Hey Silverp

Eine Bekannte von mir hat schon seid 10 Jahren so eine Art Ekzem/Schuppenflechte auf dem Kopf. Sie war schon bei mehreren Hautärzten, hat diverse Mischsalben verschrieben bekommen (inklusive Kortisonsalben, Tabletten ect.), aber nichts hilft ihr wirklich, oder wenn, dann nur für kurze Zeit!!
Zur Zeit behilft sie sich mit "Psorimed", daß ist ein schuppenlösendes und entzündungshemmendes Kopfhauttherapeutikum mit Salicylsäure aus der Apotheke (bitte genau den Beipackzettel beachten!!!!) nicht verschreibungspflichtig!!.
Zusätzlich benutzt sie von Alpecin das Schuppen-Killer-Shampoo in der weißen Flasche (relativ neu auf dem Markt!), damit fährt sie zur Zeit gut und die Schuppen sind fast weg!!!

Versuch es mal, vielleicht hilft es Dir ja auch!! Viel Glück!

Lg

...zur Antwort

Hey Alessia18

Bei einem** Bruttoverdienst von 628,00 € hast Du Netto 516,25 €** heraus!

Du zahlst 53,71 € in die Rentenversicherung, 8,10 € in die Arbeitslosenversicherung, 5,27 € in die Pflegeversicherung und 44,67 € in die Krankenversicherung ein!
Lohnsteuer, Soli-Zuschlag und Kirchensteuer brauchst Du bei diesem Bruttogehalt noch nicht zu bezahlen!

Bei einem Bruttoverdienst von 700,00 € erhälst Du Netto 565,95 € heraus!
Bei einem Bruttoverdienst von 803,00 € erhälst Du Netto 637,37 € heraus!

Solltest Du noch keine 25 Jahre alt sein und keine weiteren Einkünfte mehr haben, so steht Dir/Deinen Eltern auch noch weiterhin das Kindergeld zu!!

Lg

...zur Antwort

Hey VfR 07 Kirn,

Für Deine Fahrkosten bist Du alleine verantwortlich!

Bei einem Bruttoverdienst von 502,00 € erhälst Du Netto 429,28 € heraus!

Du zahlst 34,74 € in die Rentenversicherung, 5,24 € in die Arbeitslosenversicherung, 3,41 € in die Pflegeversicherung und 29,33 € in die Krankenversicherung.
Lohnsteuer,Soli-Zuschlag und Kirchensteuer brauchst Du bei diesem Bruttoverdienst noch nicht zu bezahlen!

Solltest Du noch keine 25 Jahre alt sein und keine weiteren Einkünfte mehr haben, so steht Dir/Deinen Eltern auch noch weiterhin das Kindergeld zu!

Lg

...zur Antwort

Hey karad

Bei einem Bruttoverdienst von 463,00 € erhälst Du Netto: 402,36 € heraus.
Du zahlst 28,87 € in die Rentenversicherung, 4,36 € in die Arbeitslosenversicherung, 2,84 € in die Pflegeversicherung und 24,57 € in die Krankenversicherung ein.

Bruttoverdienst von 487,00 € = 418,91 € Netto
Bruttoverdienst von 543,00 € = 457,58 € Netto
Bruttoverdienst von 591,00 € = 490,71 € Netto

Bei diesen Bruttoverdiensten brauchst Du noch keine Lohnsteuer, Soli-Zuschläge und keine Kirchensteuer zu zahlen!

Solltest Du noch keine 25 Jahre alt sein und keine weiteren Einkünfte mehr haben, so steht Dir/Deinen Eltern auch noch weiterhin das Kindergeld zu!!!!

Lg

...zur Antwort