Ich glaube jeder Mensch hat in irgendeiner Form schon entweder Liebe erfahren oder empfunden. Es zählt ja nicht nur romantische Liebe da zu sondern auch freundschaftliche und familiäre.

...zur Antwort

Also ich bin jetzt in der 11. Klasse und ich habe einen Laptop, aber ich denke nicht dass man unbedingt einen für das Abitur braucht. Ich benutze meinen gerne um Hausaufgaben im Bett oder eben überall im Haus zu machen, aber mit in die Schule oder so nehme ich ihn nicht.

...zur Antwort

Jeder Mensch braucht Mitmenschen (soziale Kontakte/Gruppe) um glücklich zu sein und sich wohl zu fühlen (abgesehen von Psychopathen usw). Wer kein Mitgefühl (Mitleid/mitfreude) zeigt oder empfindet wird es schwer haben enge soziale Kontakte aufzubauen.
Es wird nur schwierig wenn man ständig mit allem und jedem mitfühlt und vergisst sich um sich selber zu kümmern.
Aber nein, meiner Meinung nach ist Mitgefühl keine Schwäche.

...zur Antwort

Ich bin für die Legalisierung von Cannabis, natürlich erst ab 18. Denn dadurch würde der Konsum sehr viel sicherer und auch spaßbringender werden (da man sich eine Sorte raussuchen kann). Außerdem würden die Dealer sich nicht mehr dumm und dämlich an einer illegalen frohe verdienen  und es würden keine jungen Menschen durch das dealen/kaufen in gefährliche Situationen kommen. Über die Schädlichkeit von Cannabis bei Minderjährigen sind die Forscher sich ja noch nicht so wirklich einig, aber Erwachsenen schadet es ja wirklich nicht, also wieso nicht. Klar, es gibt ein gewisses mentales Suchtpotenzial, aber Alkohol und Nikotin machen viel süchtiger.

...zur Antwort

Eigentlich finde ich es schon fair, da man für seine körperliches Voraussetzungen komplett selbst verantwortlich ist (außer für die Größe). Ja manche Menschen haben Krankheiten durch die sie leichter zunehmen, aber das ist nur ein sehr kleiner Anteil der übergewichtigen und außerdem ist es auch diesen Menschen fast immer möglich abzunehmen. Die meisten dicken/unsportlichen Menschen sind selber schuld weil sie ungesund/unsportlich leben. Ich meine manche Menschen haben ja auch einen höheren IQ als andere, trotzdem haben beide Mathe in der Schule (ist jetzt nur nen Beispiel Fach). Jeder muss sich in manchen Fächern mehr anstrengen und kn anderen weniger. Außerdem bewerten viele Sportlehrer auch nach Engagement.

...zur Antwort

Das erste was du tun musst ist feststellen ob es überhaupt nötig ist ihn dazu zu bringen aufzuhören. Klar, mit 14 ist man eigentlich zu jung zum kiffen, aber kifft er „nur“ so 1x in der Woche oder jeden Tag? Wenn du feststellst, dass er wirklich fast jeden Tag kifft ist die Lage schon ein bisschen kritisch. Das Ding ist, eine Freundin von mir war vor ein paar Jahren genau in der gleichen Situation mit ihrem Freund und sie hat ihn bis heute nicht zum aufhören bewegen können bzw. macht jetzt fröhlich mit.

...zur Antwort

Ich hab meine erste Zigarette mit 14 mit meiner besten Freundin geraucht, ich denke mal es war einfach weil wir unsere Grenzen austesten wollten und es wahrscheinlich auch cool fanden.

...zur Antwort

Also, wenn du erst 4x konsumiert hast bist du noch ganz am Anfang, mach dir mal nicht so viele Gedanken darüber, ich war bei meinem 5. oder 6. mal erst so richtig high.
Wie der Rausch ist hängt am meisten von der Sorte ab - Sativa oder Indica (in Deutschland eigentlich immer Hybriden aber da kommt es halt drauf an ob es mehr sativa oder indica Anteil drin hat). Manche Menschen empfinden es so dass wenn sie vom kalten ins warme kommen der Rausch nochmal verstärkt wird.

...zur Antwort

Schwarz weiß mag ich richtig gerne

...zur Antwort

Kann vom Gras kommen, ist mir schon zweimal passiert. Eine Nebenwirkung von Gras ist niedriger Blutdruck, wenn du eh schon niedrigen Blutdruck und einen relativ schwachen Kreislauf hast und dann an dem Tag wenig gegessen hast kann das halt passieren. Falls es nochmal passiert leg dich die Zeit danach einfach auf den Boden, Versuch die Beine bisschen hochzulegen und iss und trink erstmal bisschen was, du brauchst dann wieder Energie. Also immer drauf achten dass du an dem Tag genug gegessen hast, dann passiert das auch nicht.

...zur Antwort

Kenn ich. Entweder du suchst dir Hilfe oder du versuchst einfach mal ganz bewusst durch deinen Alltag zu gehen und bewusst nett und warmherzig zu deinen Freunden zu sein, so wie du es eigentlich wärst wenn du nicht aus Reflex alle abwehren würdest, vielleicht klappt es ja, viel Glück ^^

...zur Antwort

Das ist wirklich einfach nur Übung. War früher auch sehr schüchtern in großen Gruppen und auch mit Leuten alleine die ich nicht gut kannte und umso mehr ich mich mit Leuten getroffen und unterhalten habe und auf Partys war etc umso besser bin ich darin geworden.

...zur Antwort