Du solltest dich auf jeden Fall von ihm trennen. Wenn er paranoid und aggressiv ist und dich unter Druck setzt (diese Erpressung steht eine Stufe vor Vergewaltigung), dann kann er dir nicht gut tun. Komme auf jeden Fall von ihm los, bevor es zu spät ist...

...zur Antwort

In der Stadt fährt man erfahrungsgemäß je nach Eile und Ampeldichte 15-25 km/h.

...zur Antwort

Schwertkämpfer sind allgemein defensiv sehr gut und können gut Wellen von Axtkämpfern abblocken.

Speere sind von unschätzbarem Wert, wenn man von Kavalleristen angegriffen wird, und zu Beginn sind sie sehr gute Farmingeinheiten. Aber farme lieber Barbarendörfer, um dir Ärger zu ersparen.

Schwere Kavallerie ist bauernhofmäßig nicht so effizient wie die Infanterie, aber sehr gut, wenn man Deff an andere Dörfer schicken muss, da Kavallerie insgesamt sehr schnell ist.

Ich empfehle dir 30% Speer, 30% Schwert, 20% Späher (um Spähangriffe abzublocken; es ärgert die Feinde zu Tode, wenn sie 400 Späher schicken und keiner wiederkommt), 10% SKav und 10% Anderes nach Geschmack - Katapulte zum Verteidigen und Faken, LKav zum Farmen oder ein paar Äxte zum Faken.

Dieser Ratschlag gilt für Welten ohne Bogenschützen; ich habe bisher noch nicht mit Bogenschützen gespielt.

...zur Antwort

"Jah", vom "Jahwe" des Hebräischen abgeleitet, ist die Bezeichnung der Rastas für Gott.

Oft ist die Erwähnung von Jah auch zusammen mit der von Haile Selassie I., dem letzten äthiopischen Kaiser, der von den Rastas als Inkarnation Gottes gesehen wird.

...zur Antwort