Ich empfehle dir einen CAS Taschenrechner von Texas Instruments, wenn so einer bei dir zugelassen ist. Die sind programmierbar, kosten aber um die 100-150 Euro.

...zur Antwort

Ich war dort auch über ca. 2 Monate. Die Leute sind zwar alle sehr nett und gut drauf, aber so richtig was rumgekommen ist bei mir nichts.
Wenn du Lust drauf hast, Daten von deinen Familienmitgliedern / Freunden etc zu sammeln, dann ist das was für dich (ich habe an dem Punkt Schluss gemacht), ansonsten solltest du die Finger davon lassen, du machst dir damit wenig Freunde, wenn du von Person zu Person gehst und sämtliche Daten über Geld/Haus/Leben einsammelst ;)

Liebe Grüße Mady

...zur Antwort