Was kann ich nur machenn?

Hallo,

Ich brauche eure Hilfe !

Die ganze Geschichte zu erzählen wäre ein bisschen zu lang deswegen die kurz fassung..Ich bin seit etwa 4 Jahren in einen Jungen verknallt aus meiner Klasse nach etwa 3 Jahren habe ich mich getraut ihm meine Gefühle zugestehen...Doch irgendwie kam von seiner Seite nichts was mir das Herz gebrochen hat... alleine wenn ich schon an ihm denke kommen mir die Tränen den ich habe alles für diesen Jungen aufgegeben..Ich stand immer hinter ihm,ich war immer für ihn dar...Obwohl wir nicht mal ansatz weiße Freunde wahren...Seit etwa 3 Monaten habe ich jemanden neues im Auge den ich bin es leid ihm hinter zurennen...Jedoch kann ich mich nicht ganz auf ihn einlassen denn es ist in meinem Kopf immer noch dieser eine wunderbare Junge..

Ich würde mich immer für ihn entscheiden egal bei was...Doch genau das ist mein Problem ich will es nicht mehr doch alleine wenn er etwas Fragt reagiere ich ganz von alleine...

Doch wiederum habe ich da ja noch jemand anderes und er ist auch wunderbar doch dieser eine Junge ist immer irgendwie im weg ..!

Und ich weiß jetzt nicht mehr weiter weil ich kann mit keinem über meine Gefühle richtig reden,meine Mutter ist gegen eine Beziehung da ich ja auch erst 16 bin aber manchmal brauche ich einfach jemanden bei dem ich bin ausheulen kann und dadurch das ich meine Gefühle unterdrücke würd es noch schlimmer !!

Vielen Dank im vorraus

Ps. Entschuldigung das es doch so lang geworden ist..:(

Schule, Freundschaft, Liebeskummer, Liebe und Beziehung, verliebt, weinen
3 Antworten