Du brauchst wohl ein bisschen Aufregung in deinem Leben und wünschst dir einen Adrenalin-Kick.

Manch einem verursachen wilde Verschwörungstheorien oder Weltuntergangsszenarien einen wohligen Schauer. Bei dir sind es halt Geister und Gespenster.

...zur Antwort

Normalerweise flüstert der Vater des Babys dem Neugeborenen das muslimische Glaubensbekenntnis (Schahada) direkt nach der Geburt ins Ohr.

Das geht ja nun nicht mehr. Lasst das Kind selber entscheiden, ob und welcher Religion es angehören möchte, wenn es soweit ist.

...zur Antwort

Wenn sämtliche Hygieneauflagen und Vorsichtsmaßnahmen eingehalten werden, geht das offenbar.

...zur Antwort
  1. Kuscheltiere außerhalb seiner Reichweite deponieren
  2. herausfinden, WARUM der Hund rammelt

Rammeln ist eine Übersprungshandlung, die Stress kompensieren soll. Das Tier ist entweder überfordert oder zu wenig ausgelastet.

...zur Antwort

Isoliert wird der Patient, wenn er eine ansteckende Krankheit hat bzw. hoch infektiös ist. Oder wenn das Immunsystem nicht richtig arbeitet und deshalb vor diversen Erregern und Keimen geschützt werden muss.

...zur Antwort

Deine Lehrerin muss sich irren. Da ist kein "anderer Song".

Tut mir leid.

...zur Antwort

Wenn du einfach zuhause bleibst, dürfte dein "Problem" gelöst sein. Gott wird für dein "Problem" Verständnis haben.

Du kannst ihm im Gebet und im Geiste nahe sein. Dafür brauchst du deine Glaubensgeschwister nicht und auch keine Versammlung.

Schalte mal deinen gesunden Menschenverstand ein. Das hilft auch.

...zur Antwort

Dein Mops hat eine ausgeprägte Wamme.

Das ist herabhängende Haut mit reichlich Fettgewebe. Da kannst du leider nichts tun.

Ansonsten ist der Hund definitiv nicht zu dick.

...zur Antwort

Gendergerechte Sprache schützt genauso wenig vor Hass und Diskriminierung wie "anständige" Kleidung vor sexueller Belästigung und Vergewaltigung.

Wer hassen und diskriminieren will, tut das trotz der Existenz des Gendersternchens.

...zur Antwort

Kosten für einen Stehplatz geschätzt zwischen 60 und 100 Euro (erfahrungsgemäß).

Wen du ganz vorne stehen willst, solltest du auch einer der ersten in der Schlange sein. Hardcore-Fans schlagen sich da gern mal den ganzen Tag um die Ohren. Du musst entscheiden, ob es dir das wert ist.

Normal würde ich drei Stunden vor Konzertbeginn da sein. Aber da kann die Schlange schon sehr lang sein, je nachdem wie gefragt der Künstler ist. Ist eben ein Glücksspiel.

...zur Antwort