Bilder

...zur Antwort

hab eine Freundin die sich ihre Freunde nach solchen Kriterien ausgesucht hat. Ich fand das ziemlich albern, aber sie stand wohl drauf wenn der Kerl "Guilden-Leader" oder ähnliches ist... Denke das kommt auf die Frau an, wenn sie selbst nicht gerne zockt, dann hast du da eher schlechte Karten, wenn sie viel zockt dann kann das schon attraktiv "machen"

...zur Antwort

Mein Exfreund hat mich wegen Stalking angezeigt

Hallo, mein Exfreund hat mich vor ein paar Monaten wegen Stalking angezeigt und das Verfahren ist nun von der Polizei zum Gericht vermittelt worden.. Es geht um Nachstellung in zwei Fällen. Wir hatten eine schlimme Beziehung, es kam zu Gewalt (seinerseits) und war an sich psychisch eine ziemliche Höllenfahrt. Nach der Trennung habe ich begonnen Antidepressiva zu nehmen,, mir ging es echt beschissen. Die Strafanzeige begründet sich aus einem zweimaligen "Besuch" meinerseits, jedesmal betrunken und auf den starken Medikamenten. Er hat mir die Tür nicht geöffnet und ich habe jedesmal, nach langem klingeln etwas an die Wand geschrieben. zB "Ich misshandle Frauen weil ich sie hasse" - üble Nachrede.

so.. mir ist klar, wie beängstigend und furchtbar das klingt und ich erkenne mich da auch selbst nicht wieder, also bitte ich erstmal darum, sich in den Komentaren weitgehend wertfrei zu äußern.. da mir das auch nichts bringt.

Ich habe seit Dezember nicht einmal versucht irgendwie Kontakt mit ihm aufzunehmen, sweit Neujahr auch die Finger von dem Anti-Depr. gelassen.. nur belastet mich nun immernoch diese Anzeige - und deswegen meine Frage:

Wie wahrscheinlich ist es, dass dies in meinem polizeilichen Führungszeugniss stehen wird? Denkt ihr, dass es vielleicht fallen gelassen wird? Meine Therapeutin hat mir davon erzählt, dass sie einmal mit einem Stalker umgehen musste, der sie täglich verfolgte und ihr sogar nachzog.. ihre Anzeige ist nicht durchgegangen.

Ich danke euch schon mal im Vorraus

...zur Frage

Ich denke, du wirst dich eventuell vor Gericht erklären müssen, aber wenn der Fall so wie von dir geschildert abgelaufen ist, dann bist du auf der sicheren Seite. Sinnvoll wäre es aber gewesen Ihn für seine Taten anzuzeigen anstatt "Selbstjustiz" zu üben. Tut mir leid, was dir passiert ist.

...zur Antwort

Freundin will Eltern bei Renovierung nicht sehen

Hallo liebe Community,

ich stehe vor einem Problem. Ich (23) bin mit meiner Freundin (23) seit ca. 10 Monaten zusammen. Es läuft zwischen uns alles super, ohne größere Probleme. Eine Sache bereitet uns allerdings immer wieder Schwierigkeiten. Nämlich meine Eltern.

Ich muss dazu sagen das sie zum Anfang eher skeptisch waren, sich aber nichts haben anmerken lassen, das sie meine Freundin nicht mögen.

Jetzt kommt das Problem: Meine Eltern wollten mir bzw. uns beim renovieren helfen. Da hab ich meiner Mutter gesagt das sie gerne kommen möchten und beim renovieren helfen können. Ihre Reaktion war das sie das nicht wollte und ich letzendlich absagen musste was mir persönlich schwer fällt. Sie will meine Eltern so lange nicht sehen bis sie sich davon beruhigt hat. Was sie damit meint sind die Sachen die meine Eltern mir über meine Freundin erzählt haben. Entweder war es falsch oder richtig aber ich habe ihr die Sachen erzäht weil ich finde das sie wissen soll was meine Eltern von ihr halten.

Seitdem bekomme ich keine Ruhe von beiden Seiten. Die anderen zwingen mich praktisch sie zu sehen wenn sie renovieren helfen wollen. Auf der anderen Seite will meine Freundin natürlich erstmal ihre Ruhe von ihnen um ihre Kräfte zu sammeln und sie später einmal einzuladen. Sie hat auch erwähnt das sie meine Eltern nicht hasst, sondern nur ihre Ruhe braucht weil sie sehr empfindlich ist.

Wie soll ich das jetzt lösen? Ich will ehrlich gesagt auch endlich meine Ruhe haben. Was würdet ihr machen?

...zur Frage

diese Streitigkeiten sind leider völlig normal... ich würde mich aber immer auf die Seite meienr Freundin stellen, denn deine Eltern geht deine Beziehung zu ihr nix an. Du bist erwachsen und musst selber wissen mit wem du zusammen sein willst und mit wem nicht

...zur Antwort

wie unserer. Also nicht mehr Tasten. Die haben dann sowas wie die Autokorrektur auf dem Handy, wo Sie dann die entsprechenden Zeichen auswählen können, wenn ich mich recht erinnere

...zur Antwort