also ich hab vor einiger zeit angefangen, mitzuschreiben was (und wieviel davon) ich esse, so hab ich einen besseren überblick, denn davor hab ich mir oft gedacht: ach so viel hab ich ja noch gar nicht gegessen, die kleinigkeit tut da auch nicht weh...

wenn ich dann aber aufgeschrieben vor mir sehe, was ich tatsächlich schon gegessen habe, fällt es mir viel leichter, die selbstdisziplin aufrecht zu erhalten...

...zur Antwort

nein überhaupt nicht, ich bin selbst 24 und hab die letzten zwei jahre gearbeitet, um mir mal in aller ruhe gedanken darüber zu machen, was ich dann studieren möchte und fang dann im oktober (also mit knapp 25) an;

ich finde es ist besser ein wenig später anzufangen, aber dafür ne anung zu haben was man will, als ewig in nem job zu arbeiten, den man nicht mag, bzw wo man unterfordert ist...

von daher halt ichs für ne ausgezeichnete idee; wenn du die möglichkeit hastund weisst, was du tun willst, dann ergreif sie!

...zur Antwort

ich weiß nicht was deiner meinung nach hohe ansprüche sind, die meisten frauen die ich kenne, wünschen sich schlichtweg einfach jemanden der ihnen gefällt und dem sie gefallen, mit dem man sich versteht und gemeinsame interessen hat; also ich find nicht, dass das hohe ansprüche sind...

...zur Antwort

also ich war vor 10 jahren mit der schule in venedig und finde, dass die ganze stadt eine sehenswürdigkeit ist, besonders beeindruckt hat mich der friedhof, der ist wirklich wunderschön

...zur Antwort