Das Magnesium zieht praktisch den Sauerstoff aus dem Wasser. Danach steigt Waserstoff auf, der kann sich auch wieder entzünden. Das aber ernst wenn genus Magnesium brennt.

Was so mancher Chemielehrer erzählt, von wegen Magnesiumband kann man nicht mit Wasser löschen stimmt einfach nicht. Magnesiumband kann man schon fasst auspusten. Sogar ein ganzer brennender Spitzer hat schon arge probleme unter Wasser weiter zu brennen.

...zur Antwort

Nehm die Kerne mit der spitzen Seite nach oben in den Mund. Der kern muss hoch kannt sein. Dann nimm ihn in die kleine vertiefung zwischen den Schneidezähnen und dann Festhalten. Mit der Hand dreht du den Kern. So geht die Schale auf. Dann einfach das ende was du fest hälst raus ziehen. Das essbare bleibt so zwischen den Zähnen.

Ist einfacher zu machen als es zu erklären (=

...zur Antwort

geh hin. kostet nichts!

Blos die chanzen das man das zurückverfolgen kann ist richtung 0

...zur Antwort