Freunde, ich suche dieses Buch?

Hello miteinander!

Ich suche ein Buch, dass ich mal vor ungefähr 8 Jahren gelesen habe.

Darin ging es um ein Mädchen, dass für eine Zeit bei einer Verwanten lebte, ich glaube bei der Tante. Die hatte in einer Vitrine eine kleine Skulptur, grau oder schwarz, die ein Pferd zeigte. Und die hat das Mädchen dann irgendwann heruntergeworfen, wobei sie zerbrochen ist. Dadurch wurde wohl irgendetwas wie ein Geist von diesem Pferd entfesselt. Was es auch noch gab, war ein Talisman, ein blauer Stein, den sie eine Zeit lang immer trug und aus dem dann ebenfalls ein magisches Pferd wurde, ein blaues Pferd. Und mit dem hat sie dann gegen das andere gekämpft, das schwarze war wohl wie eine Art Fluch, der sie dann verfolgt hat. Und am Ende kann ich mich noch düster an eine Felsenküste oder so erinnern, mit großen Wellen in denen was passierte, was mit diesen Pferdewesen zu tun hatte. Das schwarze Pferd hatte dann irgendwann auch eine Art Bändigerin/Reiterin, wie das Blaue die Hauptperson. Und der Talismann wurde zwischendrin auch mal von dieser Reiterin gestohlen.

Das war jetzt ziemlich viel und durcheinander und auch etwas weird, aber vielleicht weiß ja jemand wovon ich rede und kann mir Titel und Autor sagen. Das ist jedenfalls meine Hoffnung;)

LG Mondfee

Ach ja, für die Krassen unter euch: Ich hab noch ein weiteres Buch, dass ich suche, wovon ich aber quasi NICHTS MEHR weiß, Achtung:

Also, da war auch ein Mädchen als Hauptfigur und die hatte ein Frau in ihrer Nähe. Entweder war es die Freundin ihres Vaters oder ihre Stiefmutter oder so. Jedenfalls kam diese Frau aus irgendeiner Welt und war auch irgendein Wesen, jedenfalls hatte sie wohl sehr langes und blaues Haar und hat gelacht und gesprochen wie ein sprudelnder oder gurgelnder Fluss, so soll es sich jedenfalls angehört haben. Und irgendwas war glaibe ich mit Perlen. Das wars aber auch schon:D

Nochmal LG Mondfee ^^

Buch, Magie, Pferde, Fantasy, Filme und Serien, Roman, gesucht, Geschichten
2 Antworten