YouTube komprimiert die Videos um Ressourcen auf den Servern zu sparen. Außerdem könnte es daran liegen, dass du bereits mit einer niedrigen Bitrate renderst. Ich weiß nicht wie man das bei iMovie einstellt, aber es gibt sicherlich ein paar Tutorials, die erklären, wie man das macht. Sind die fertigen Dateien auf deinem PC bereits Matsch, oder wirklich erst auf YouTube?

...zur Antwort

Würde ich beide persönlich nicht nehmen, vor allem wegen dem TN Panel. Ich bevorzuge IPS. Außerdem würde ich für den Monitor mehr ausgeben, du hast nämlich nur ein paar Augen, die kann man nicht ersetzen und ohne Monitor kannst du deinen PC nicht benutzen, das heißt er ist sozusagen fast schon das wichtigste(neben Tastatur, Maus und natürlich dem PC selbst). Für sachen die man täglich benutzt sollte man wirklich nicht das billigste vom billigstem nehmen, so als kleiner Denkanstoß.

...zur Antwort

Eventuell füllt sich der VRAM der Grafikkarte nach dieser Zeit, einfach weil so viele Texturen geladen werden müssen. Beobachte auf deinem Zweitmonitor einfach mal in MSI Afterburner die VRAM Auslastung.

...zur Antwort

Die APP sollte mit deinem Google Account verbunden sein. Du kannst also auch auf einem anderem Gerät TS installieren, solangen du mit diesem Profil angemeldet bist. Um deine Frage zu beantworten: Ja, du kannst die App deinstallieren und musst bei der wiederinstalation nichts zahlen.

...zur Antwort

Der Physical Render ist bereits in C4D eingebaut. Du musst dazu eigentlich nur in den Rendereinstellungen bei"Standard" (Oben links in etwa) auf den Tab klicken und dort Physical auswählen. Ich hoffe zumindest dass das ist was du meinst.

...zur Antwort