Lass das lieber. Bei den iPods bekommst Du arge Probleme beim Aufspielen von MP3-Dateien, weil alles nur über Spezialsoftware geht. Kann gut passieren, dass dir die Software die Kopie verweigert. Außerdem bist du verloren, wenn dir draußen der Saft ausgeht: Akku leer - Spaß vorbei.

Lieber einen Player mit normalen Batterien/Akkus wählen. Leider gibt's davon nicht mehr allzu viele. Und drauf achten, dass du Lesezeichen setzen kannst und das Gerät schnell "spult" - sonst werden Hörbücher zur absoluten Qual.

...zur Antwort

Das Wort "Herr" hat die Nebenbedeutung "Gebieter", also Chef, Boss, was auch immer.

Eine Herrenrasse ist also eine Rasse (was im Grunde auch nicht ganz richtig ist), die sich als Chef über andere Rassen aufspielt.

...zur Antwort

"Niedertemperaturgaren" heißt das Zauberwort: Fleisch bei sehr hoher Temperatur in der Pfanne anbraten, bis sich eine Kruste bildet (nein, es werden KEINE "Poren" geschlossen; Fleisch hat keine Poren), dann 20 Minuten lang bei etwa 100 °C in den Backofen. Dann wird das Fleisch fein zart und richtig saftig.

Wichtig: Du musst hochwertiges Fleisch (kein Billigfleisch aus dem Supermarkt) nehmen, das leichte Fettmarmorierung aufweist. Dieses Fett verschwindet komplett beim Braten und sorgt dafür, dass das Fleisch nicht zäh wird. Sehnen und Muskelhäute (die superdünnen Häutchen am Rand) MÜSSEN komplett entfernt werden - daraus entsteht das eklige "Lipplapp" am Fleisch; das kommt NICHT vom Fett.

...zur Antwort

Lass dir den Windows-Originaldatenträger aushändigen - der sollte immer im Lieferumfang enthalten sein. Die "Recovery"-Partition zählt nicht. Grund: Wenn Dir beispielweise ein Virus die Platte zersägt, ist die D-Partition meist gleich mit weg. Und dann ist keine Windows-Neuinstallation oder -Reparatur möglich.

Scheint eine Seuche zu sein, dass die Händler mittlerweile fast alle die wichtigen CDs/DVDs unterschlagen... :/

...zur Antwort

Sicher kann man. Aber stell dir das nicht zu leicht vor, da hier meist SMD-LEDs (SMD = Surface Mounted Device - oder "Schlecht Montierbare Dinger") verbaut werden, die man nicht mal eben so mit dem Dachrinnenlötkolben auswechselt. Und erstmal ranzukommen, ist auch so eine Sache... :/

Wenn Du nicht weißt, wovon ich rede, dann würde ich den Versuch auch lieber gleich lassen. :)

...zur Antwort

Es ist immer gut, sich vor Arbeitsantritt Alternativen zu schaffen - durch weitere Ausbildung wie Studium. Grund: Arbeit erscheint anfangs attraktiv, da man damit Geld verdient und unbedingt mit den Leuten mithalten möchte, die bereits Kohle machen. Meist aber ist man nach kürzestern Zeit nicht mehr mit solchen Arbeiten zufrieden - und steckt dann in einer Sackgasse, aus der man nicht mehr heraus kommt, weil man die Voraussetzungen für Berufe, die einen dann plötzlich interessieren, nicht mehr erfüllen kann. Arbeiten kannst du IMMER. Einen Traumjob bekommst du jedoch nur mit der richtigen akademischen Ausbildung.

Oder hast du Lust, den Leuten dein Leben lang Versicherungen anzudrehen ? :)

...zur Antwort

Du befürchtest einen Kondensatoreffekt, nicht wahr? Der dürfte kaum gegeben sein, da die Reifen doch ein wenig leiten - und es bei Gewittern meist feucht ist, was die Ableitung auch wieder begünstigt. Allerdings würde ich dennoch aus Sicherheitsgründen ein paar Sekunden warten, ehe ich etwas Metallisches anpackte. Aber da denkt man eh nicht dran, wenn der Blitz in nächster Nähe einschlug - dann ist man sekundenlang erst mal nur beeindruckt, mit seiner vorübergehenden Taubheit und den Nachwirkungen des intensiv-blauen Lichtes (Blitz erscheinen aus der Nähe blau) beschäftigt; ist mir schon passiert.

