Hallo Zusammen,

Ich habe eine festanstellung und bin momentan in Elternzeit. Ich möchte aber nicht unbedingt zurück in diesen Job und bin gerade dran Bewerbungen zu schreiben.

Jetzt habe ich ein paar Fragen:

1. Wie formuliere ich es am besten, das ich nach der Eltern Zeit den Job will obwohl es ersichtlich ist, das ich noch wo anders angestellt bin?

2. Am besten nimmt man ja Bezug auf die Firmen. Wenn man jetzt natürlich viele Bewerbungen schreibt weiß ich ehrlich gesagt nicht wie ich diesen Bezug immer aufnehmen soll. Vielleicht ein paar Ideen?

3.habt ihr Beispiele wie gerade meine Bewerbung auffällt ohne mich aber direkt ins aus zu kicken?

Danke vorab.

...zur Antwort

Kann man auch in der Mikrowelle machen. Geht noch schneller. Man muss nur extrem audpassen. Lieber kurze Zeiten und öfter rühren. Klappt abe rsuper schnell.

Hab mal einige Pralinen gemacht und weiß nicht wie lange ich ohne die Mikrowelle gebraucht hätte

...zur Antwort

Crosstrainer.

Laufen kannst du draußen und einen Stepper, wie wäre ees da einfach sich ein Steppbrett zusätzlich zu kaufen, kosten gerade mal 10 €.

Mithilfe des Crosstrainers habe ich auch viel abgenommen, man kann dabei ganz entspannt fernsehen.

...zur Antwort

Natürlich bringt es etwas, wenn auch nicht viel. Aber besser als rumsitzen ist jede Form von Bewegung allemal. Steigere am besten alle 1-2 Wochen um 5 Minuten

...zur Antwort

Mich wundert es, dass der Arzt keinen Bluttest macht.

Meine Tests waren beide negativ und ich war überfällig. Habe trotzdem den Termin bekommen. Ultraschall war nichts zu sehen aber es wurde direkt ein Bluttest gemacht (musst du 2 mal hin) und es kam auch raus, dass ich schwager war.

Daher einfach ein paar Tage warten, sollte deine Periode dann noch überfällig sein ruf beim Arzt an und bitte um einen Bluttest.

...zur Antwort

Ich habe auf der Schulter ein Tattoo, habe ca. 1 Jahr später gute 20 Kilo abgenommen und an dem Tattoo hat sich nichts geändert. Hinten an der Schulter ist ja auch keine Stelle wo man eine Abnahme bemerken würde. Bei Bauch und Beinen sollte man sich doch schon mehr gedanken machen. Rücken kommt drauf an, stellen mit grundsätzlich wenig Fett sind da unbedenklich. Ansonsten im Tattoostudio mal ansprechen

...zur Antwort

Du stellst immer wieder die selben Fragen. Ständig isst du abgelaufenes Zeug und fragst ob es schädlich isst, 2 Tage später wieder die selbe Art von Frage. Dann färbst du dir die Haare und fragst ob es schädlich ist, färbst sie anschließend aber noch einmal. Ganz ehrlich wenn du rat erhalten möchtest und immer so unsicher bist dann halt dich doch auch mal an die Ratschläge die dir gegeben werden. Und so etwas vermehrt sich noch, unverantwortlich ist das einfach nur wenn ich mir hier deine Fragen durchlese. WIll nicht wissen was da noch kommt, wenn das Kind erst einmal auf der Welt ist. Bitte lies dir mal ein paar Schwangerschaftsbücher durch und informier dich ausführlich bei deiner Hebamme/Ärztin und nimm die Tipps ernst.

...zur Antwort