Weist du denn schon was du lieber machen würdest? Ansonsten würde ich mich nebenbei noch informieren. Zum 01.01. ist ggf. noch möglich was neues zu starten. Es kann aber auch sein das prinzipiell die Ausbildung dir gefällt nur das Unternehmen nicht das richtige. Hier kannst du dich bei der jeweiligen Kammer, IHK, HWK melden. Da oft ein Wechsel in ein anderes Unternehmen während der Ausbildung möglich ist. Unternehmer melden nämlich wenn sie einen Azubi brauchen oder dieser die Ausbildung abgebrochen hat. Dann vermittelt die zuständige Stelle. Wichtig ist das für dich erstmal auszumachen bevor du weitere Schritte verfolgst. Rede auch mit deinen Eltern über Probleme in der Arbeit die waren zu 1.000% mal in der selben Lage.

...zur Antwort

So eine ähnliche Erfahrung habe ich mit meinen entspiegelten Gläsern auch und beim Optiker schauten die Vorführ Brillen wirklich perfekt aus. Würde mich auch interessieren...

...zur Antwort

Also im Steuerbüro kannst du je nach Philosophie des Unternehmens ganz normal in T Shirts etc. zur Arbeit gehen. Man zieht sich einfach so an als würde man mit Freunden ausgehen. Ich habe oft Polos an, die sind im Sommer auch ein guter Hemdersatz. Bei Mandantenbesuche hat dann jeder ein Sakko und wenn man sowieso weis dass man einen Termin hat kann man sich ja dann passend kleiden... Mein Chef würde dich sicher einstellen zumal man ja sowieso ein Sakko beim Mandanten an hat und den Kollegen ist es egal. Ich als zukünftiger Kanzleiinhaber würde dich auch einstellen. Wenn deine Qualifikation und das menschliche passt ist der rest ziemlich egal. Außerdem bin ich auch an den Händen und Armen ziemlich zernarbt, bin aufm Land aufgewachsen und hab mir einige Verletzungen zu gezogen.

...zur Antwort

Also man kann doch Pentan C5H12unvolständg verbrennen. Also hinter dem Peil C+CO+CO2+H20+E

Muss ma dann beim ausgleichen die C Atome auf C und CO Verteilen oder reicht es wenn man schreibt 3C+CO+CO2+H2O+E

...zur Antwort