Ich versuch es einmal.

Als Computer hat man's mit dem Sprechen etwas schwer. Also? Muss der Mensch ihm das beibringen, was nicht sehr einfach ist, da der Computer nicht denkt.

Also muss man ihm

so einfach wie möglich

mittteilen, was man von ihm will.

So, und das einfachste ist? Ja/Nein, richtig. In dem Falle :

0 und 1

Die 0 und 1 stehen für 2 Spannungswerte, die der Computer gesendet bekommt. Diese werden in Zahlen abgewickelt.


Das Zählsystem

Die Zahlen werden wie folgt abgewickelt.

man fängt mit 0 an.

0

1

Und jetzt? Hm. Jetzt ERWEITERN WIR DIE STELLEN NACH LINKS um einen Wert. Das heißt:

0,1,10

wir sind bei der 2, also 10. Und die Drei? Ganz einfach: Wir addieren 1 dazu. Also 11. Das kann man mit 2 Bit(Zeichen) darstellen: 0 bis 3.

Und für die 4? WEITER MACHEN WIE ZUVOR.

Wenn also kein Platz mehr für eine weitere 1 ist, wird der Code um eine Stelle erweitert und die anderen Stellen rechts davon 0 gesetzt.

Um das zu verdeutlichen, zähle ich jetzt einfach mal.

1 0 10 11 100 101 110 111 1000 1001 1010 1011 1100 1101 1110 1111

mit 4 Bit lassen sich also 16 Zahlen (0 bis 15) darstellen.

Die Umwandlung erfolgt von Binär zu Dezimal:

1011 ist die Beispielzahl. Die Zahl rechts ist die erste Potenz, es wird also von Rechts nach Links gerechnet. Die erste Potenz ist 2^0. Was ist 2^0? 1. Und da an der ersten Stelle eine 1 stehlt, wird diese mit dem 2^1 multipliziert.

weiter geht's: an Stelle zwei finden wir 2^1. Also 2. Nicht vergessen, es ist NUR Die Stelle! Und Da an dieser Stelle eine weitere 1 steht, rechnen wir 1*2^1. Das wäre 2.

Die Stelle 2² allerdings hat eine 0! Also rechnen wir 0*2²!

Und die vierte Stelle 2³ hat wieder eine 1! Also rechnen wir 1*2³!

Und jetzt? haben wir eine 1, eine 2, eine 0 und eine? 8. Und nun?

Werden alle erhaltenen Werte addiert!

11 kommt heraus! Zähle einmal nach!

Jetzt wird es ein wenig einfacher. 11 in Binärzahlen um wandeln erfolgt so:

11:2=5 REST 1

5:2=2 REST 1

2:2=1 REST 0

1:2=0 REST 1

Jetzt haben wir (von unten nach oben) die Reste 1011. Na? Überrascht? So einfach geht das! Und aufgeschrieben wird VON RECHTS, das heißt, man fängt mit dem Rest ganz oben an und schreibt ihn AM ENDE HIN.

Danke für Ihre Aufmerksamkeit.

...zur Antwort

Es gibt den Namen Ida und Idamaria, wenn's hart kommt "Iduberga", mehr fallen mir nicht ein.

...zur Antwort

In der Woche 11 Stunden? Süß. Das ist noch im Rahmen.

...zur Antwort

Deine kleine Freundin sollte an ihrer Eifersucht arbeiten. Hat schon so manche Beziehung katastrophal zernichtet. Und ich bitte dich, wenn du dich entschuldigen willst: verliere nicht deine Würde und komm angekrochen wie ein getretener Hund :/

...zur Antwort

Eine Variation ist biologisch gesehen eine Genveränderung eines Lebewesens, also vererbbar und mischbar bei einer Kreuzung. Bsp: Hunderassen

Eine Modifikation beschreibt eine nicht dauerhafte, an die Lebensbedingungen angepasste und nicht vererbbare Veränderung der Zellstrukturen. Keine Genveränderung. Bsp: Eine Blume, die in den Bergenwächst, ist karger als die Blume im Spreewald.

