Bin vor 4 Jahren zu der selben erkenntniss gekommen. Nur schwachsinn im TV und wenns kein schwachsinn ist kommt werbung die gezielt darauf aus ist einem auch noch den letzten nerv zu rauben.

Wer sich dann noch entscheidet die nachrichten ein bisschen zu verfolgen stellt auch bald fest das alles nur aus einer kammeraperspektive gezeigt wird und man sich auf grund der mangelnden information übers geshehen keine eigene meinung bilden kann sondern nur die meinung des reporters haben kann.

Lösung: Gucke keinen TV. Solange die einschaltquoten da sind wird es auch weiter gesendet, wenn mehr leute sich entschliesen definitiv kein TV mehr zu gucken (wie ich) Würden auch die TV sender sich mal wieder einkriegen. Höre nur noch Radio und der sender den ich Hôre bringt keine werbung. Bin seit dem um einiges entspannter. Nur könnte es anfänglich schwer sin die fernbedienung nicht in der hand zu haben, da auch TV gucken eine suchtkrankheit ist. Aber da du ja schon gründlich genervt zu sein scheinst wird das wohl dann gehen.

Und im bekannten kreis rum erzählen und hoffen das noch mehr leute in den streik mit dem TV programm ziehen.

Wenn genügend leute mitziehen kommt auch wieder was vernünftiges im TV.

...zur Antwort

Wenn man sich dies alles hier durch liest, könnte man meinen, dass man, wenn man einen hund hat arbeitslos und kinderos zu sein hat. eine möglichkeit wegen dem erleichtern in den 8 stunden wo mal keiner da ist,ist dem hund eine hundeklappe in den garten, in die tür ein zu bauen. Wenn der hund von anfang an ab und zu allein bleiben muss, würde ich mir keinen welpen holen, wegen der erziehung usw. Wobei man allerdings beim kauf eines chihuahuas aufpassen sollte ist das er einen guten und damit gesunden stammbaum hat. Wie alle nackthunde haben chihuahuas oftmals zu wenig oder zu viele zähne und probleme mit den augen. Ich habe einen kleinen chinesischen schopfhd (nicht völlig nackt), sie hat das problem das sie kein vollständiges gebiss hat und somit probleme beim fressen. Im sommer muss ich sie mit sonnencreme einschmeren, damit sie keinen sonnenbrand bekommt und im winter ein jäckchen oder pullover damit sie keine blasen und nierenentzündung bekommt. Eine etwasandere art der hundepflege also...

...zur Antwort