du hast erst mal richtig reagiert. wichtig ist, dass es gar nicht dazu kommt, dass sie diese Medikamente etc nimmt. deine freundin braucht hilfe. und zwar dringend!! am besten nicht nur ärztliche hilfe sondern auch psychologische. dadurch können die gründe herausgefunden werden, warum es deiner freundin nicht gut geht und sie sich das leben nehmen möchte. ist so was davor schon mal vorgekommen? dann wurde sie wahrscheinlich schon einmal behandelt? du kannst jetzt nur für sie da sein und versuchen, dass sie wieder mit dir kontakt auf nimmt. viel glück!

...zur Antwort

ich kann einen alkohol missbrauch begehen ohne alkohl süchtig sein zu müssen

...zur Antwort