Wenn du echt keinen Plan hast, dann geh mal zum Arbeitsamt. Die haben sehr viel Infomaterial und einen (zugegeben etwas sinnlosen) Test.

...zur Antwort

Polit-FanFiction : Schulz und Merkel haben ein heimliches Verhältnis und müssen es vor allen anderen geheimhalten. Höhepunkt ist die gemeinsame Sendung am Sonntag, sie kommen sich Backstage näher.

Teil 2 : Joachim findet es raus und wird sauer

...zur Antwort

"Erfunden"

Ist etwas schwierig. Meinst du wer sie gebaut hat, wer die Idee hatte, wer die Grundlagen geschaffen hat oder wer als erstes angefangen hat zu bauen ?

Das ist doch immer eine Sammelleistung von vielen Leuten.

Letzlich gebaut haben sie die Wissenschaftler des Manhattan Project, aber Lise Meitner etwa hat ja die Grundlage geschaffen, indem sie die Spaltbarkeit von Atomen postulierte.

Also : Die Frage lässt sich nicht mit einem Namen beantworten.

...zur Antwort

Wenn du in der selben Branche tätig bist gibts definitiv Ärger. Letztlich kann die andere Firma auch dagegen klagen, aber wie erfolgreich das ist hängt an der gesamten Ähnlichkeit der beiden Firmen.

...zur Antwort

Es ist ein Gutachten. Was da drin steht ist fair und neutral, oder du beantragst ein zweites. Ist es nicht zu deinen Gunsten, dann hast du einfach mal Pech. Wenn ich einen Autounfall baue und das Gutachten ist zu meinen Ungunsten kann ich es ja nicht einfach ignorieren.

Wenn das Gutachten dir irgndetwas verweigert, dann hat das wohl einen guten Grund.

Da du auch keine weiterführenden Infos lieferst kann man dir auch nicht wirklich helfen.

...zur Antwort

Ich denke nicht, dass es sich hier um Bernstein handelt.

  1. Warum an diesem Fundort ?

 2. Das Bruchverhalten und die Kanten sind eher untypisch. Bernsteine sind  oft abgerundet und haben glatte Kanten, die meisten dieser Steine sind eher eckig.

Mach erst mal den Wassertest (der geht fix), dann die Hitz/Geruchsprobe.

Ich kenne mich mit Lackherstellung nicht aus, aber mineralixx'  Antwort erscheint mir wesentlich logischer, wenn man die Fundstelle in Betracht zieht.

...zur Antwort

Ich schließe mich an, das sieht nach Opal aus. Ist aber definitiv nicht alles, da wurde Material drübergeklebt.

...zur Antwort

Da fehlt trotzdem das Bild. Mit deinem Pfad können wir nix anfangen.

...zur Antwort

Bist du ein Troll ?

Soviel Dummheit auf einmal muss doch Absicht sein.

...zur Antwort

Nein. Vampire gibt es nicht.

(Um dein Blut tatsächlich zu trinken und nicht nur zu lecken müsstest du dir eine Ader aufbeißen.)

...zur Antwort

1. Warum genau stört dich Kurzsichtigkeit bei Kontaktsportarten ?

2. Brille ? Kontaktlinsen ?

...zur Antwort

An die Hunde liebhaber?

Ich weiß das es viele von euch nicht verstehen werden weil er "nur ein Hund ist".
aber mein Hund ist gestern gestorben..
Gestern musste ich noch nicht so strak weinen. Nur wegen dem Schock. aber ich habe dann dieses Stechen im Herzen bekommen (kein Spaß) Ich habe meinen Hund seit dem ich 3 Jahre alt bin. So also ich wusste garnicht wie sich das anfühlt das mein sozusagener Stützpunkt sich nicht mehr freut wenn ich nach Hause komme. Keinen zu erwarten, der dich winzelnt anrennt oder mit dir immer mitgeht. Also immer an deiner Seite ist. Gestern war es noch so das ich es garnicht realisiert habe das er wirklich nicht mehr zurückkommen wird. Heute habe ich nur noch zu weinen angefangen. Den ganzen Tag, sogar bei der Arbeit musste ich des öfteren auf die Toilette gehen um nicht vor der Gäste in Tränen auszubrechen. Dann kommt das nächste.. ich sehe meine Mutter wie sie leidet. Das macht mich noch trauriger...
Ich verstehe das Ihr mich nicht verstehen könnt, aber für MICH ist es genau gleich schlimm, wie als hätte ich meinen Bruder verloren.
Wenn ich nach Hause gehen möchte muss ich sofort wieder gehen weil mich alles an Ihn erinnert.
Am schlimmsten ist aber immer noch das ganze Mitleid das die Menschen haben. Ich hasse dieses Mitleid. Dadurch fühle ich mich koch trauriger..
Langsam fange ich auch nachzudenken, wegen welch sinnlosen Sachen wir Menschen uns immer aufregen. Und immer das was wir tolles haben übersehen. Wir merken erst wie wichtig uns etwas ist, wenn wie es nicht mehr haben. Meine kleine Schwester sagt immer wieder seinen Namen und schreit immer nach ihm. Sie wird sich sowieso nicht mehr an ihn erinnern wenn sie groß ist aber das geht mir ans Herz.
Ich vermisse meinen Hund und wenn ich schonwieder daran denke das ich ihn morgen oder wenn ich nach Hause gehe nicht sehe brechen mir die Tränen aus.
Er ist immer so durch die Ortschaft gelaufen und manchmal wenn ich in meiner Arbeit sitze kommt mir vor er läuft da. Ich höre seine Schritte und dass ich ihm schreie und er dann zu mir kommt, aber es passiert nicht. Aber auch wenn ich mich zu Hause hinsetzte gehe ich davon aus das er seinen Kopf wie es jeden Tag in meinem Leben war auf meinen Schoß legt, doch es passiert nicht.
Ich dachte IMMER es ist nur ein Hund. Ich werde nicht verletzt sein wenn er stirbt weil es ist klar das es früher oder später passiert aber es ist so. Er ist tot und jedesmal wenn ich daran denke das es wirklich passiert ist schmerzt mein Herz.
Ich habe das gefühl das ich ewig traurig sein werde

...zur Frage

Schau dir alte Bilder an, und fange nicht an die Erinnerungen zu verdrängen. Dein Hund hatte ein langes Leben, und ein verdammt gutes, so wie es klingt.

Und ja, vielleicht ist es noch etwas früh, aber vielleicht fährst du irgendwann mal in einem Tierheim vorbei und schaust dir dort die Hunde an. Vielleicht gefällt dir ja einer und ihr könnt euch gegenseitig wieder aufbauen.

...zur Antwort