Hey,

Ich würde mal versuchen sie nicht so viel nach draußen zu lassen und schauen das sie sich so wenig wie möglich bewegt damit sich das etwas beruhigen kann ... Leute übertreibt doch nicht gleich so und macht ihr keine Vorwürfe wenn wir in eine Biene getreten sind können wir an dieser Stelle auch nicht auftreten und wir sterben nicht gleich daran wenn die Katze sonst keine auffälligen Anzeichen von sich gibt würde ich einfach weiterhin etwas abwarten ich meine wenn deine Katze den Vorschein macht das es ihr sonst gut geht kann das nicht so schlimm sein ansonsten würde ich auch mal zum Tierarzt gehen wenn die Schwellung weiterhin nicht weg geht ich wünsch dir viel Erfolg und gute Besserung für deine Katze ;) 

...zur Antwort

Keine Sorge wenn es wirklich so schlimm wäre das es abgenommen werden müsste dann ist das für die Katze eine Erleichterung. In die anderen Beine kann der Knochenkrebs höchstwarscheinlich dann nicht gehen ;) ich wünsche dir und deiner Katze viel Erfolg und wir hoffen mal alle das es nur eine Entzündung ist :/

...zur Antwort