Ganz einfach:

Du musst dir vorstellen eine lineare Funktion ist mit f=k*x+d definiert

d= Abstand zur y Achse bei 0 im dem Fall 4 nach oben,

x= variable 

k= Steigung in deinem Fall 0 also eine parallele zur x Achse die durch den y Wert 4 geht.

Bitte liken / danken falls du noch fragen hast einfach schreiben.

...zur Antwort

Hallo liebe ameliana,

Ich besuche derzeit eine HTL = beste Vorbereitung auf ein Architekturstudium.

Wir haben nun 2 Jahre lang mit Hand (Bleistift und Papier) gezeichnet.

Auch größere Blätter 200x120CM hab ich ohne Zeichentisch bewältigt.

Am besten du legst dir eine sogenannte Zeichenschiene an. (https://www.amazon.de/RUMOLD-Zeichenschiene-725-silber-Aluminium/dp/B00I5MBUL8/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1474909149&sr=8-1&keywords=zeichenschiene)

Hoffe ich konnte dir helfen.

...zur Antwort