Wenn du ihn siehst, dann spreche ihn in den ersten 5 Sekunden an :). Das sollte dir helfen, deine Schüchternheit zu übwerwinden, nach diesen 5 Sekunden denkst du zuviel nach und wirst wahrscheinlich Probleme haben ihn anzusprechen, wenn du schüchtern bist. Dann warte einfach auf den nächsten Tag oder die nächste Situation und versuche in wieder in unter 5 Sekunden anzusprechen, ich glaube das hilft dir deine Schüchternheit für kurze Zeit zu unterdrücken. :)

Außerdem könntest du bevor du ihn ansprichst dein denken etwas verändern, das dir dabei helfen wird ihn anzusprechen:

1. Vielleicht ist er auch schüchtern und wird ebenfalls zurückhaltend reagieren.

2. Im bestenfall weiß er ja nicht das du ihn liebst.

3. Wenn jemand dich anlächelt ist das ein gutes Zeichen, das jemand an dir interessiert ist.

4. Selbst wenn du eine absage bekommst und die Situation unangenehm ist, denk immer daran, das der Mensch aus unangenehmen Situationen lernt, und es nichts schlimmes ist solche Erfahrung zu machen

Und hier noch zwei nützliche Notfalltipps :D :

-Falls du es immer noch nicht schaffst ihn anzusprechen, dann warte einfach auf den 1. April, wenn er "Ja" sagt, ist alles gut. Und wenn er "Nein" sagt, dann sagst du einfach es war ein Aprilscherz :).

-Ein bisschen Alkohol lässt dich lockerer werden, aber nur ein bisschen!

Ich hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen :) LG

...zur Antwort