2x das gleiche geträumt?

Also ich habe vorgestern fast das gleiche geträumt, wie heute. Unzwar vorgestern war das so: Mein Freund, meine 2 Hunde und ich haben uns irgendwie ein neues Haus gekauft und sind dann dort auch eingezogen und direkt ging es dann los. Es war alles so wie in einem Horrorfilm das zb Dinge aus den Regalen vielen oder sonstiges, alles schön und gut, aber dann waren aufeinmal meine Hunde weg und ich habe sie dann tot aufgefunden.. aufeinmal habe ich hinter einer Wand so eine Hand rausschauen sehen, eine verschrumpelte Hand.. dann bin ich aufgewacht.. weiter weiß ich nicht und heute war das so: Es war irgendwie viel extremer ich weiß nicht, dass nimmt mich grad total mit. Meine Eltern, mein kleiner Bruder (obeohl ich in reallife keinen habe) und halt auch wieder meine Hunde, wir haben uns ein neues Haus gekauft dasselbe wie in meinem Traum zuvor und im Haus begegnete uns eine Frau, die früher Psychologin war und einen Patienten in dem Haus hatte, idk. Sie meinte dauernd das wir schnell aus dem Haus sollten.. dann fing es wieder an, erst verschwand mein Bruder, der in reallife gar nicht exestiert, nur im Traum und dann mein einer Hund. Meine Eltern und ich sind dann aus dem Haus gerannt, ich voll am heulen (im Traum) und habe gemerkt das mein anderer Hund noch da drin ist. Ich rannte ins Haus um ihn zu holen, hatte ihn auch wieder gefunden, aber was ich wieder gesehen habe, einen alten Mann, seine Hand sah aus wie die im vorherigen Traum..

Das alles macht mir Angst, was denkt ihr was ich machen soll? Bitte ernste antworten. Ich habe echt Angst zu schlafen.

Haus, Horror, Traum, Psychologie, Liebe und Beziehung, Traumdeutung
7 Antworten