Anziehung bei einem jungen?

Ich bin ein Mädchen 17 und gehe in die Schule.

Ich kenne seit einem Jahr einen Jungen und ich schaffe es nicht mich von ihm zu entfernen. Es ist fast wie in einem Film. Ich habe ihn vor einem Jahr gesehen und dachte erst das er bestimmt arrogant ist und was er sich einbildet. Beim zweiten Mal hat er eine schöne Geste bei einem anderen Menschen gemacht, bei dem er mir zum ersten mal aufgefallen ist. Im Laufe des Jahres habe ich ihn immer mal wieder am Pausenhof gesehen und auch an & zu mal außerhalb bei dem er mich zu 100% nicht gesehen hat, aber trotzdem respektvoll mit anderen Menschen umgegangen ist. Bei den Typen die man kennenlernt merkt man gleich ob etwas gespielt ist, aber bei ihm weiß ich das er wirklich so ist und das beeindruckt mich, zudem hat er ein Wahnsinns Selbstbewusstsein und mir kommt es so vor das es ihm egal ist was andere denken. Da er ein speziellen aber guten Style hat. Ich habe noch nie mit ihm gesprochen! Es war auch das Jahr so, das ich mich immer auf andere Dinge konzentriert habe und ihn auch vergessen habe, bis ich ihn dann wieder in der Schule gesehen habe. Ich hatte bisher noch keinen richtigen Freund und bei ihm weiß ich das er mit meinem Herzen alles anstellen könnte und das macht mir Angst! Obwohl ich ihn nicht persönlich kenne und ich mich derzeit auch nicht verlieben möchte, habe ich schon einige Gefühle für ihn. Zudem wenn ich mich öfters im Pausenhof umdrehe steht er mit dem Körper zu mir und ich mit dem Rücken zu ihm. Er sieht mich manchmal an, aber lächelt nicht, er ist 20. 

ich bin religiös, ich weiß nicht ob es etwas zu bedeuten hat das ich ihn nicht vergessen kann?

Kann mir jemand sagen, was ich tun soll? 

Liebe, Freizeit, Freundschaft, Beziehung, Sex, Psychologie, Liebe und Beziehung
4 Antworten