Wie wahrscheinlich ist Asbest in altem Putz?

Ich hab grad ne ziemliche Panikattacke die mir wahrscheinlich niemand nehmen kann.

Ich hab vor ein paar Wochen nen ziemlichen Rappel bekommen, weil die Handwerker die meine Wände eigentlich verputzen sollten nur beigespachtelt haben und viele Löcher hinterließen.

Daraufhin wollte ich mal kurz ein bisschen was abschleifen.. da ich nur mal kurz schleifen wollte, habe ich keine Maske genutzt. Aber aus dem kurzen Rappel wurde ein langer Rappel und ich habe ne Stude alle Wände bearbeitet.. ohne Maske.
Ich weiß, dass das schon dumm genug war, wegen des Feinstaubs.

Was mir jetzt allerdings noch viel mehr Sorge bereitet ist eine potenzielle Asbestgefahr.

Der Anbau ist aus den 40ern und ich habe eben gelesen, dass man auch in Putz und Spachtelmasse Asbest genutzt hat.

Kann mir jemand vielleicht einfach sagen, dass es super unwahrscheinlich ist, dass es erstens so ist und zweitens ich davon was erwischt habe? Obwohl ich wirklich viel abgeschliffen habe :(

Ab wann kann man eine Asbestose nachweisen und würde man die Vernarbungen auf dem CT oder MRT schon frühzeitig erkennen können? Das son Karzinom sehr tödlich ist und es nichts bringt das vorher zu wissen weiß ich, aber es könnte ja auch nichts zu sehn sein und mir die Angst nehmen.

Bitte jetzt nicht mit erhobenem Zeigefinger oder Pech gehabt kommen.

Ich erlebe grad die Hölle auf Erden. Meine Mutter ist vor 4 Jahren an Krebs verstorben und ich hatte vor zwei Jahren ein Karzinom.. ich bin grad völlig neben mir, zittere und habe schon mehrfach die Toilette besucht.

Jetzt wo ich drüber nachdenke ist es iwie noch schlimmer, da ich besonders an ein paar Stellen geschliffen habe, die sich einfach nicht von Farbe überdecken ließen und vielleicht noch schlimmer sind als der Putz :(

Danke für eure Antworten <3

...zur Frage

Ohje, klingt schlimm. Ohne maske sollte man das nie machen. Asbest hat so feine fasern, der geht überall rein. Gerade in diesen baujahren war die asbestbelastung ziemlich hoch

...zur Antwort
Nein, es lohnt sich nicht, weil...

Kommt auf die spiele drauf an die du spielen möchtest. Ne konsole ist plug und play, kein scheisdreck mit treiber und patches laden bei releases etc. Bei problemen usw. 3000euro ist ein haufen geld. Und ein konsolenleben ist auch net viel kürzer als ein mega gaming pc

...zur Antwort

Ist net gesund, lieber täglich eine keulen, damit der Saft frisch bleibt. Hodenkrebsgefahr bleibt damit auch auf ein Minimum beschränkt

...zur Antwort

https://www.google.com/search?q=voll+normal+auspuff&client=tablet-android-samsung-nf-rev1&prmd=sivn&sxsrf=ALeKk00wt7WU4_oAHE7f0oct7ZYG8NkYew:1596576823264&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=2ahUKEwia2KCTwILrAhVR3aQKHU3NBZkQ_AUoAnoECAoQAg&biw=800&bih=1280&dpr=1.5#imgrc=7mk

Dieser hier

...zur Antwort

Doch, er hat absolut Recht. Wenn du keine schickst, heißt das, dass du nur mit ihm spielst

...zur Antwort

Egal, lass dich auf ihn ein

...zur Antwort