...zur Antwort

Da ich Übersetzer ("translator") bin, könnte ich das natürlich übersetzen. Aber du willst ja nicht, oder ? :D

...zur Antwort

Das IST das animierte Bild. Es wird von Deiner Software zur Grafikanzeige (womöglich noch die grottenüble Windows-Bild und -Faxanzeige oder so) einfach nur nicht dargestellt.

...zur Antwort

Man kann immer einen Neuanfang wagen. Nur einen Zahn solltest du dir ziehen lassen: Dass sich Männer ändern.

...zur Antwort

Billige Puppen fühlen sich wie ein Wasserball an und riechen auch so. Richtig teure Puppen (ab 5000 US-Dollar) sind bedeutend realistischer - aber auch so schwer wie ein Mensch.

Im Liebesspiel dürfte eine solche Puppe aber eher für Lacher sorgen.

...zur Antwort

Dear Sir or Madam;

I need a special part number I was unable to find using the documentation provided. Please refer to the attachments.

Thank you very much in advance.

Yours sincerely;

DeinName.

...zur Antwort

Schau mal bei Jagdausrüstern nach "Vergrämungsmitteln". Da wirst du fündig.

...zur Antwort

Lüfter verdreckt oder Lüfterlager ausgeschlagen. Reinigen (Staubsauger) oder zur Reparatur geben.

...zur Antwort

Pickel entstehen durch Verstopfungen der Talgdrüsen. JEDER drückt Pickel aus, aber JEDER sagt einem auch, man soll es sein lassen. :D

Grund: Beim Ausdrücken drückt man meist nicht alles an "Inhalten" heraus, sondern drückt Teile nur tiefer ins Gewebe; dann entzündet sich das Ganze noch mehr und braucht schneller zum Abheilen, vergrößert sich und kann kleine Narben verursachen.

Daher Pickel - wenn man's denn schon macht - komplett ausdrücken, bis nichts Weißes mehr kommt; nur noch Blut. Ja, ist etwas eklig, aber so ist's nun mal. ;)

...zur Antwort

Kann alles mögliche sein; Magnesiummangel, Muskelzerrung, und so weiter.

Bei anhaltenden Beschwerden ab zum Arzt.

...zur Antwort

Ja, auch Holz ist gut. Nie Metall nehmen, da dieses die Beschichtung beschädigt - und verschluckte Antihaftbeschichtung Krebs begünstigen soll.

Generell sollte man aber auf Telefon-Pfannen verzichten; ich kann's mir selbst nicht erklären - aber es schmeckt daraus nie so gut wie aus normalen Pfannen. Das mag daran liegen, dass die kleinen "halb angebrannten" Stückchen in einer normalen Pfanne den Geschmack verbessern.

...zur Antwort

Das runterladen und installieren; Problem gelöst. http://k-lite-codec-pack.softonic.de/

Und den "Media Player Classic" verwenden, der mit im Paket ist. Dann kannst du den WMP-Unsinn auch gleich mit vergessen. :)

...zur Antwort

Blondsein ist keine Frage der Haarfarbe. Natürlich ist das Vorurteil Unsinn. Es entsteht so: Die meisten Männer stehen auf blonde Frauen. Aber nicht jeder bekommt eine ab. Wenn man etwas nicht bekommen kann, versucht man, es schlecht zu machen. Also erzählt man rum, dass blonde Frauen blöde seien.

So einfach ist das.

Und wenn Du so hübsch wie ein Model bist, darfst du dich auch gerne bei mir melden. :D

...zur Antwort

Die Nase "lagert" eine Menge des Sekrets in den Höhlungen des Schädels. Da kann schon was zusammenkommen. ;)

Übrigens sind unsere Nieren in der Lage, etwa 200 ml Flüssigkeit pro Minute auszuscheiden; das ist ein ganzes Glas voll.

