Bewerbung um eine Praktikumsstelle als Industriekaufmann ok?

bei der Recherche im Internet bin ich auf Ihr Unternehmen gestoßen und es hat gleich mein Interesse geweckt, deshalb bewerbe ich mich um ein Praktikum als Industriekaufmann für den Zeitraum 06.05.2019 bis zum 17.05.2019 in Ihrem Unternehmen.

 

Ich habe mich für diesen kaufmännischen Berufentschieden, da ich gerne mein Vorwissen in Betriebswirtschaft beruflich nutzen und im Berufsalltagweiterentwickeln möchte. Mir ist es daher ebenso wichtig oft mit anderen Menschen zusammenzuarbeiten um von meinen Sozialkompetenzen Gebrauch machen zu können. Außerdem war es für mich ausschlaggebend in sehr unterschiedlichen Aufgabenbereichen wie Kundenbetreuung, Marketing und Einkauf tätig zu werden, da ich sehr viel von einer abwechslungsreichen Arbeit halte.

 

Derzeit besuche ich die XxII in Xxx, die ich voraussichtlich erfolgreich im Sommer 2020 mit der Fachhochschulreife verlassen werde. Im Rahmen des wirtschaftlichen Zweiges meiner Schule habe ich bereits einige Grundlagen in Wirtschaft und Recht sowie IT erwerben können.

 

Ihr Unternehmen hat mich sofort angesprochen, da Sie zu den führenden Stahl Verarbeitung Unternehmen Deutschlands gehören. Es ist mir daher ein persönliches Anliegen, Kunden bei Fragen weiterzuhelfen und zu unterstützen. Somit wäre es für mich nicht nur eine fachliche, sondern auch eine persönliche Bereicherung, Teil Ihres Teams zu werden.

Bewerbung, Industriekaufmann, Korrektur
3 Antworten
Bewerbung für ein Praktikum als Industriekaufmann für 2019?

Sehr geehrte Frau Aleksandrowicz,

 

bei der Recherche im Internet bin ich auf Ihr Unternehmen gestoßen und es hat gleich mein Interesse geweckt. Daher möchte ich mich mit diesem Schreiben bei Ihnen bewerben und Ihnen meine Bewerbungsunterlagen für ein Praktikum als Praktikant senden.

Zurzeit besuche ich die Jahrgangsstufe 11 der xxxxx in xxx, welches ich voraussichtlich im Juni 2020 mit dem Fachabitur verlassen werde.

Meine schulischen Stärken liegen in den Fächern BWL, IW und VWL.

 

Es ist ein großer Wunsch, den Beruf des Industriekaufmannes zu erlernen, da ich großes Interesse im Umgang mit Menschen sowie an Verwaltung habe. Ich bin ein sehr kommunikativer und rhetorisch fitter Mensch. Auch in stressigen Situationen verliere ich selten den Überblick. Ich kann durch meine höfliche und diskrete Art schnell ein Vertrauensverhältnis zu Menschen aufbauen. In neue Teams integriere ich mich durch meine aufgeschlossene und freundliche Art schnell.

 

Ich hoffe sehr, Ihr Interesse geweckt zu haben und würde mich über die Einladung zu einem persönlichen Gespräch sehr freuen.

 

Da es sich um ein Schulpraktikum handelt, bin ich an den Zeitkorridor vom 06.02. bis zum 24.02.2017 gebunden. Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mich während dieses Zeitraums als Praktikant beschäftigen könnten.

Mit freundlichen Grüßen

Ist die Bewerbung Okey?

 

Schule, Bewerbung, Industriekaufmann, Kaufmann, Praktikum, Rechtschreibung, Ausbildung und Studium, Beruf und Büro
5 Antworten
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.