Ist die Brille wirklich entspiegelt?

...komplette Frage anzeigen Die grüne Spiegelung auf dem linken Glas meine ich - (Brille, entspiegelt)

3 Antworten

es gibt verschiedene Güteklassen von Entspiegelungen.

zB Einfach-, Mehrfach- und Super-Entspiegelungen. Letztere sind eigentlich heutzutage gängig.
Dann gobt es meiner Erfahrung nach deutliche Unterschiede zwischen Markengläsern und NoName-Varianten. Auch Markenhersteller haben einfache und Premium-Gläser.

Das von dir beobachtete Phänomen mit dem grünen Restreflex ist normal.
Man kann nicht alle Reflexe vollständig entfernen. Die Hersteller wählen dann eine Ihrer Meinung nach unauffällige restreflex-Farbe, in diesem Flal grün, gängig ist sonst noch violett.
Es gibt neuerdings auch Entspiegerungen ohne sichtbaren Restreflex, allerdings wird dies häufig als weniger ästhetisch empfunden und daher seltener angeboten.

Somit sollte mit deiner Brille eigentlich alles in Ordnung sein.
Für eine Beurteilung wäre noch der Hersteller und ggf die Glasbezeichnung interessant. Aber wie erwähnt, für mich scheint da alles in Ordnung zu sein.

Sollten noch Fragen bestehen, einfach ind ie Antwort schreiben ;-)

So eine ähnliche Erfahrung habe ich mit meinen entspiegelten Gläsern auch und beim Optiker schauten die Vorführ Brillen wirklich perfekt aus. Würde mich auch interessieren...

Das ist bei mir auch so und entsteht durch einfallendes Licht auf die Brille sobald daslicht also von Lampe oä aus ist sieht man es bei mir nicht mehr

Aber entspiegelte Brillen machen das doch eigentlich nicht

0

Ich hab das bisher bei meinen Freunden auch gesehen die entspiegelte Gläser haben.

0

Was möchtest Du wissen?