...zur Antwort

Ja, bei Autobatterien. Das sind auch die einzigen Akkus (kurz für Akkumulatoren), die man bei uns "Batterien" nennt.

Es gibt noch einige weitere Sonderformen im Handel; in erster Linie werden aber nur Autobatterien mit Schwefelsäure befüllt.

...zur Antwort

Ich kenne den Film nicht, aber meist ist in solchen Filmen von einer "Luger" die Rede, wenn es um deutsche Pistolen geht. Tatsächlich heißt diese Waffe "P08"; Erfinder war Georg Luger. Nach diesem wurde auch die Patrone 9 mm Luger (meist "Parabellum" genannt) benannt.

Die Waffe sieht interessant aus, schießt sich wegen ihres Kniegelenkverschlusses aber nicht besonders gut; insbesondere nicht bei schnellen Schussfolgen, da die Waffe dann stark nach oben schlägt.

...zur Antwort

Meine Exfreundin hat ein Jahr in den USA gelebt. Sie ist jetzt wieder hier. Sie meint, nirgends sonst als in den USA hätte sie so viele dumme, oberflächliche und übergewichtige Menschen kennengelernt.

Die USA sind nicht das, was du in den Filmen siehst.

...zur Antwort

Das sind magnetische Einflüsse; z. B. durch die schon eben erwähnten Lautsprecher in der Nähe. Oder jemand (Kinder ?) hat mit einem Magneten gespielt.

Anleitung lesen, nach "Entmagnetisierung" oder "Degauß" suchen. Manchmal kriegt man's nämlich wieder weg - manche Geräte haben eine spezielle Funktion dafür.

...zur Antwort

Hanse: Früher wurde ein Schifffahrtsbetrieb mit Warenumschlag "Hanse" genannt. Das sind also immer Städt mit einem Hafen.

Helios bedeutet Sonne. Das ist einfach nur ein Namensbestandteil.

BioCity ist ein nichtssagendes Schlagwort, was man nutzt, weil man sich einbildet, dass es modern klingt.

...zur Antwort

Kleine Korrekturen:

Sollte sich Ihre Bankverbindung geändert haben, bitten wir Sie, uns diese mitzuteilen und den ausstehenden Beitrag für das 1. Halbjahr 2010 bis zum 8.2.2010 auf unser nachstehendes Konto zu überweisen.

Hinweis: Zahlen bei Datumsangaben werden nur mit führenden Nullen gefüllt, wenn diese tabellarisch untereinander aufgelistet werden und exakt untereinander stehen sollen. Sonst nicht. Ein Komma zugefügt, zwei Wörter getauscht. So ist's wasserdicht. ;)

-- Ich lese gerade die anderen Reaktionen... Tut mir Leid, es war anfangs nicht richtig. Zwar waren keine "schlimmen" Fehler darin, aber eben doch ein paar kleine. :) (Mein Job: Redakteur, Übersetzer und Lektor.)

...zur Antwort

Diese Sache sollte mit Unterstützung des zuständigen Jugendamtes geregelt werden, da in diesem Fall eventuell ein gewisser Druck auf den Vater ausgeübt werden sollte. Das kann schnell aus dem Ruder laufen, wenn man es ohne amtliche Unterstützung versucht.

...zur Antwort

Man meint, dass man eine bildhafte Ausdrucksweise verwendet. Das fein strukturierte Gras verbreitete einen verschwenderischen Glanz grüner Nuancen, der luftig-zarte Wind fing sich verspielt in den Blütenkelchen der nahen Butterblumen, die einen Duft der Süße göttlichen Nektars um sich herum verschwendeten.

So in der Art. ;)

...zur Antwort

Alles, was eine Masse (also ein messbares Gewicht) hat, zieht sich gegenseitig an. Je größer die Masse, desto größer die Anziehungskraft. Mit Magnetismus hat das nix zu tun.

...zur Antwort