noch ein mündliche Prüfung abgelegt werden. Am besten Du informierst Dich mal bei der Schulleitung Deiner Schule. ...und viel Glück!

...zur Antwort