Mal ne andeere Frage... Was bringt dir das wenn du weist mit wem bzw. mit wievielen er es schon getan hat???

...zur Antwort

Sie vernachlässigt mich!

Hi, meine eine beste Freundin (kenne sie nun schon seit 11 Jahren) hat nun seid fast 4 Monaten ´nen Freund , am Anfang war ich ein bisschen Eifersüchtig , aber das legte sich nach einiger Zeit - klar ich hätte auch gerne nen Freund , aber darum geht es nicht :) In den letzten Wochen hatten wir uns dann immer weniger getroffen und ich dachte das lege an den Prüfungen , aber da diese jetzt bei uns beiden vorbei sind , wird mir umso mehr bewusst , wieviel sie mit ihrem Freund macht - ich verstehe das total , man ist "frisch" verliebt und möchte die ganze Zeit miteinander verbringen , aber sie sehen sich jeden Tag in der Schule und nach der Schule , deswegen schreiben wir auch kaum noch . Und am wochenende wartet sie den ganzen tag das ihr Freund abends nach hause kommt und sie was machen können. Seit der Situation von vor paar Tagen bin ich aber nicht mehr traurig , sondern ziemlich wütend ; Sieht hat mich auf eine Party mitgenommen von ihren Klassenkameraden (ich kannte da keinen außer sie und ihren Freund-den ich aber auch nicht so gut kenne) , als wir ankamen setzten wir uns hin und unterhielten uns etwas doch nach einem kurzen schweigen , kuschelten sie sich aneinander und ich war luft ich saß da nun fast ne geschlagene dreiviertel stunde neben ihnen (ich bin leider sehr schüchtern , deswegen sagte ich auch nichts zu den anderen gästen) bis ich von einer klassenkameradin von meiner freundin zu einer runde gerufen wurde. Dies interessierte meine Freundin nicht . Ich war natürlich wütend das sie mich so blöd stehen gelassen hatte und verständnislos , da sie sowieso schon den ganzen tag bei ihm gewesen war und den tag zuvor . Nun wollte ich fragen ob ich mich falsch verhalte und ob das irgendwann mal nachlässt mit der Vernachlässigung . Ich hoffe ihr versteht was ich meine , obwohl es ein ziemliches Kauderwelsch ist :D

...zur Frage

Was sollen wir jetzt tun? Was ist deine Frage? Red mit ihr und sag ihr wie du dich fühlst, ob es ihr nicht möglich ist wenigstens einen Tag in der Woche freizuschaufeln, damit ihr mal einen Mädelstag habt, wo eben nicht über bestehende Beziehungen gequatscht wird. Frag sie, ob ihr die´Frewundschaft nichts mehr wert ist wenn sie abblockt.

Das kannst du nur mit ihr klären!!!!

...zur Antwort

Sieht eher aus als wäre sie nimmer an der Freundschaft interessiert und schiebt die Note nun als Grund vor, um die Sache zu beenden. Alles sehr kindisch.... red doch nochmal in Ruhe mit ihr darüber und frag sie, ob sie überhaupt noch an der Freundschaft interessiert ist. Wenn ja, dann biete ihr doch an mit ihr zusammen zu lernen. Ansonsten suchst du dir eben andere Freunde/innen!

...zur Antwort

Also mir wäre neu das es zu den Freundschaftsdiensten gehört seinem/r Kumpel/Freundin zu befriedigen und JA das ist in meinen Augen auch fremd gehen (da ist nämlich in den meisten Fällen keine Liebe... es geht um Sex)!!! Der hat ja wohl noch nen gesunden Arm/Hand!!!

...zur Antwort

Warum kannst du ihren Wunsch nicht akzeptieren? Warum kannst du nicht warten? Wenn du sie wirklich liebst, dann sollte das ja eigentlich kein Problem sein!

...zur Antwort

Natürlich... in der Kita meiner Kleinen arbeitet auch ein Erzieher und Jungs machen dort ihre Praktika!

...zur Antwort