...zur Antwort

Ich spiel seit 5 Jahren Gitarre und kann dir nur dazu raten^^ Ich hab meine Gitarre sogar benannt D: Die einfachsten Sachen hat man in 1 Monat drauf, man kann mit der klassischen Gitarre komplexere Dinge spielen als auf dem Klavier, es klingt meiner Meinung nach schöner  und man ist mobil^^ Und man kann ziwschen mehrere nStilen wählen :3 Gibt ja nicht nur E- und Akustik-Gitarre^^ Also flexibel ist man auch ;D

Man muss auch nichts mehr zum Geburtstag kaufen, einfach mitgenommen, ein Lied gespielt und alle freuen sich :3 *hust* (weil ich mir Geburtstage nie merken kann^^)

PS: Irgendwann wollte ich auch noch Klavier lernen, meinst du, mit 16 ist es schon zu spät? :I

...zur Antwort

Ich hab eine 3-Tagestönung von Schwarzkopf mal versucht und dazu eine schonende Splung und Shampoo benutzt :D (Wie man die nutzt, steht drauf, ich würd Syoss empfehlen, auch wenns blöd kling xD)

 

Pass aber auf, ein freund von mir musste sich die neu färben (auf Kosten seiner Haargesundheit), weil er die zu lange drin hatte (die Farbe) und dann waren sie grün x)

Und nimm lieber erstmal eine kurze Tönung, ich warte nämlich seit November, dass meine Haare(von einer 2-Wochen-Tönung!!) von schwarz zu straßenköterblond wechseln :I Haare nehmen die Farbe unterschiedlich gut auf^^

 

PS: Wenn du dir die färbs, kann deine Mum auch nichts mehr gegen sagen, ich habs mit nem Kumpel und einer guten Freundin zu Halloween gemacht und meine Mum zu Tode erschreckt XD

...zur Antwort

Oh... Also wenn ich den so höre...Und die Noten anschaue D: Also original wirst du mit einer E-Gitarre nicht hinbekommen, das Picking ist einfach nicht möglich.(dazu bräuchtest du 4 Finger mehr, weil du ja Bass und Lead gleichzeitig spielen musst) Ich tipp mal, dass du Akustik(Western)Gitarre lernst.

 

Klassisch müsstest du dafür lernen und das dauert .... Also das Lied ist kein Ding, das könntest du in einem halben Jahr knacken, je nach dem, wie du dich anstellst, aber mir geht es mehr um den Skill, den du hast :D Das kann richtig frustrierend werden für die nächsten Wochen, glaub mir^^

 

Wenn du allerdings nur die Leadzeile lernen willst (also den Vordergrund) geb ich dir 2-3 Monate bei täglichem Üben. Dafür musst du nicht klassisch lernen.

 

PS: Sehr schönes Lied ;)

...zur Antwort

Ich würde sagen... Scherz xD Ich halte diese Wendung für total Bescheuert. Ein Sprichwort sagt das ganz genau: Worte sind wie Pfeile. Einmal abgeschossen, kann man sie nicht zurücknehmen.

...zur Antwort

Also bei einem Adrenalinschub wird mehr Sauerstoff ins Blut gegeben, welches eine höhere Ausdauer zur Folge hat. Jedoch wird die Umgebung nicht langsamer wahrgenommen, sondern unwichtige Prozesse wie denken ausgeschalten, um sich vollkommen auf das physische Überleben/Unversertheit konzentrieren zu können. Deshalb handeln Menschen unter hohem Adrenalineinfluss schneller, da viele Handlungen oder benahe alle instinktiv ausgeführt werden. Reflexzeiten werden übrigens durch die hohe Sauerstoffzufuhr verküzt, allerdings kann das auch so erlernt werden ;)

Und solche Medikamente nennt man *Trommelwirbel* Anabolika D: Illegal, schädlich und schmerzhaft.

An sonsten: Bananen sind wahre Energiebomben, allerdings sehr fetthaltig ;)

...zur Antwort

Telekinese ist ein Mythos, der darauf beruht, dass wir unser Gehirn nur zu 10% nutzen. Würden wir mehr nutzen, könnten wir unseren Willen MÖGLICHERWEISE manifestieren in der realen Welt und so Dinge bewegen. Da wir aber noch zu "blöd" dazu sind, bringt ein etwaiges "Training" rein gar nichts.

...zur Antwort

Das liegt daran, dass gerade um die iPhones ein unglaublicher Hype gemacht wird. Im Grunde sind die Dinger Müll, wie du sagst. Die einzig wichtige Funktion ist die Internetverbindung. Und das nur wegen Facebook & co. >_>Die Werbungen bzw. Fernsehserien sagen, dass die Dinger cool sind, irgendeiner kauft sich das und fuchtelt energisch damit herum, der Rest rennt mit.

Ich denke, es liegt an der wahnsinnigen Reizüberflutungen durch unzählige Apps.

Übrigens: von 50.000 Apps sind gerade mal 5 brauchbar ;) Also Verdummung sozusagen.

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.