Akku herausnehmen

...zur Antwort

Wenn du Google Chrome verwendest einfach oben links auf den ''Schlüssel'' (google Chrome anpassen) u. unter Zoomen auf 100 zurück stellen.

...zur Antwort

Layla / Tears in Heaven - Eric Clapton, Nothing else Matters - Metallica, Scar tissue /Californiacation - Red Hot Chili Peppers

...zur Antwort

Also ich mache eine Ausbildung als Konstruktionsmechaniker u. habe Zerspanungsmechaniker in meiner Klasse. Es kommt vor Flächen - u. Volumenberechnung von Körpern (Dreiecke, Würfel, Trapez, Rechtecke), Pythagoras, Gestreckte längen, Hebelgesetz, Hauptnutzungszeit u. Schnittgeschwindigkeits-Berechnung, Winkelfunktionen u. mehr aber ich kann sagen die Mathematik bewegt sich auf 'Realschul-Niveau' u. ist in den 3 1/2 Jahren mit Übung u. ein wenig Köpfchen nicht unbedingt Schwierig. Ich war selber ein eher schlechter Realschüler u. bekomme in Mathe nur noch Einsen oder Zweien, wobei ich hier sagen muss, dass Mathe schon immer meine stärke war. Was einen natürlich zugute kommt ist die Erlaubnis der Nutzung von Formelbuch , Tabellenbuch u. Taschenrechner.

...zur Antwort

Das Wort Lyrik ist so gesagt der Oberbegriff: Ist einer der drei literarischen Gattungen neben der Epik u. Dramatik. Lyrische Werke sind Gedichte.

http://de.wikipedia.org/wiki/Lyrik

...zur Antwort

Mit einer geringen Intelligenz ist es schwieriger ein Hochstudium zu beginnen bzw. vorher Abitur zu machen, aber es kommt immer drauf an, wer festgestellt hat das eine Lernbehinderung Vorliegt u. unter welchen Bedingungen dieser Test stattfand. Es sagt nicht viel über ein wahres Potenzial in speziellen Gebieten aus. Außerdem hat Intelligenz nicht alleine Einfluß auf Schulnoten bzw. Klausurnoten durch Fleiß u. harte Arbeit kann mann vieles wett machen bzw. sagt die Intelligenz nicht viel dadrüber aus, ob man z.B. Künstlerisch, Musisch oder Sportlich begabt ist. (Andy Warhol hatte z.B. ein IQ von 86)

...zur Antwort

Schreibe alle Formeln auf, die du benötigst. Schaue dir die Aufgabe an u. versuche die richtige Formel zuzuordnen. Dann brauchst du die Werte nur noch einsetzen u. ausrechnen. Wenn du es nach dem Muster machst kommst du auch nicht durcheinander. Wenn nicht anderes geht schreibst du halt jeden Zwischenschritt einzeln auf, so hast du es ggf. beim Korrigieren einfacher . Aufgaben, die du gar nicht begreifst überspringst du erst einmal u. erledigst diese dann am Ende. 

Lernen ist auch wichtig, aber tue es richtig versuche alles nachzuvollziehen bzw. auch die Gründe vor Augen zu halten. Arbeite viel mit Formeln dann brauchst du die Aufgabe nicht einmal mehr zu verstehen, sondern nur richtig erkennen u. zuordnen (ggf. Formel umstellen). Lerne das speziell was du brauchst also so ''Testnah'' wie möglich.

...zur Antwort

Da kann ich nur das Empfehlen: http://de.wikibooks.org/wiki/Gitarre

Das sind sogesagt die Grundlagen. Dazu würde ich noch ein Paar leichte Songs mit 3 Akkorden üben u. dich langsam auf schwierigere steigern, aber wie gesagt es braucht Zeit lieber kleine Schritte als zuviel aufeinmal. Mit der Zeit nach ein Paar Monaten fängt das auch Anfang richtig Spass zu machen u. sieht das Üben nicht mehr als Arbeit. Nach 1-2 Jahren würde ich aufjedenfall auch nach einer Band ausschau halten in der guten Band kann man viel lernen u. sich austauschen.

...zur Antwort