Nein, nur mit sehr viel Glück lässt dich deine Ausbildungsstätte ziehen. Bei Schulischen ist das nahezu unmöglich, weil die Schule Geld verliert. bei staatlichen verlieren die Schulen Förderungen und der Betrieb eine Arbeitskraft. Ich habe schon von Präzedenzfällen gehört, aber wie genau das von statten geht, weiß ich nicht.

Und um noch weiter auf die frage ein zu gehen. Von einem Beruf auf den anderen Wechseln ist meines Erachtens nicht Möglich, weil dir im ersten Lehrjahr die very basics deines Berufs beigebracht werden. Auch wenn die schule anders ist, muss man dich in dem anderen Beruf (Betrieb) erst anlernen. das kostet Geld was keiner bezahlen will.

...zur Antwort

Also du kannst dir GANZ sicher sein, wenn du in die Nähe der Heizung gehst und ein Streichholz anmachst.

Nein, also die Heizung wird nicht mit GAS gespeist. Ihr werdet einen Kessel haben der Wasser erhitzt, welches durch die Heizungen läuft. Das GAS wird zum feuern des Ofens benutzt. :) Eigentlich gans simpel oder? :)

...zur Antwort