Vielleicht hast du dich bei der Email vertippt, ein anderer Fehler, der bei vielen meiner Freunde bei verschiedensten Anmeldungen aufgetreten ist, könnte sein, dass es ein Datenproblem oder Ähnliches gibt. Ich weiß nicht woran das liegt, aber manche meiner Freunde kamen bei bestimmten Anmeldungen, unter Anderem auch ein Fall bei Minecraft, nicht weiter. Versuche die Registration mal mit einem anderen Browser oder gegebenenfalls auch anderen PC, zum Beispiel bei einem Freund. Die Email kannst du selbstverständlich bei deinem Anbieter einsehen, was nicht für weitere Komplikationen sorgen sollte. Ich denke, dass es auch mal Serverprobleme geben könnte und die Email deswegen nicht verschickt werden konnte. Da ich Minecraft recht früh erworben habe, weiß ich nicht wie das ist, wenn man versucht sich anzumelden und den Aktivierungslink noch nicht angeklickt wurde. Bei manchen Herstellern anderer Spiele oder Programme taucht dann der Button 'Email erneut senden' auf. lg

...zur Antwort

Einen Versuch wäre es Wert, einfach die Minecraft.exe mit Administratorrechten zu starten, sollte das auch nicht funktionieren, kannst du dort, wo du die Firewall an- und ausschaltest auch die Option 'Ein Programm oder Feature durch die Windows-Firewall zulassen' wählen, dann klickst du auf 'Einstellung ändern' und machst den Haken bei Minecraft oder suchst es gegebenenfalls noch bei 'Anderes Programm zulassen'.

Du kannst es auch mal mit Programmen wie Tunngle und Hamachi probieren, die eine bessere Verbindung über das Internet herstellen. Ich hoffe ich konnte helfen. Ich benutze Windows 7, also wenn du eine andere Version benutzt weiß ich nicht, ob das alles so stimmt.

...zur Antwort

BITTE LESEN WICHTIG!

Ich habe ein wenig über diesen "Pango1100" gegooglet, und 'geforscht' und nach diversen Profilen und Kommentaren auf Instagram als auch durch diverse andere Seiten zu dem Ergebnis gekommen, dass der besagte Mann ein Arzt, wahrscheinlich aus einem der östlichen Länder ist. Mit dem 'Ohren abschneiden' beugt er bei Hunden vor Infektionen vor. Diese Methode ist aufgrund der Schmerzen in vielen Ländern verboten, außer sie wird mit einer Betäubung durchgeführt.

Allerdings will dieser Mann anscheinend mit den Bildern die Aufmerksamkeit der Leute auf das Thema lenken und ihnen zeigen wievielen Hunden bei solchen Infektionen schon geholfen werden konnte und noch mehr gerettet werden könnten, es handelt sich nur über einen Spendenaufruf! Ob man dem allen Glauben schenken mag ist jedem seine Sache, aber seht euch das doch an, er hat schon so viele Bilder gepostet und wurde gemeldet, wäre er nicht gesperrt worden? Und wenn soviele Quellen die ungefähr gleiche Meinung haben? Also selbst wenn du ihn anklagen könntest, was du 1. nicht kannst weil du 11 bist und 2. weil in seinem Land vielleicht eine ganz andere Rechtsordnung herrscht, dann informiere dich lieber vorher über den Vorfall und sei dir sicher!

...zur Antwort

Probiere es mal mit dem deaktivieren deine Firewall oder rechtsklicke die Datei und wähle 'mit Administratorrechten ausführen', oder ähnlichen. Wenn das Beides nicht funktioniert, würde ich meinen es liegt an der Portfreigabe, aber das ist viel zu umfassen, um es hier in der Antwort zu erklären, am besten du suchst dir ein Video auf Youtube raus und findest den Port von dem Spiel raus (da ich ihn gerade nicht weis). lg

...zur Antwort