willenskraft nützt nix bei körperlicher Abhängigkeit

Von benzos würd ich echt die finger lassen, die machen stark und schnell abhängig und ein Benzo Entzug ist der schlimmste von allen Drogen. Nach 2 Wochen täglicher Einnahme beginnt die körperliche Abhängigkeit.

siehe: https://www.gutefrage.net/frage/was-ist-der-schlimmste-entzug-2

(btw: umso mehr Medikamente du nimmst umso kränker wirst du im Endeffekt, sry)

...zur Antwort

ich bin auch so

sobald ich mit jmd ne freundschaft hab, warte ich nur darauf dass sie irgendwann anfangen werden mich zu hassen, was dann tatsächlich nach paar Monaten auch immer der fall ist.

Das verletzt mich jedesmal schon im Vorraus

rip

...zur Antwort

passiert wahrscheinlich nix, kann aber auch nach hinten losgehen, ohne beta blocker könnte dein herz eskalieren

...zur Antwort

ein benzoentzug gibt dir monatelang schlimmste körperliche und mentale symptome. Kannst froh sein wenn du nach 1 Monat ner normalen Arbeit nachgehen kannst. Viele sind lange bettlägrig. Das wird die Hölle wenn du nicht ganz langsam runter-taperst.

Mit deinem Herzfehler ists besonders riskant. Bei mir hat das Herz teils im Liegen von 110-160bpm richtig fest geschlagen, ich konnte jeden Schlag zählen, es hat so den Hals hochgezogen und in den linken Arm rein. Ruhepuls war min. 2 monate zwischen 90-130bpm. Im bloßen Stehen war da auch nen puls von 144bpm Alltag, ohne Witz

Hab das schon (gott sei dank) mit 16 gelernt, war damals auf kaltem benzoentzug.

Hat sich zum Glück alles wieder normalisiert nach 1,5 Jahren

hier mal Beispiele:

https://youtu.be/OqChuuk7YvY?feature=shared (30 tage clean)

https://youtu.be/uDbPnAQ-c1o?feature=shared (4 monate clean)

https://youtu.be/5ROYu-GQYFI?feature=shared (die hat suizid begangen deswegen)

...zur Antwort

hab auch 10 mal über das selbe Mädchen geträumt und wir hatten nix mehr miteinander zutun

ist unbedeutend

...zur Antwort

vllt hat das kind kurz über den tod nachgedacht und wollte es dir einfach mitteilen

...zur Antwort

ess viele/alle vitamine, spurenelemente und mineralien

obst, gemüse, nüsse

aber was mir gegen glutamat überschuss primär hilft, ist supplementiertes Kalium und Magnesium

4700mg Kalium und 400-800mg Magnesium am Tag

und Ashwagandha

...zur Antwort

ja bei mir werden jedesmal beide arme taub und kribblig und mein herz geht auf 200+ bpm

wenn es wirklich unaushaltbar ist in dem moment, trink nen schluck vodka das hilft sofort

...zur Antwort
Finde ich gut.

hab als ich 16-18 jahre alt war fast jeden tag gesoffen

herzprobleme und panikstörung bekommen davon

...zur Antwort

trinkst halt vergällten alkohol, ist nicht so gut wie unvergällter...

kauf bei norma "Melissengeist E", kostet 5€, ist unvergällt und hat 80% alk. Den kannste verdünnen und trinken. Keine Altersbegrenzung

so hab ich mich mit 14 schon besoffen😂

...zur Antwort

Quantenphysik funktioniert

...zur Antwort

irgendein billig vodka oder billigbier(45ct/0.5L)

vodka gibts für 6€ pro 0.7L, das reicht auch für 2 leute

...zur Antwort

es liegt daran dass du nur 2x im Monat trinkst, da baut man keine Toleranz auf

auch bei 1x die Woche baut man keine richtige Toleranz auf

...zur Antwort

kannst vodka (60% wasser 40% ethanol) mit 100% direkt orangensaft mischen, dann haste was "gesundes" süßes

wobei man bei Alkohol nicht von gesund reden kann

...zur Antwort
16

hab mit ende 16 voll losgelegt

mein erster alkohol überhaupt war Stroh 80

bin in laden gegangen und hab mir das geholt, ging ohne ausweis auf den ersten versuch :D

joa hab es mit Cola gemischt und mich sehr schnell betrunken gefühlt von ein paar mililitern 80%igem

bin danach auf vodka umgestiegen für einige monate, jeden 2. tag gesoffen ich war harter alkoholiker

heute trink ich nurnoch bier.

bier hab ich aber erst vor ein paar monaten entdeckt, wusste garnicht dass das überhaupt betrunken macht

bin 17

...zur Antwort

same here bin auch 17

hab aber vergangenes Jahr locker 200-300 Räusche gehabt und jz gehts mir nicht mehr ganz so gut hab herzprobleme😅

...zur Antwort