In einem kleinen Dorfverein ist das vermutlich eher schwierig, aber du könntest ja mal gucken, ob es einen größeren Verein in deiner Umgebung gibt, welcher einen guten Ruf hat, dort wäre es durchaus wahrscheinlicher entdeckt zu werden.

...zur Antwort

Wärst du von einer möglichen Infektion ausgeschlossen, wenn du sie rausnimmst? Kenne mich mit Piercings nicht gut aus, wie schnell verheilt so eine "Wunde"?

...zur Antwort
Ja

Geh ab und zu mit einem Kollegen von mir durch die Stadt und klettern und rennen bisschen parcour-mäßig rum und steigen Nachts auch ab und zu mal auf irgendwelche Dächer von irgendwelchen Sporthallen oder Firmen. Machen das nur aus Spaß und auch nicht grade professionel. (Bin 14 Jahre alt und Männlich)

...zur Antwort

Um ein Geschäft zu gründen muss man seine Kunden an sich binden können, es geht nicht darum möglichst viele Menschen in den Laden zu bekommen es geht eher darum diese Leute bei sich zu halten, so dass sie immer wieder kommen. Das geht natürlich mit schlauen marketing Aktionen, aber entscheidenter ist die Aufmachung und Freundlichkeit die von dem Geschäft ausgeht, die Kunden müssen sich bei euch wohl fühlen. Es ist natürlich auch wichtig eine bestimmte Personengruppe als potentielle Kunden an zu visieren und den Laden dann so auszurichten dass er perfekt für die Kunden passt. Prinzipiell würde ich euch raten, sich da nochmal richtig zu informieren. Bei der Art des Geschäftes ist es wichtig dass es etwas ist, was euch Spaß macht, denn das den Kunden zu vermitteln ist das wichtigste und würde man das faken und man merkt das als Kunde kommt das unauthentisch. Es werden sich grundsätzlich auch die simpelsten Konzepte halten, aber dennoch ist es wichtig ein Schritt in Richtung "Moderne" zu gehen und grundsätzlich etwas auf Umweltaspekte zu achten. Bevor ich mich noch im Schreiben verliere höre ich jetzt besser auf. Euch beiden ganz viel Glück und Erfolg!

...zur Antwort

Gib einfach an, dass die Abbildung unverständlich war und nochmal überarbeitet werden sollte, um die Bedeutung klarzustellen. Wenn dein Lehrer so etwas in die Welt setzt, heißt es nicht dass es richtig sein muss, bitte ihn einfach darum die Abbildung zu überarbeiten und setzte deine Präsentation fort.

Viel Glück!

...zur Antwort

Wenn du alle 2 Tage ein 30min Ganzkörperworkout machst, reicht das für einen Anfänger absolut und wenn dich die Motivation packt dann kannst du statt 2mal demselben Workout auch ein 60min Ganzkörper Workout machen, eine runde Joggen gehen, usw. Aber immer schön auf die Regeneration und Ernährung achten, sonst klappt das mit dem Muskelaufbau nicht! Viel Glück und Motivation!

...zur Antwort

Aufjedenfall nicht!! Ich kenne das Verhältnis von dir zu deinen Eltern nicht, aber für mich scheint es die beste Lösung zu sein, wenn du Hilfe beim Jugendamt aufsuchst, einfach dass mal jemand mit deinen Eltern redet und ihnen die Grundlagen richtiger Ehrziehung bei bringt, denn damit können deine Eltern dir langfriste Gesundheitliche Schäden zufügen!

...zur Antwort

Ich persöhnlich wohne in der nähe und war schonmal in dem Haus, es gibt dort häufiger Führungen oder Privat Personen die dort das Grundstück zeigen, kann sein dass das das Geräusch war, welches ihr gehört hattet

...zur Antwort

Wenn du Anfänger bist solltest du alle 2-3 Tage ein Ganzkörper Workout machen, aber achte auf die Regenartion, jeden Tag Training ist Kontraproduktiv, aber sehr geil dass du anfängst, zieh durch mein Freund!! (Trotzdem am besten nochmal informieren, kann die Videos von Sascha Huber auf Youtube empfehlen ; ))

...zur Antwort

Rückentraining wäre dabei ganz gut, vor allem der untere Rücken und als Ausgleich dazu noch Bauch. Denke das kann man da ganz gut gebrauchen, aber Ganzkörper ist immer besser, gesünder und macht bei Kunden einen Kompetenten Eindruck!

...zur Antwort